Das Abenteuer beginnt am 20. Oktober

Headup Games und Studio Fizbin geben das Erscheinungsdatum ihres kommenden Adventures The Inner World – Der letzte Windmönch bekannt: den 20. Oktober 2017!

Der mehrfach preisgekrönte Vorgänger The Inner World stieß auf sehr positives Feedback und konnte bereits etliche Menschen beglücken. Schon sehr bald dürfen in The Inner World – Der letzte Windmönch alte, wie neue Fans nach Asposien aufbrechen und auf einer spannende Reise mit Robert, Laura und der bescheuerten Taube Hack knifflige Rätsel lösen. Dieses Mal lassen sich sogar alle drei Charaktere selbst steuern!

Der offizielle Trailer zeigt, was euch im neuen Flötennasen-Abenteuer erwartet: Ein Bingo-Pony, singende Schrof-Babys und eine Geschichte, die einen laut lachen, mitfiebern und nachdenken lässt. Teilen, verbreiten und weitersagen ist ausdrücklich erwünscht. Eigentlich ist es weniger ein Wunsch, sondern ein Befehl Emils – und dem widersetzt man sich besser nicht… oder stehst du etwa auf der Seite der Flötennasen?

Das Adventure erscheint zeitgleich auf PC, PlayStation®4, Xbox One, Mac und Linux; den ersten Teil muss man nicht gespielt haben. (Was wir jedoch wärmstens empfehlen!)

Übrigens gibt es den gemeinsamen Soundtrack zu „Der letzte Windmönch“ und seinem Vorgänger ab sofort auch auf Vinyl – vorbestellbar auf Black Screen Records.

 

Am 8. Oktober, kurz vor dem 25. Jubiläum des weltbekannten Mortal Kombat™ Franchise, enthüllten Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment das neueste Mitglied des Charakteraufgebots in Injustice™ 2: den Donnergott Raiden. Ab heute können Spieler, welche die Injustice 2 Ultimate Edition, die Injustice 2 Digital Deluxe Edition, das Injustice 2 Ultimate Pack oder das Fighter-Pack #2 gekauft haben, als Beschützer des Erdenreichs oder Black Lightning aus Mortal Kombat spielen und Gegner mit ihren mächtigen Blitz-Fähigkeiten niederschlagen. Außerdem enthält der Raiden-Download-Content (DLC) einen brandneuen Premiere-Skin. Der Raiden-DLC ist ab 6. Oktober für alle Spieler auch einzeln zum Kauf erhältlich.

Entwickelt von den preisgekrönten NetherRealm Studios umfasst Injustice 2 eine gewaltige Kampftruppe an DC-Superhelden und -Superschurken und ermöglicht den Spielern, die ultimative Version ihrer Lieblings-DC-Charaktere zusammenzustellen und zu verstärken. Das Spiel ist derzeit für PlayStation®4 und Xbox One erhältlich.

Heute haben Perfect World Europe B.V., ein führender Publisher von Free-to-play MMORPGs, und Cryptic Studios bekannt gegeben, dass Staffel 14 – Emergence jetzt für die PC-Version von Star Trek Online live ist und schon bald auf Xbox One und PlayStation®4 veröffentlicht wird. Im neuesten Update für das 100% kostenlose Free-to-play MMORPG Star Trek Online erkunden die Spieler eine riesige neue Koloniewelt an der Seite des legendären Sternenflottencaptains Geordi La Forge, vertont von LeVar Burton aus Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert.

Staffel 14 – Emergence beginnt mit der neuen Besonderen Episode „Schmelztiegel“, die die Handlung der Konflikte mit den Tzenkethi fortführt. Captains reisen zur Kolonie auf Dranuur im Alpha-Quadranten. Diese brandneue Koloniewelt wurde von den Kentari und Lukari gemeinsam gegründet. Diese beiden Völker haben sich zusammengeschlossen, um ihre alte Heimatwelt vor den Tzenkethi zu beschützen. Captain Kuumaarke von den Lukari (vertont von Kipleigh Brown) und Captain Geordi La Forge (LeVar Burton) begleiten die Spieler auf einer Mission, um die neue Kolonie und die Zusammenarbeit zwischen Kentari und Lukari in Augenschein zu nehmen. Zwar sieht es auf den ersten Blick so aus, als sei mit der Kolonie alles in Ordnung, jedoch könnten die Tzenkethi andere Pläne für diese Welt haben.

Staffel 14 – Emergence bietet außerdem eine brandneue Flotteneinrichtung auf der neuen Heimatwelt von Kentari und Lukari, einen Roten Alarm im Zeichen der Tzenkethi, zwei neue defensive Wartelisten für Flotten auf der Koloniewelt und eine neue Primärspezialisierung namens „Wundertäter“. Die folgenden Gameplay-Features kommen mit diesem Update ins Spiel:

Neue besondere Episode – Die Spieler reisen mit Captain Kuumaarke und Geordi La Forge zur neuen Heimatwelt der Lukari und Kentari. Die Ereignisse nehmen eine dramatische Wende, als plötzlich Truppen der Tzenkethi auftauchen.

Neue Flotteneinrichtung – Spieler können auf dem Planeten, den die Lukari und Kentari zu ihrer neuen Heimat gemacht haben, jetzt eine komplette Flotteneinrichtung bauen. Dies ist die erste Flotteneinrichtung seit der Veröffentlichung der Sternenbasen, die fünf komplette Ausbaustufen hat.

Neue Primärspezialisierung und Brückenoffiziersklasse – Die neue Primärspezialisierung „Wundertäter“ ist inspiriert von den Taten von Geordi La Forge. Mit Wundertäter erhält man als Captain enorme Technik-Fähigkeiten, zum Beispiel die Verbesserung der Waffen und stärkere Heilung. Und auch Brückenoffiziere können zu Wundertätern ausgebildet werden.

Ereignis „Kolonieverteidigung“ – Flotten können holografische Gegner erzeugen, um die Verteidigung der Koloniewelt zu trainieren und dafür persönliche Belohnungen zu erhalten und den Ausbau der Flotteneinrichtung weiter voranzubringen.

Defensive Wartelisten für Flotteneinrichtungen – Die neue Koloniewelt beheimatet zwei Defensive Wartelisten gegen die Tzenkethi, jeweils einmal im Raum und am Boden.

Roter Alarm: Tzenkethi – Captains können sich in dieser Warteliste für 5 Spieler im Alpha-Quadranten zusammenschließen und gemeinsam die Tzenkethi besiegen.

Heute hat Epic Games das Bekämpfe die Horde-Update für den „Rette die Welt“-PvE-Modus von Fortnite auf PlayStation 4, Xbox One, PC und Mac angekündigt. Der ab 5. Oktober erhältliche Modus bietet eine neue Herausforderung, ein neues Ingame-Event, neue Helden, Waffen, Quests und mehr.

Fortnites „Rette die Welt“-PvE-Modus ist ab sofort im kostenpflichtigen Early Access verfügbar und wird ab 2018 gratis spielbar sein. Mehr Informationen über das Update, neue Helden, Waffen, Quests und mehr gibt es im offiziellen FortniteBlog.

Trion Worlds hat Details zum kommenden, großen 4.3-Update „Crucia‘s Claw“ für RIFT bekannt gegeben. Das neue Update hat zahlreiche Inhalte zu bieten, wie einen brandneuen Schlachtzug und eine weitere Seele – den Mystic Archer. Crucia’s Claw läuft derzeit auf dem öffentlichen Testserver und wird allen RIFT-Spielern ab dem 25. Oktober zur Verfügung stehen.

Im neuen Schlachtzug von Crucia’s Claw werden die Spieler mit einer Arena konfrontiert, in der sie gegen Crucias kampferfahrene Generäle antreten müssen. In ihrem ewigen Kampf gegen Ahnket hat sich das Blatt zu Crucias Gunsten gewendet, da sich ein Kader ihrer mächtigsten Krieger in den Kampf gestürzt hat. Nun ist es an den Auserwählten, sie zu besiegen und das Gleichgewicht der Kräfte wiederherzustellen. Als erster Tier 2-Schlachtzug von Prophecy of Ahnket bietet Crucia’s Claw allen Auserwählten, die sich der Herausforderung stellen, die beste bisher in den Himmlischen Landen zu findende Ausrüstung.

Das Update 4.3 hat zudem eine brandneue Seele zu bieten – den Mystic Archer. Der Mystic Archer ist kein gewöhnlicher Magier. Während andere Magier ihre Zauber durch Stäbe oder Dolche wirken, konzentrieren diese Bogenschützen ihre Kraft in der Form magischer Pfeile, die sie mit ihrem Bogen verschießen. Wer die Fähigkeiten des Mystic Archers für den Angriff einsetzen möchte, muss besondere Sorgfalt walten lassen, denn sämtliche Angriffszauber seines Arsenals müssen gut gezielt werden – sei es durch Bewegung des Charakters oder die Platzierung von Bereichswirkungen, die den größten Schaden anrichten. Durch den richtigen Einsatz dieser Zauber werden Elementarpfeile geschaffen, mit denen der Mystic Archer beinahe jeden Gegner bezwingen kann, der ihm in die Quere kommt.

RIFT 4.3: Crucia’s Claw läuft derzeit auf dem öffentlichen Testserver und steht allen RIFT-Spielern ab dem 25. Oktober zur Verfügung. Weitere Informationen zum Spiel gibt es auf der offiziellen RIFT-Website: http://www.trionworlds.com/rift/en/.

Square Enix Ltd. kündigt heute an, dass Fans von MOBIUS FINAL FANTASY diesen Monat etwas ganz Besonderes erwartet: Meia, die mächtige Hexe, ist der erste weibliche spielbare Charakter im Spiel. Mit der Veröffentlichung des neusten Teils der Geschichte mit dem Titel „Kapitel VI: Verhexende Erinnerung“ können Fans sehen, wie sich die Erzählung von Meia entwickelt, und sie schließlich als Charakter freischalten, indem sie das Kapitel durchspielen.

Die weiteren Updates in diesem Monat:
– Neue Magier-Jobkarten für Meia: Ab heute können Spieler den exklusiv für Meia verfügbaren, mächtigen Job Fauvistin beschwören, der ausgeglichene Werte sowie Resistenzen gegen Feuer- und Wasserangriffe bietet. Meias Kampf wird im November mit der Veröffentlichung des zweiten Teils von „Kapitel VI: Verhexende Erinnerung“ weitergehen. Der neue Job Esmeralda, der Meia große magische Kraft verleiht, wird besonders hilfreich gegen die mächtigen Gegner sein, die Meia dort erwarten.

– Geschenke zu Halloween: Die Halloween-Kampagne wird vom 16. Oktober bis zum 2. November laufen. In diesem Zeitraum werden alle Spieler ein kostenloses Kürbis-Accessoire erhalten, mit dem sie Meia ausstatten können. Außerdem erhalten alle Spieler täglich für ihren Log-in ein Elixier. Elixiere ermöglichen Spielern die doppelte Erholung von Ausdauerpunkten während der gesamten Laufzeit der Kampagne.

– Oktober-Ranglisten-Event: Vom 24. bis zum 31. Oktober kehrt das Ranglisten-Event, in dem Meia einst zum ersten Mal in Erscheinung trat, zurück und bietet Spielern die Gelegenheit, mächtige Gegner zu besiegen und für großartige Belohnungen die Spitze der Bestenliste zu erklimmen.

BANDAI NAMCO Entertainment Inc. gab bekannt, dass das Mehrspieler-Piraten-Rollenspiel „One Piece Thousand Storm“ einem riesigen Update unterzogen wurde und durch diese Erneuerung wiedergeboren wird! Um dieses gewaltige Update angemessen zu feiern, bekommen Spieler, wenn diese sich vor dem 6. November anmelden, 400 Ace Charaktermedaillen, 5 Sterne Szenenkarten mit Spezialangriffen und viele weitere tolle Geschenke.

Punkt 1: Battle Action Komponenten wurden erhöht, um sie unterhaltsamer zu machen!

  • Spieler werden in der Lage sein, gegnerische Attacken mit „Nimbly Dodge“ auszuweichen und mit Spezialangriffen zurückzuschlagen! Die Spieler können nun einen Quick Move ausführen, indem sie den Bildschirm während des Kampfes wechseln, um schnell ihren Charakter zu bewegen! Habe ein Auge auf die Bewegungen deiner Gegner, weiche aus, schätze die Situation ein und greife an!
  • Verschiedene Aktionen für jeden Charaktertyp!

Neue Aktionsarten wurden hinzugefügt – drücke und halte den Bildschirm während des Kampfes, um verschiedene Effekte für deinen Charaktertyp auszuführen! Benutze die richtigen Bewegungen für deine Kampfsituation, um dir einen Vorteil zu verschaffen!

Punkt 2: Neue Benutzeroberfläche! Die Ladezeiten beim Starten und innerhalb des Spiels haben sich verkürzt!

Die „My Page“ Funktion wurde zum Startbildschirm hinzugefügt und erscheint nun, nachdem die App gestartet hat! Nicht nur ist es jetzt einfacher, die Charaktere zu sehen, die du im Kampf benutzen kannst, du kannst nun auch schneller, zu Missionen, Formationen und Summons wechseln! Es gibt des Weiteren ein neues System, um die Spieler für die Mehrspieler-Missionen Herausforderungen zusammenzuführen! Du kannst nun schneller Mehrspieler-Kämpfen genießen. 

Punkt 3: Hol dir deine Lieblingscharaktere! Eine neue Charakter-Log-Mission!

Eine neue Charakter-Log-Mission wurde hinzugefügt, welche es dem Spieler erlaubt, wann immer er möchte, auf vergangene Charaktere zuzugreifen! Des Weiteren kannst du Charakter Szenenkarten komplett mit Spezialangriffen erhalten, diese erlauben sofort mit dem Charakter zu spielen. Hol dir die Charaktere, die du zuvor verpasst hast! 

Viele weitere Erneuerungen helfen dabei Thousand Storm zu spielen!

*Community Lobby

Es gibt drei Lobbys: die „Free Tavern“ für Zufallsbegegnungen, die „Power Tavern“ für Spieler derselben Stärke und die „Base“ für Mitglieder deiner Allianz.

Such dir aus, mit welcher Community du am liebsten interagieren und zusammenspielen möchtest.

 

*Ein neuer Summon Bildschirm

Du kannst dir nun die Animationen der Spezialangriffe demonstrieren lassen. Es ist nun einfacher zu sehen, welche Effekte die einzelnen Angriffe haben!

 

*Stamina System wurde entfernt

Es ist nicht länger notwendig Stamina zu nutzen, also kannst du so viele Missionen machen wie du willst!

 

*Neue Herausforderungen für Anfänger

Es gibt nun Missionen für Anfänger! Durch das Freischalten von den Missionen in Reihenfolge kannst du Preise gewinnen, während du mit dem Spiel vertraut wirst! Werde stärker während du lernst!

TEAM17 KÜNDIGT MIT MY TIME AT PORTIA ERSTES SPIEL EINES CHINESISCHEN PARTNERSTUDIOS AN

 

Segel setzen Richtung Portia, einem bezaubernden

Sandbox-Simulation-RPG auf Kickstarter

Das preisgekrönte und international Spiele-Label Team17 und der in China ansässige Entwickler Pathea Games haben heute eine Partnerschaft bekannt gegeben. Zusammen werden sie Patheas kommendes Rollenspiel My Time at Portia veröffentlichen. Das von Animal Crossing, Harvest Moon, Dark Cloud 2 und den Werken von Miyazaki inspirierte RPG wird Spieler mit einer liebenswerten 3D-Sandbox in seinen Bann ziehen und für PC und Konsolen erscheinen.

Spieler setzen Segel Richtung Portia, einer Stadt am Rande der Zivilisation, in der sie die alte Werkstatt ihres Vaters vorfinden. Dort bauen sie sich ein neues Leben auf und nutzen die Reliquien der Vergangenheit, um auch das Leben der anderen Dorfbewohner zu verschönern.

Die Welt von Portia lädt zum Sammeln von Materialien ein: Spieler können Bäume fällen, Kräuter sammeln, Bergbau in den Ruinen betreiben und sogar einen eigenen Garten pflanzen. Sie erkunden viele liebevoll gestaltete Gegenden, darunter Wüsten, Inseln, Riffe, Highlands, Minen und mehr. Zudem gibt es Dungeons, die entweder verlassen und voller wertvoller Ressourcen sind, oder noch von Monstern bewohnt werden, gegen die die Spieler kämpfen können.

Ganz Portia wird sich dynamisch und lebendig anfühlen, da jeder Bewohner seinen individuellen Gewohnheiten nachgeht, wie seine Arbeit verrichten, trainieren, Freizeit genießen oder zu Schule gehen. Spieler können nicht nur ihre jeweiligen Geschichten erfahren, sondern sich auch mit ihnen anfreunden und Beziehungen eingehen.

Debbie Bestwick, MBE, CEO von Team17 sagt: „Pathea stammt aus einer Region, in der gerade eine tolle Indie-Entwicklerszene entspringt, und wir heißen die talentierten Entwickler herzlich bei Team17 willkommen. Wir freuen uns riesig, sie bei der Entwicklung zu unterstützen und das Spiel 2018 für mehrere Plattformen zu veröffentlichen.“

Zifei Wu, Präsident von Pathea Games fügt hinzu: „My Time at Portia ist ein faszinierendes Projekt, unser Team ist voller Leidenschaft dabei und wir sind schon gespannt darauf, mit Team17 zu arbeiten. Wir sind sehr dankbar für die bisherige Unterstützung und den Enthusiasmus unserer Backer. Der Alpha-Build war nur eine kleine Kostprobe der Welt, die wir mit Team17 erschaffen werden.“

My Time at Portia ist als Steam Early Access für Anfang 2018 geplant und erscheint anschließend auch für Konsolen.

Die KickstarterKampagne befindet sich bereits in den letzten Zügen und das Pathea-Team hat eine kleine Preview-Version in Form einer Demo bereitgestellt, die zu etwa 6-8 Stunden Gameplay einlädt. Die Demo kann kostenlos auf Steam, Itch.io, IndieDB und GameJolt heruntergeladen werden.

 

Um die Partnerschaft mit Team17 zu feiern, haben die Entwickler zudem einen Livestream mit My

Time at Portia für Donnerstag, 05.10. angekündigt. Er beginnt um 19:00 Uhr CEST unter folgendem Link: https://www.twitch.tv/team17ltd

Der amerikanische Publisher Alliance Digital Media hat The Norwood Suite, ein First-Person-Adventure vom Indie-Entwickler Cosmo D veröffentlicht. Der geistige Nachfolger von Off-Peak ist nun für Windowssysteme via Steam, im Humble Store und auf itch.io für 9.99€ erhältlich.

Alliance Digital Media hat vor kurzem ein neues Video zum Entwicklertagebuch für The Norwood Suite mit Cosmo D veröffentlicht. Er erzählt darin von seiner Inspiration zum Spiel, wie die fast traumähnliche Atmosphäre das Gefühl von Spielfreiheit schafft und die wichtige Rolle, die die Musik in verschiedenen Aspekten spielt. Das alles erweckt die einzigartige Welt des Hotels zum Leben: https://www.youtube.com/watch?v=zdFjVZqYDNA

„Für mich ist The Norwood Suite ein Spiel für Samstagabende, bei dem man die Lichter dimmt, den Ton hochdreht und sich in die Welt gleiten lässt –  alleine oder mit Freunden.“ sagt Cosmo D. „Ich wollte ein Erlebnis schaffen, das Stimmung, Geheimnisse und Verspieltheit vereint, um das Gefühl zu erzeugen, dass man sich auf eine einzigartige, eigenartige und unvergessliche Reise eingelassen hat.“

The Norwood Suite lädt die Spieler in das abgelegene und bizarre Hotel Norwood ein, in dem es vor geheimnisvollen Charakteren und Geheimgängen wimmelt, während das Erlebnis von hypnotisierender Musik untermalt wird. Was als einfacher Botengang beginnt, stellt sich schnell als etwas weitaus Größeres heraus. Das Open-World-Abenteuer steckt voller Überraschungen, die einen Einblick in das Leben der Hotelgäste und des Personals liefern. Das Alles setzt sich zu dem surrealen und nicht-linearen Kunstwerk von Cosmo D zusammen, der zudem die Musik selbst komponiert hat.

 

Bigben Interactive und Entwickler Eko Software zeigen im neuen Videotagebuch zu RUGBY 18, wie es dem Entwicklerteam gelungen ist, Details und spezifische Aspekte des ‚echten‘ Rugby spielerisch in einer Simulation umzusetzen.

Um den besonderen Eigenheiten der Sportart treu zu bleiben und eine realistische Erfahrung zu kreieren, mussten die Entwickler einige Hindernisse überwinden. Durch die moderne Motion Capture Technologie wurden die Bewegungen der Spielfiguren den echten Rugbyspielern nachempfunden. Die Spielerstatistiken wurden individuell zusammengestellt, angelehnt an die echten Spielerwerte.

Der neue Titel wird am 27. Oktober für PlayStation®4, Xbox One und PC erhältlich sein.