Update 3.5 schließt Plot um Tiamat ab und integriert neue Arenen, Instanzen und Mounts

Karlsruhe, den 30.10.12 – Gameforge und das AION Free-to-Play-Team veröffentlichen erste Informationen zum bevorstehenden Update 3.5 – das Auge von Tiamaranta. Spannende Herausforderungen und einzigartige, mythische Waffen und Rüstungssets erwarten Spieler in zwei neuen Instanzen.

Finaler Kampf gegen Tiamat
Update 3.5 lädt AION-Spieler zum ultimativen Showdown ein. Bereits mit 3.0 stellten sich diese mehreren Inkarnationen von Tiamat entgegen. Nun stehen sie der Drachengebieterin höchstpersönlich gegenüber. Doch nur die erfahrensten Spieler, die bereits das Höchstlevel von 60 erreicht und das Auge von Tiamaranta durchquert haben, können diesem finalen Kampf entgegenfiebern. Dazu müssen jedoch die neuen Instanzen „Tiamats Festung“ und „Tiamats Unterschlupf“ erfolgreich absolviert werden.

Neue PvP-Arenen
PvP-Begeisterte können in zwei neuen Arenen ihr Geschick gegen andere Spieler beweisen. Drei Gruppen zu je zwei Spielern treten in der „Arena der Kooperation“ gegeneinander an. Hier ist eine abgestimmte Spielweise gefragt, um die taktischen Möglichkeiten optimal zu nutzen. In der „Arena des Ruhms“ stehen sich vier Spieler gegenüber, die um das Überleben kämpfen. Mit den in diesen Arenen errungenen Abzeichen können danach exklusive, hochwertige Items gekauft werden.

Erweiterte Housing-Features & vier neue Mounts
Das Housing-Gebiet wird um einen Häusertyp erweitert. Dieser unterscheidet sich mit seinen grasgrünen Dächern von den bereits verfügbaren Gebäuden. Die zwei größten Häusertypen erhalten zusätzliche Möbelplätze.
Das Zentrum einzelner Housing-Dörfer wird lebendig, indem Anwohner spezielle Quests erfüllen und dadurch das Aussehen und den Ausbau des Platzes verändern. Zudem können Spieler, die sich zu ihrem Anwesen teleportieren, praktischerweise durch diesen Teleport auch an ihren Ausgangspunkt zurückkehren.

Das Reittierrepertoire erweitert sich außerdem um vier neue Mounts, welche Spieler kaufen, craften oder durch das Erfüllen von Quests erspielen können.

Legionen & Userinterface
Das Höchstlevel der Legionen wird um drei Stufen erhöht. Damit erweitert sich nicht nur die Anzahl der Legionsmitglieder, sondern auch die Palette der Legionsquests, die zahlreiche einzigartige Belohnungen versprechen.

Das Userinterface erhält darüber hinaus einige Optimierungen. So können Spieler Freunde zu ihrer Freundesliste hinzufügen, auch wenn diese offline sind, Cooldown-Zeiten der Skills direkt am Icon erkennen oder allen Charakteren eines Servers dieselbe Freundes- und Ignore-Liste zuweisen.

Über AION
AION ist der erfolgreichste MMO-Titel des asiatischen Premiumentwicklers NCsoft® und führt seit Jahren die Toplisten in Korea an. Millionen Spieler weltweit  bevölkern die Ländereien und Gebiete der Fantasy-Welt Atreia. Mit zahlreichen Updates wurde das Spiel kontinuierlich ausgebaut und erweitert. Dazu gehören neben unzähligen Features und Funktionen sowohl Standards des MMO-Genres wie neue Instanzen, interessantere Belohnungssysteme und bessere Levelmöglichkeiten durch Quests als auch Innovationen wie das Mentorensystem, bei dem erfahrene Spieler Anfängern unter die Arme greifen, wovon beide profitieren. Seit dem 29. Februar 2012 ist AION nun Free-to-Play und ermöglicht es so Spielern, die gesamten Inhalte kostenlos zu erleben.

xcom1Das Slingshot-Pack mit neuen Missionen, Karten, Charakteren und mehr erscheint bald.

München – 24. Oktober 2012 – 2K Games und Firaxis Games haben heute bekannt gegeben, dass für XCOM®: Enemy Unknown nach der Veröffentlichung zwei zusätzliche Inhalte für den Einzelspieler-Modus für Windows PC, das Xbox 360® Videospiel- und Entertainment-System von Microsoft sowie das PlayStation®3 Computer-Entertainment-System erscheinen. Zusätzlich zu diesen beiden steht das Elitesoldat-Pack, das Spieler kostenlos erhielten, die XCOM: Enemy Unknown vorbestellten oder das Spiel zur Veröffentlichung kauften, ab sofort auch zum Kauf bereit.

xcom4 Das Slingshot-Pack, das erste der beiden Inhaltspakete für XCOM: Enemy Unknown, erscheint schon bald. Bei den Ratsmissionen treffen die Spieler einen rätselhaften Agenten der Triade, müssen den Kurs eines Alienschiffs ändern und gegen die Aliens über China in die Schlacht ziehen. Das Slingshot-Pack enthält drei neue Karten für die Ratsmissionen, einen neuen spielbaren Truppcharakter mit individueller Geschichte und Stimme und neue Möglichkeiten der Charakteranpassung. Der genaue Veröffentlichungstermin und die Kosten des Slingshot-Packs werden in Kürze bekanntgegeben.

Das Elitesoldat-Pack erhielten ursprünglich Spieler kostenlos, die XCOM: Enemy Unknown vorbestellten oder das Spiel zur Veröffentlichung kauften; ab sofort steht es auch für 4,49 Euro (PlayStation®Network) / 400 Microsoft Points (Xbox LIVE® Online-Entertainment-Netzwerk) / 4,49 Euro (Windows PC) zum Kauf zur Verfügung. Das Elitesoldat-Pack enthält die ultimativen Tools zur Anpassung von Soldaten in XCOM: Enemy Unknown:

* Klassischer X-COM-Soldat: Spieler erhalten direkt einen neuen Rekruten, der vom ursprünglichen X-COM: UFO Defense inspiriert ist. Der einzigartige Soldat mit blondem Bürstenhaarschnitt kehrt voll modernisiert zurück.

* Soldaten-Deko-Packs: Spieler können ihre Soldaten mit mehreren äußerlichen Verbesserungen für Rüstungen anpassen, darunter auch mit den neuen Soldatenrüstungskits ‚Hyperion‘ und ‚Reaper‘.

* Vollständige Farbanpassung: Eine Vielzahl von Farben und Schattierungen für alle Rüstungssets ermöglichen es den Spielern, das Aussehen ihres Trupps ganz individuell zu gestalten.

xcom5Eine kostenlos spielbare Demo* von XCOM: Enemy Unknown ist ab sofort weltweit für Windows PC über Steam sowie für Xbox 360 und PS3(tm) verfügbar. Wer die Demo herunterlädt, kann zwei Level der Tutorial-Kampagne des Einzelspielermodus spielen und dabei die Kampfsteuerung und effektiven Taktiken ausprobieren, die erforderlich sind, um die Menschheit vor der Alien-Bedrohung zu retten. In den Tutorial-Missionen lernen die Spieler außerdem die XCOM-Basis kennen, in der Soldaten ausgebildet und Alien-Technologien erforscht werden, und können sich dort mit den taktischen und strategischen Aspekten von XCOM: Enemy Unknown vertraut machen.

Das ursprüngliche X-COM, das 1993 veröffentlicht wurde und immer noch als eines der besten PC-Spiele aller Zeiten gilt, wurde von den Strategie-Experten von Firaxis Games als XCOM: Enemy Unknown neu entwickelt. XCOM: Enemy Unknown erweitert die X-COM-Reihe um eine völlig neue Geschichte mit Feinden und Technologien, die der Spieler nutzen kann, um die gegnerischen Aliens zu bekämpfen und die Erde zu retten. In XCOM: Enemy Unknown sind die Spieler als Kommandant der geheimen globalen Militärorganisation XCOM sowohl für die Kampfstrategie und das taktische Vorgehen einzelner Einheiten als auch für die Verwaltung der Basis und die Ressourcenzuteilung verantwortlich. Durch die Kombination aus anspruchsvoller Strategie mit intensiven taktischen Kämpfen lässt XCOM: Enemy Unknown die Spieler im Kampf gegen eine schreckliche Alien-Invasion das Schicksal der Menschheit bestimmen.

XCOM: Enemy Unknown ist jetzt für Windows PC, Xbox 360 und PS3(tm) verfügbar. XCOM: Enemy Unknown hat von der USK eine Altersfreigabe von 16 Jahren erhalten.

Weitere Informationen zum Spiel gibt es auf http://www.xcom.com. Die aktuellsten News und Informationen XCOM: Enemy Unknown erhalten Sie als Fan bei Facebook auf http://www.facebook.com/XCOM.

* Xbox LIVE® Online-Entertainment-Netzwerk, PlayStation®Network für PlayStation®3 Computer-Entertainment-System oder Internetverbindung und Annahme der Steam-Abonnementvereinbarung für Zugang zur Demo erforderlich.

Die Open-Beta-Phase von RaiderZ  ist hiermit eröffnet.

Berlin, den 24. Oktober 2012: Gameforge verkündet voller Stolz den erfolgreichen Start der Open Beta seines jüngsten MMOs RaiderZ. Spieler aus ganz Europa können jetzt dabei sein, indem sie sich einfach einen Account erstellen und den Client von der offiziellen Website herunterladen: www.raiderz-europe.com.

Dies ist ein glorreicher Tag für alle HunterZ, die schon sehnsüchtig auf die nächste Gelegenheit gewartet haben, RaiderZ zu spielen. Die Zeit für eine neue Großwildjagd ist endlich da! Zudem werden die in dieser Testphase erstellten Charaktere, wie schon vor einigen Wochen angekündigt, nicht mehr gelöscht.

Abenteurer können nach der Closed Beta nun noch einen Schritt weiter gehen, denn die Stufenobergrenze wurde auf 35 angehoben. Außerdem gibt es drei neue Zonen im Spiel: Rits, Riode und die Große Mauer des Schweigens bieten den Scharen von HunterZ neue Beute zum Erlegen. Neue Zonen bedeuten natürlich auch neue legendäre Monstergegner. Diese äußerst gefährlichen Bestien liegen schon seit Jahrtausenden auf der Lauer und lechzen danach, sich an unbedachten Abenteurern zu laben.

Das Game bietet nun auch die ersten Gegenstände im CoinZ-Shop an. Spieler können nach Belieben wertvolle Wiederbelebungssteine, hilfreiche Gegenstände zur Fertigkeitenrücksetzung und

originelle Kostüme erwerben. Gameforge ist überzeugt, dass die Einführung des CoinZ-Shops keine negativen Auswirkungen auf das Balancing des Spiels haben wird und wird die Lage im Spiel zu diesem Zweck auch weiterhin im Blick behalten.

Weitere Information zur Open Beta und zum CoinZ-Shop findet ihr auf der offiziellen Website: www.raiderz-europe.com.

dcu logoDas sechste Erweiterungspaket – Home Turf – etabliert Spieler-Housing und verwandelt Unterschlüpfe in Schlachtfelder.

München, den 19. Oktober 2012 – Sony Online Entertainment LLC (SOE) und ProSiebenSat.1 Games kündigen heute Home Turf, die sechste Erweiterung für DC Universe™ Online (DCUO) an. Der kommende DLC (Downloadable Content), der Anfang 2013 für PC zur Verfügung stehen wird, bringt Spielern des bekannten Massively-Multiplayer-Online-Games (MMOG) erstmalig individuell anpassbare Behausungen, die Zufluchtsort sowie neue Kulissen für packende Schlachten bieten.

Home Turf ist das bislang größte Erweiterungspaket und wird dem Spiel eine völlig neue Dimension verleihen“, so Larry Liberty, Executive Producer von DCUO. „Durch das neue Housing-System bietet das Spiel Helden und Schurken mehr Spieltiefe als jemals zuvor.“

Die Spieler statten Verstecke und Unterschlüpfe mit einer Vielzahl von Einrichtungsgegenständen aus. Ähnlich wie in der Halle des Schreckens oder dem Wachturm genießen sie Komfort und Annehmlichkeiten dann auch in individuell gestalteten Räumlichkeiten. Zudem bieten die neuen Unterschlüpfe packende Player-versus-Player-Matches, in denen Helden und Bösewichter sich Eins-gegen-Eins miteinander messen.

Zusätzlich zum Housing-System bringt Home Turf neue Missionen und Boss-Kämpfe an vier bekannten Schauplätzen: Strykers Island, Arkham Asylum, Steelworks und Ace Chemicals. Dort warten jeweils zehn Missionen, für deren Absolvierung die Spieler Erfolgsabzeichen erhalten, die sie zum Ausbau ihrer Unterschlüpfe verwenden.

„Ein geheimer Unterschlupf oder Versteck ist essentiell für jeden Helden oder Schurken. Es ist mehr als ein Platz, wo sie ihren Umhang ablegen. Vielmehr ist es Trainings- und Erholungsort, ein Platz um Waffen zu lagern und ihre Strategie für den nächsten Angriff zu planen“, sagt Jens Andersen, Creative Director von DCUO. „Da jedoch kein Unterschlupf vor feindlichen Attacken sicher ist, haben wir dem Housing-System ein spezielles Kampf-Feature beigefügt. Dazu werden wir in Kürze weitere Details veröffentlichen. Wir sind schon sehr auf die Reaktionen der Spieler gespannt.“

Das Erweiterungspaket Home Turf wird Spielern mit legendären Accounts auf der Website www.dc-universe-online.de kostenlos zur Verfügung stehen. Spieler der Zugangsstufen „Kostenfrei“ und „Premium“ erhalten das DLC-Paket dann ebenfalls unter dieser Adresse.

Die PC-Fantasy-Titel Gothic 2 Gold Edition, Spellforce: The Order of Dawn und Spellforce 2 Gold Edition bereichern ab 26. Oktober die erfolgreiche Classic-Serie.

München, 17. Oktober 2012

Das Publishing-Label Peter Games veröffentlicht am 26. Oktober 2012 gleich drei legendäre Fantasy-Highlights in der Classic-Edition: Neben dem Action-Rollenspiel Gothic 2 Gold Edition erhalten Spieler den Echtzeit-Strategie-Rollenspiel-Mix Spellforce: The Order of Dawn sowie Spellforce 2 Gold Edition zum Preis von jeweils 9,99 Euro.

Gothic 2 Gold Edition: Erzählgewaltiges Action-Rollenspiel

Mit der Gothic 2 Gold Edition erwartet Spieler der zweite Teil der preisgekrönten Action-Rollenspiel-Serie inklusive der Erweiterung Die Nacht des Raben. Mit dem Fall der magischen Barriere im ersten Teil wurden auch die Drachen entfesselt, die nun mit ihrer dunklen Armee die Menschheit vernichten wollen. In der Rolle eines namenlosen Helden treten die Spieler dieser Bedrohung entgegen und machen sich auf die Suche nach einem uralten göttlichen Artefakt, dem Auge Innos, um die Drachen aufzuhalten. Ausgerüstet mit verschiedenen Waffen und Zaubersprüchen, kämpfen Abenteurer in über 100 spannenden Quests gegen Monster wie Golems, Goblins oder Orks und erleben ein storylastiges Rollenspiel epischem Ausmaßes.

Spellforce: Echtzeit-Strategie trifft auf Rollenspiel

In Spellforce: The Order of Dawn erwartet Fantasy-Fans eine Mischung aus Echtzeit-Strategie- und Rollenspiel. Der erste Teil der Spellforce-Reihe versetzt sie in die Spielwelt Eo, die durch die dunklen Rituale der 13 mächtigsten Zauberer des Reiches in Chaos und Verzweiflung versunken ist. Jetzt ist das Böse zurückgekehrt, um die Welt vollends zu vernichten. Die Prophezeiungen erzählen von einem Menschen, der dem Bösen entgegentritt. In der Rolle dieses Helden erleben die Spieler spannende Abenteuer in einer lebendigen, persistenten Spielwelt mit mehr als 20 Ländern und über 100 verschiedenen Charakteren. Sie führen bis zu sechs Rassen wie Dunkelelfen oder Menschen in epische Schlachten gegen mehr als 30 unterschiedliche Monsterarten. Darüber hinaus warten  packende Mehrspieler-Kämpfe im LAN oder Internet gegen bis zu acht Gegner.

Spellforce 2 Gold Edition: Das Epos geht weiter

Die Spellforce 2 Gold Edition vereint Spellforce 2: Shadow Wars und die Erweiterung Spellforce 2: Dragon Storm in einer Edition. In der Einzelspieler-Kampagne erleben Spieler in über 60 Spielstunden eine packende Geschichte, in der ein Bündnis aus Dunkelelfen und Schattenwesen die Lichtvölker bedroht und es liegt in Ihrer Hand, die Invasion aufzuhalten. Der einzigartige Mix aus Aufbaustrategie, Rollenspiel und Massenschlachten bietet eine detaillierte, lebendige Fantasy-Welt, dargestellt in einer dreh- und zoombaren 3D-Grafik. Darüber hinaus sorgen verschiedene Mehrspieler-Modi auf über 30 atemberaubenden Karten für packende Schlachten mit- oder gegeneinander.

Die PC-Classic Gothic 2 Gold Edition, Spellforce: The Order of Dawn und Spellforce 2 Gold Edition sind mit einer Altersbeschränkung ab 12 Jahren freigegeben und ab 26. Oktober zu einem Verkaufspreis von jeweils 9,99 Euro (UVP) im Handel erhältlich.

borderlands2-1  „Captain Scarlett und ihr Piratenschatz“ lässt die Spieler in eine brandneue Story, ausgedehnte Umgebungen und stundenlange Schieß- und Beutejagd-Action eintauchen.

borderlands2-2München – 17. Oktober 2012 – 2K Games und Gearbox Software gaben heute bekannt, dass die erste Erweiterungskampagne für Borderlands® 2, „Captain Scarlett und ihr Piratenschatz“, ab sofort weltweit für das Xbox 360® Videospiel- und Entertainment-System von Microsoft, das PlayStation®3 Computer-Entertainment-System und Windows PC zum Herunterladen zur Verfügung steht. In „Captain Scarlett und ihr Piratenschatz“ können bis zu vier Spieler gemeinsam in die unwirtliche Sanddünen-Ödnis von Pirate Bay eindringen und dort nach uralten Schätzen suchen. Die Erweiterungskampagne bringt neue Charaktere wie den exzentrischen und ungeduldigen Shade, Schauplätze wie die Stadt Oasis, neue Gegner wie die Sandpiraten und Anchormen sowie spezielle Waffen und Beutestücke, die man einfach erleben muss. Wer nach Pandora reist, muss einfach einen Abstecher nach Pirate Bay machen.

„Captain Scarlett und ihr Piratenschatz“ ist die erste von vier Erweiterungskampagnen für Borderlands 2. Die vier Kampagnen sind einzeln oder als Paket im Borderlands 2 Season Pass erhältlich. Das aktuelle Sonderangebot enthält Erweiterungsinhalte im Wert von knapp 40 Euro zum Preis von 29,99 Euro (PlayStation®Network) / 2400 Microsoft Points (Xbox LIVE® Online-Entertainment-Netzwerk) / 29,99 Euro (Windows PC). Nach dem Kauf ermöglicht der Borderlands 2 Season Pass den Spielern, alle angekündigten Erweiterungskampagnen herunterzuladen, sobald diese für das PlayStation®Network, Xbox LIVE und Windows PC erschienen sind. Alle vier Erweiterungskampagnen sollen bis Juni 2013 veröffentlicht werden.

borderlands2-3Zudem ist ab sofort eine fünfte spielbare Charakterklasse erhältlich, der Mechromancer Gaige. Diese bedrohliche Teenagerin ruft einen Riesenroboter herbei, den sie Deathtrap nennt. Er unterstützt Gaige und ihre Kollegen auf der Beutejagd mit mächtigen Nah- und Fernkampfangriffen dabei, die Gegner vom Schlachtfeld zu jagen. Die Mechromancer-Charakterklasse ist ein separat erhältlicher Inhalt zum Herunterladen, der allen Spielern, die Borderlands 2 bei teilnehmenden Premiere-Club-Einzelhändlern vorbestellt hatten, kostenlos zur Verfügung steht. Wer dies nicht getan hat, kann den Inhalt für 9,99 Euro (PlayStation®Network) / 800 Microsoft Points (Xbox LIVE Online-Entertainment-Netzwerk) / 9,99 Euro (Windows PC) erwerben. Alle Käufer der Mechromancer-Klasse erhalten auch andere Premiere-Club-Boni wie einen kostenlosen goldenen Schlüssel.

„Wir freuen uns sehr, dass die Welt von Borderlands 2 mit „Captain Scarlett und ihr Piratenschatz“ und dem Mechromancer, der fünften spielbaren Charakterklasse, weiter wächst“, so Christoph Hartmann, Präsident von 2K. „Mit Stunden neuer Spielhandlung und einer komplett neuen spielbaren Charakterklasse bieten wir den Spielern jede Menge zusätzlichen Wert. Und das Tolle daran ist, dass das alles erst der Anfang ist.“

„Wir lieben Borderlands 2 einfach und geben nun richtig Gas. Seit wir die Entwicklung des Hauptspiels beendet haben, können wir uns darauf konzentrieren, großartige neue Inhalte zu erstellen, die das Spielerlebnis erweitern“, so Randy Pitchford, Präsident von Gearbox Software. „Ich freue mich, dass wir mit dem Mechromancer Gaige den ersten zusätzlichen Spielercharakter für Borderlands 2 sogar früher veröffentlichen können als ursprünglich geplant. Aber genauso sehr freue ich mich über „Captain Scarlett und ihr Piratenschatz“, ein völlig neues, großes Abenteuer für Borderlands 2, das die erste von vier großen Erweiterungen der Originalkampagne darstellt.“

Borderlands 2 hat eine Altersfreigabe ab 18 Jahren erhalten und ist jetzt für Xbox 360, PS3(tm) und Windows PC erhältlich. Weitere Informationen und Neuigkeiten über Borderlands 2 erhalten Sie unter www.borderlands2.com. Bei Facebook ist Borderlands 2 unter http://www.facebook.com/borderlandsgame zu finden.

xcom1Im mit Spannung erwarteten Strategiespiel gilt es, die Menschheit gegen eine weltweite Alien-Invasion zu verteidigen.

München – 12. Oktober 2012 – 2K Games und Firaxis Games haben heute bekannt gegeben, dass XCOM®: Enemy Unknown ab sofort für Windows PC, das Xbox 360® Videospiel- und Entertainment-System von Microsoft sowie das PlayStation®3 Computer-Entertainment-System erhältlich ist. Das Spiel hat die Kritiker bereits jetzt in seinen Bann gezogen.

xcom2XCOM: Enemy Unknown haucht der XCOM-Reihe neues Leben ein und bleibt dabei den Dingen treu, die das ursprüngliche Spiel bei den Fans so beliebt machte. Das Spielerlebnis wurde jedoch auch weiterentwickelt, um das Spiel für alle Spieler interessant zu machen“, so Sarah Anderson, Senior Vice President of Marketing bei 2K. „Durch die Kombination aus intensiver Action und Strategie ist XCOM: Enemy Unknown auf dem Markt ein absolut einzigartiges Spielerlebnis, das kein Spieler verpassen sollte.“

Spieler, die XCOM: Enemy Unknown vorbestellt haben oder das Spiel in einem bestimmten Zeitraum nach der Veröffentlichung kaufen, erhalten den Veröffentlichungsbonus mit dem Elitesoldat-Pack. Das Elitesoldat-Pack enthält die ultimativen Tools zur Anpassung von Soldaten in XCOM: Enemy Unknown:

• Klassischer X-COM-Soldat: Spieler erhalten direkt einen neuen Rekruten in ihrer Kaserne, der vom ursprünglichen X-COM: UFO Defense inspiriert ist. Der einzigartige Soldat mit blondem Bürstenhaarschnitt kehrt voll modernisiert zurück.

• Soldaten-Deko-Packs: Spieler können ihre Soldaten mit mehreren äußerlichen Verbesserungen für Rüstungen anpassen, darunter auch mit den neuen Soldatenrüstungskits ‚Hyperion‘ und ‚Reaper‘.

• Vollständige Farbanpassung: Eine Vielzahl von Farben und Schattierungen für alle Rüstungssets ermöglichen es den Spielern, das Aussehen ihres Trupps ganz individuell zu gestalten.

xcom3Eine Special Edition von XCOM: Enemy Unknown für Windows PC (Preisempfehlung: € 59,95) ist bei teilnehmenden Händlern erhältlich. Die Special Edition wird ein Exemplar des Spiels für Windows PC sowie einzigartige XCOM-Gegenstände enthalten, darunter ein Artbook, ein Poster vom XCOM-Hauptquartier, ein XCOM-Abzeichen und mehrere digitale Bonusinhalte wie ein Bildschirmhintergrund, den Soundtrack und mehr. Eine digitale Version von XCOM: Enemy Unknown ist bei teilnehmenden digitalen Händlern zur Preisempfehlung von € 49,95 erhältlich.

„Firaxis Games ist seit jeher dafür bekannt, außergewöhnliche Strategiespiele zu entwickeln, und wir haben natürlich sofort die Chance ergriffen, eine der besten Strategiespielreihen aller Zeiten neu aufzulegen“, so Steve Martin, Präsident von Firaxis Games. „Wir sind begeisterte Fans des ursprünglichen Spiels und überzeugt, dass wir mit XCOM: Enemy Unknown etwas Besonderes geschaffen haben. Das erste Feedback der Spieler zeigt, dass es ihnen genauso gut gefällt wie uns, und das ist natürlich toll.“

Eine kostenlos spielbare Demo* von XCOM: Enemy Unknown ist ab sofort für Windows PC über Steam und Xbox 360 sowie auf PS3™ verfügbar. Wer die Demo herunterlädt, kann zwei Level der Tutorial-Kampagne des Einzelspielermodus spielen und dabei die Kampfsteuerung und effektiven Taktiken ausprobieren, die erforderlich sind, um die Menschheit vor der Alien-Bedrohung zu retten. In den Tutorial-Missionen lernen die Spieler außerdem die XCOM-Basis kennen, in der Soldaten ausgebildet und Alien-Technologien erforscht werden, und können sich dort mit den taktischen und strategischen Aspekten von XCOM: Enemy Unknown vertraut machen.

Das ursprüngliche X-COM, das 1993 veröffentlicht wurde und immer noch als eines der besten PC-Spiele aller Zeiten gilt, wurde von den Strategie-Experten von Firaxis Games als XCOM: Enemy Unknown neu entwickelt. XCOM: Enemy Unknown erweitert die X-COM-Reihe um eine völlig neue Geschichte mit Feinden und Technologien, die der Spieler nutzen kann, um die Aliens zu bekämpfen und die Erde zu retten. In XCOM: Enemy Unknown sind die Spieler als Kommandant der geheimen globalen Militärorganisation XCOM sowohl für die Kampfstrategie und das taktische Vorgehen einzelner Einheiten als auch für die Verwaltung der Basis und die Ressourcenzuteilung verantwortlich. Durch die Kombination aus anspruchsvoller Strategie mit intensiven taktischen Kämpfen lässt XCOM: Enemy Unknown die Spieler im Kampf gegen eine schreckliche Alien-Invasion das Schicksal der Menschheit bestimmen.

XCOM: Enemy Unknown hat von der USK eine Altersfreigabe ab 16 Jahren erhalten.

Weitere Informationen zum Spiel gibt es auf http://www.xcom.com. Die aktuellsten News und Informationen XCOM: Enemy Unknown erhalten Sie als Fan bei Facebook auf http://www.facebook.com/XCOM.

* Xbox LIVE® Online-Entertainment-Netzwerk, PlayStation®Network für PlayStation®3 Computer-Entertainment-System oder Internetverbindung und Annahme der Steam-Abonnementvereinbarung für Zugang zur Demo erforderlich.

Umfangreiches Content-Update bietet neue Quests, ein Pet, Begrüßungsgeschenke und ein Event zu Halloween

Karlsruhe, den 09.10.2012 – Gameforge präsentiert mit dem aktuellen Update gestandenen Abenteurern neue Herausforderungen und attraktive Belohnungen. An ihrer Seite kämpft nun ein neues, äußerst hilfreiches Pet. Neuankömmlinge im Land des Drachen werden mit einem Begrüßungspaket willkommen geheißen. Zu Halloween erwartet alle Spieler ein besonderer Gruselspaß.

Die Dunkle Nation
Fünf neue Quests führen Abenteurer zu den bisher verschollenen Seiten des geheimen Tagebuches. Das Mysterium um den Einzug der Dämonen in diese Welt wird gelüftet. Doch die Beschwörung Sung Mahis, dem Gott aller Dämonen, steht unmittelbar bevor.

In Devil’s Catacomb stehen Spieler General Tartaros und Fürst Charon gegenüber. Der Showdown gegen die Teufel der Dämonenwelt kann jedoch nur mithilfe der Träne des Himmels gewonnen werden. Diese muss zunächst durch eine weitere Herausforderung hergestellt werden.

Baby Azrael
Das brandneue Baby Azrael-Pet, welches über den Item-Shop erworben werden kann, ist nicht nur optisch ein Hingucker. Es unterstützt die Helden im Dämonenturm und in Devil’s Catacomb mit seinen passiven Fähigkeiten. Im Kampf gegen seine furchterregende Großfamilie spendiert er dem Spieler einen Bonus von 1500TP und +15% mehr Schaden ab der jeweils zweiten Ebene dieser Gebiete.

Ein neues Abenteuer beginnt
Abenteurer, die zum ersten Mal die Welt von Metin2 erkunden möchten, aber auch neu erstellte Charaktere bereits vorhandener Accounts, profitieren von der Lehrlingstruhe, welche alle 10 Level geöffnet werden kann. Darin befinden sich nützliche Items wie zum Beispiel der Trank der Weisheit, der Spieler schneller im Level aufsteigen lässt oder ein Ring der Teleportation.

Pfui Spinne! – Gruselspaß zu Halloween
Ab dem 23. Oktober feiert das Land des Drachen Halloween. Passend dazu wird ein neues Kostüm ausgeliefert. Der Gruselspaß findet seinen Höhepunkt im Spider Dungeon 3. Dort erwartet eine furchteinflößende Spinne die Helden. Attraktive Items winken den Bezwingern des Ungetüms als Belohnung.

Zur Metin2-Homepage

Über Metin2
Mehr als 6 Million aktive Spieler sind auf der Suche nach Abenteuern im fernöstlichen Setting des MMO-Rollenspiels Metin2. Doch die faszinierende Welt des Drachengottes steht einer großen Bedrohung gegenüber. Aufregende Kämpfe gegen gefährliche Kreaturen und legendäre Bosse erwarten Spieler auf ihrem Abenteuer. Mächtige Skills und Gegenstände sorgen dafür, dass jeder Kampf gemeistert werden kann. Der Schmied unterstützt mit seinen Künsten die Abenteurer und fertigt wertvolle Items an, die den entscheidenden Vorteil im Kampf bedeuten können. Doch auch außerhalb der Schlachten halten zahlreiche Events, wie zum Beispiel Reichsschlachten, die Spieler auf Trab. Ruhiger wird es dann bei der Eheschließung zwischen zwei Charakteren.

ogame1  Weltraum-Strategiespiel legte Grundstein für Browser-Games-Markt und internationalen Erfolg des Online-Games-Giganten Gameforge, Unternehmen zelebriert zehnjähriges Bestehen für Spieler-Community

Karlsruhe, den 2.10.2012 – Mit dem Weltraum-Strategiespiel OGame hat alles begonnen: 2002 vom heutigen Vorstandsvorsitzenden Alexander Rösner in Eigenregie entwickelt und programmiert, legte das Browser-Game den Grundstein für den führenden Anbieter von Online-Games in der westlichen Welt. Die Erfolgsgeschichte begann vor zehn Jahren mit dem ersten deutschen Spielserver Universum 1, auf dem auch noch heute sehr aktiv gespielt wird. Aufgrund des raschen wirtschaftlichen Erfolgs, wurde das am 3. Oktober 2002 veröffentlichte Hobby-Projekt schnell zur echten Profession. Das Online-Spiel bildete die Grundlage für die Gründung der Gameforge GmbH wenige Monate später. OGame ist damit nicht nur das erste Online-Game der inzwischen weltweit agierenden Gameforge AG mit rund 600 Mitarbeitern und 20 Online-Games, sondern eines der populärsten und langlebigsten Browser-Games überhaupt. Das kostenlos direkt im Web-Browser spielbare Online-Game hat damit den Markt der Browser-Games und den Erfolg des Geschäftsmodells Free-to-Play mitbegründet. Auch im Berliner Computerspiele-Museum hat OGame als einer der erfolgreichsten Vertreter seiner Art einen Ehrenplatz. Spieler können sich jederzeit unter www.ogame.de registrieren und dort ohne Download oder Installation losspielen.

ogame2Nach seinem Start in deutscher Sprachversion, folgten im Jahr 2004 eine englische, französische und spanische Version und in 2005 unter anderem eine russische, polnische und türkische Version. In den Jahren 2005 und 2006 trat Gameforge mit dem Start der taiwanesischen und japanischen Version auch in den asiatischen Markt ein. 2006 startete neben weiteren europäischen Sprachen eine brasilianische Version, 2009 folgten Mexiko und Argentinien, im Jahr 2008 eine nordamerikanische Version. Seit 2010 ist OGame auch in einer arabischen Version im Nahen Osten spielbar. Das beliebte Browser-Game läuft inzwischen in 29 Sprachversionen und ist weltweit von überall erreichbar, wo es Internet gibt. In rund 350 parallel laufenden Spiel-Universen tummeln sich die Weltraum-Eroberer aus aller Herren Länder. In Miami und Frankfurt am Main betreibt  Gameforge die entsprechende IT-Infrastuktur, um Online-Gamern weltweit optimale Spielvoraussetzungen zu bieten. Für OGame haben sich inzwischen rund 60 Mio. Spieler weltweit registriert, täglich sind Hunderttausende von ihnen mit dem Ausbau ihrer Raumflotten und dem intergalaktischen Handel beschäftigt.

„Vor zehn Jahren hätte wohl keiner gedacht, dass der Markt für Onlinespiele derart rasant wachsen und so viele tolle Produkte hervorbringen würde“, sagt Alexander Rösner, der Vorstandsvorsitzende (CEO) von Gameforge, heute. „Als ich OGame seinerzeit entwickelte, sollte es genau das Spiel werden, das ich schon immer haben wollte. Es freut mich zu sehen, dass das Ergebnis nicht nur mir nach wie vor großen Spaß macht, sondern Menschen überall auf der Welt nach so langer Zeit noch zu begeistern weiß.“

OGame geht mit der Zeit

Während der letzten 10 Jahre ist OGame von Gameforge ständig im engen Kontakt zur riesigen Fangemeinde ausgebaut und erweitert worden. Neben der Ergänzung diverser neuer Features verließ der Strategietitel 2008 in einem generalüberholten Design und mit einem neuen Tutorial das Raumdock der unternehmensinternen Entwicklungsabteilung. Im Laufe der nächsten Wochen bricht OGame mit einer Tablet-Version in die mobile Zukunft auf. Mit der speziell für das iPad optimierten Umsetzung des Online-Games können Strategiefans dann auch unterwegs jederzeit in die gleiche Spielwelt wie als PC-Spieler einloggen und ihren Spielfortschritt vorantreiben.

10 Jahre OGame – 10 Wochen voller Überraschungen

Anlässlich des Jubiläums wird die OGame-Community – als Dank für die langjährige Treue – über die nächsten zehn Wochen mit zahlreichen Events innerhalb des Spiels belohnt. Diese werden erst kurz vor dem jeweiligen Ereignis angekündigt, um die Spannung bis zum Schluss hoch zu halten. Community Manager Martin Liedtke: „Es ist beeindruckend, wie aktiv sich die Community von OGame auch zehn Jahren nach Start des ersten Universums zeigt. Solch einen fantastischen Rückhalt wünscht sich doch jeder Entwickler für sein Spiel. Die zehnwöchige Eventaktion ist unsere Art, danke zu sagen.“

„Das Schöne an OGame ist, dass das Spiel sich auch nach all den Jahren seinen eigenen Charme bewahrt hat“, sagt Rouven Schaube, Product Director bei Gameforge. „Natürlich überlegen wir immer, wie wir den Spagat schaffen können zwischen liebgewonnen Traditionen und neuen, modernen Inhalten, um mit der Zeit zu gehen. Aber diese Grundstimmung, die die Spieler seit dem ersten Tag an OGame lieben, konnte über die Jahre hinweg bewahrt werden – nicht zuletzt aufgrund des tollen Rückhalts der Community.“

Über OGame

ogame3OGame ist ein komplett kostenlos spielbares Online-Strategiespiel, das in einem Science-Fiction-Universum angesiedelt ist. Zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung am 3. Oktober 2002 war es eines der ersten deutschen Browser-Games. Das Gameplay von OGame vereint Aufbausimulation und Echtzeitstrategie. Der Spieler übernimmt zu Spielbeginn das Kommando über einen Planeten. Durch den Abbau von Metall, Kristall und Deuterium wächst und gedeiht das spielereigene Imperium, andere Mitspieler können angegriffen und deren Ressourcen aus den Trümmern ihres Planeten geraubt werden. Das clevere Wirtschaften mit Rohstoffen entscheidet maßgeblich über einen weiteren wichtigen Aspekt: die Forschung. Neue Technologien zu erforschen, ermöglicht es dem Spieler beispielsweise, immer mächtigere Raumschiffe zu bauen. Kooperatives Spielen und Handel sind in OGame mindestens so wichtig wie die kriegerische Eroberung der unendlichen Galaxien. Der Spieler schließt sich mit Verbündeten zu Allianzen zusammen, um gemeinsam gegen andere Planeten vorzugehen oder aber auch, um Rohstoffe und in Kriegszeiten Flotten miteinander zu teilen. Das seit 2002 existierende OGame feiert in diesem Jahr seinen 10. Geburtstag und zählt damit zu den Browserspiel-Urgesteinen. Spieler können sich kostenlos unter www.ogame.de registrieren und dort ohne Download oder Installation losspielen.

Peter Games veröffentlicht heute das Action-Strategie-Spiel Carrier Command: Gaea Mission für PC und Xbox 360.

ccgm1München, 28. September 2012. Das Publishing-Label Peter Games bringt heute Carrier Command: Gaea Mission für PC und Xbox 360 in den Handel. Die Neuauflage des legendären Klassikers der 80er Jahre verbindet Shooter- und Taktik-Elemente in einem futuristischen Setting und sorgt dank zahlreicher Einheiten und Waffen für vielseitige Strategie-Action.

Der Klassiker kehrt zurück

Carrier Command: Gaea Mission basiert auf dem bekannten Strategie-Spiel von 1988 und kombiniert strategische Kommandoführung mit nervenzerreißender First-Person-Action. In einem Zukunftsszenario schlüpfen die Spieler in die Rolle von Leutnant Myrik, einem Veteranen der United-Earth-Coalition. Sie kommandieren einen schwer bewaffneten Flugzeugträger im Kampf gegen die Asian-Pacific-Alliance um die Vorherrschaft und Ressourcen auf dem Insel-Planeten Taurus. Dabei durchkreuzen die Spieler die Meere und kämpfen in erbitterten Schlachten um insgesamt 33 einzigartige Inseln in sechs verschiedenen Klimazonen.

Einzigartige Fahrzeuge und Waffen

ccgm2Carrier Command: Gaea Mission bietet Spielern ein großes Arsenal an   Waffen und Fahrzeugen für den Kampf um die Inseln von Taurus. Die wichtigste Einheit ist der Carrier, der jeweils vier amphibische Boden- und Lufteinheiten transportiert und mit mehreren Verteidigungs- und Angriffssystemen wie Drohnen, Deckgeschützen oder Raketen ausgestattet ist. Für Luftangriffe sorgt der Manta, ein vielseitiger Senkrechtstarter, der andere Fahrzeuge transportiert, sich aber dank schwerer Waffen- und Schildsysteme auch zum Angriff eignet. Für Bodenkämpfe steht der Walrus bereit, ein Amphibienfahrzeug, das Strategen durch verschiedene Waffen- und Panzerungskonfigurationen als leichten Aufklärer, aber auch als schweren Panzer einsetzen.

ccgm3Carrier Command: Gaea Mission ist mit einer Altersbeschränkung ab 16 Jahren freigegeben und ab sofort für PC zu einem Verkaufspreis von 39,99 Euro (UVP) sowie für Xbox 360 zum Preis von 49,99 Euro (UVP) im Handel erhältlich.