Ubisoft Motion Pictures, die Film- und TV-Division von Ubisoft, kündigte die Zusammenarbeit mit Warner Bros. Pictures und Michael Bay an. Der preisgekrönte Regisseur setzte Blockbuster wie Armageddon, Pearl Harbor, und Transformers um. Zusammen wird an der Entwicklung eines Films gearbeitet, der auf Tom Clancy´s™ Ghost Recon basiert.

Die Tom Clancy´s Ghost Recon-Reihe ist mit mehr als 24 Millionen verkauften Exemplaren eine von Ubisofts meistverkauften Videospiel-Serien. Die Ghosts sind eine Sondereinheit unter der direkten Kontrolle des Einsatzführungskommandos für Spezialoperationen – die Elite der modernen US-Spezialeinsatzkräfte. Zu den jüngsten Titeln der Serie gehören der Blockbuster-Shooter Tom Clancy’s Ghost Recon Future Soldier® und Tom Clancy’s Ghost Recon Online®. Weiterhin veröffentlichte Ubisoft mit dem Live-Action Kurzfilm Tom Clancy’s Ghost Recon Alpha®, ein zusätzliches Erlebnis zu Tom Clancy’s Ghost Recon: Future Soldier™.

München – 18. Juni 2013 – Bei der Zusammenstellung einer starken Truppe aus Helden und Verrückten für mein neues Spiel Deadpool bin ich unzählige Bewerbungsmappen von Männlein und Weiblein durchgegangen (haha…ihr wisst wovon ich rede, richtig?!).  Nur so konnte ich sicherstellen, dass an meiner Seite ein schlagkräftiges und vielfältiges Team aus Freaks in Spandex-Anzügen kämpft. Ich habe einige der stärksten, intelligentesten und liebevollsten Ladies aus dem Marvel-Universum für das Spiel rekrutiert: Psylocke. Domino. Wolverine. Die Liste geht noch weiter.

Und ähm – jaaa… – der Fang des Tages ist Rogue. Habt ihr von ihr schon gehört? Die Südstaaten-Schönheit mit Kicks aus der Hölle wird MEIN vertraglich verpflichteter Co-Star!

OH JA – die Rechnung, bitte!

Okay, cool bleiben, Pool. Lass dir einen coolen Spruch einfallen, um eine derartig stilvolle und elegante Lady zu beeindrucken. <Gesichtsnarben zurechtrücken> „Hey, Schnitte…ich hab gehört du kannst Power absorbieren. Nun, du hast mit ziemlicher Sicherheit meine Zuneigung absorbiert!“ Nicht? Hmm…wie wäre es mit… „Wie würdest du es finden, wenn du dich Domino und Psylocke anschließt und am ersten Kurs von Deadpools ‚Schule des talentierten Rummachens‘ teilnimmst?“ Und dann schaue ich ihr stillschweigend tief in die Augen für…sagen wir 15 Minuten? Auch nicht? Okay, was wäre, wenn ich einfach nur sage: „Verdammt, Mädchen, du musst Rogue sein, weil du das Leben aus mir saugst….“ NEIN?! Okay, na ja, wenn wir Schluss machen wäre das gut, aber so…

MAN! Das ist schwierig! Jetzt verstehe ich die Last, die auf jedem liegt, der in einer Reality-Dating-Show auftritt. IHR – ihr seid die wahren Helden.

Deadpool wird ab dem 28. Juni 2013 für Xbox360 und PlayStation 3 und ab dem 25. Juni 2013 für PC (Steam) erhältlich sein und ist von der USK mit der Altersfreigabe „ab 18“ eingestuft. Weitere Informationen könnt Ihr Euch auf www.deadpoolgame.com besorgen oder auf www.facebook.com/deadpoolgame.

image002

Heliceum freut sich über Nachwuchs: Es ist ein Naughty Boy

Heliceums Endlos-Shooter erscheint Anfang Juli und ist ideal dafür geeignet, um im Sommer etwas Dampf abzulassen

 Paris, 18. Juni 2013 – Heliceum, ein Unternehmen spezialisiert auf die Entwicklung und den Vertrieb von digitalen Inhalten für Smartphones und Tablets, kündigt seinen neuesten Titel für Juli an: Naughty Boy. Der Endlos-3D-FirstPerson-Shooter ist das erste Spiel des Studios, das gleichzeitig für iOS, Android und auf Amazon erscheinen wird.

‘Nein, ich will nicht zur Schule!’

Bewaffnet mit einer Steinschleuder versucht der Spieler in der Rolle von Naughty Boy alles, damit ihn seine Familie nicht zur Schule schickt. Raum um Raum ist es das Ziel des Spielers, sich die Familienmitglieder so lange wie möglich vom Hals zu halten. Dazu beschießt der Spieler sie mit Hilfe seiner Schleuder mit allen möglichen Gegenständen, die er im Haus findet. Kollateralschäden an Möbeln und Gegenständen sind dabei ausdrücklich erwünscht und sehr zu empfehlen!

Mit einem komplett zerstörbaren 3D-Setting, den witzigen Animationen und dem schrägen Humor ist ‘Naughty Boy’ ein Endlos-Spiel, das sowohl entspannend als auch taktisch herausfordernd sein kann, wenn man auf der Jagd nach dem Highscore ist.

Über Heliceum

Gegründet von Adrien Dassault im Jahr 2011 ist Heliceum eine Firma, die sich auf Entwicklung und Vertrieb von digitalen Inhalten für Smartphones und Tablets spezialisiert hat. Mit einem Team aus 25 Mitarbeitern aus der Videospiel- und Web-Industrie, die mit Erfahrung und Leidenschaft bei der Sache sind, produziert Heliceum interaktive Apps und innovative Entertainment-Konzepte. Die Firma programmiert auch White Label Apps und stellt anderen Marken so ihre Erfahrung bei der  Entwicklung, Ergonomie und im Design zur Verfügung.

Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite unter www.heliceum.comund auf Twitter unter @Heliceum

Liebe Nintendo-Freunde,

Die Neuheiten der Woche auf einen Blick:

Wii U

  • New Super Luigi U – Zusatzinhalt für New Super Mario Bros. U* (Preis: 19,99 Euro)
  • Mario Bros. (Preis: 4,99 Euro)
  • Wrecking Crew (Preis: 4,99 Euro)
  • Little Inferno (Sonderangebot bis 26.6., 23:59 Uhr: 4,99 Euro statt 9,99 Euro)

 

Nintendo 3DS

  • LEGO Legends of CHIMA: Laval’s Journey Demo (Preis: kostenlos)
  • LEGO Legends of CHIMA: Laval’s Journey (Preis: 39,99 Euro)
  • Rayman Origins (Preis: 19,99 Euro)
  • Luxor (Preis: 11,99 Euro)
  • BUGS vs. TANKS! (Preis: 7,99 Euro)
  • 3D Game Collection (Preis: 24,99 Euro)
  • Gardenscapes (Preis: 24,99 Euro)
  • The Phantom Thief Stina and 30 Jewels (Preis: 4,99 Euro)
  • Witch’s Cat (Preis: 4,99 Euro)
  • 101 DinoPets 3D (Preis: 4,00 Euro)
  • Defenders of Oasis (Preis: 3,99 Euro)
  • Tails Adventure (Preis: 4,99 Euro)
  • Armageddon Operation Dragon (Preis: 4,99 Euro)
  • Jewel Quest 5 – The Sleepless Star (Preis: 7,99 Euro)
  • Super Little Acorns 3D Turbo (Sonderangebot bis 4.7., 14:59 Uhr: 2,49 Euro statt 9,99 Euro)

 

Nintendo DSi

  • Armageddon Operation Dragon (Preis: 500 Nintendo Points)
  • Jewel Quest 5 – The Sleepless Star (Preis: 800 Nintendo Points)

 

Informationen zu diesen digitalen Inhalten erhalten Sie wie immer auch direkt im Nintendo eShop für Wii U und für Nintendo 3DS sowie im Nintendo DSi- und Wii-Shop.

xcom1

Das komplette XCOM: Enemy Unknown für unterwegs – geht nicht? Geht doch!
2K Games und Firaxis Games veröffentlichen am 20. Juni 2013 den preisgekrönten Strategietitel für iPhone, iPad und iPod touch.
Die iOS-Version bringt Ihnen das vollständige XCOM: Enemy Unknown-Erlebnis von Konsolen und PC direkt auf Ihr mobiles Endgerät. Machen Sie es sich also bequem und werden Sie zum großen Strategen, um Mutter Erde vor ihrem Untergang zu retten.
Mit XCOM: Enemy Unknown auf iOS verteidigen Sie weltweit die menschliche Rasse gegen die außerirdischen Invasoren. Durch die ausgereifte Touchscreen-Steuerung befehligen Sie mit nur einem Fingertipp das gesamte XCOM-Projekt und errichten eine voll einsatzfähige Basis. Genauso einfach erforschen Sie neue Alien-Technologien und führen intensive, taktische Schlachten.

XCOM: Enemy Unknown paart taktisches, rundenbasiertes Gameplay mit atemberaubenden Actionsequenzen und Kämpfen am Boden. Rekrutieren, individualisieren und entwickeln Sie einzigartige Soldaten oder verwalten Sie Ihr eigenes Personal. Dirigieren Sie Ihre Truppen in Bodenkämpfen und setzen Sie Lufteinheiten wie Abfangjäger oder Skyranger im Kampfgeschehen ein. XCOM: Enemy Unknown liefert Ihnen auf iOS alle Komponenten für ein großartiges und faszinierendes Strategiespiel-Erlebnis.

Das Spiel wird via iTunes App Store für 17,99 Euro auf iPad, iPhone und iPod touch zur Verfügung stehen (genaue Geräteliste weiter unten). XCOM: Enemy Unknown für iOS ist eine universelle App, welche das GameCenter unterstützt und die iCloud-Funktionalität nutzt, so dass Sie Ihre Speicherstände auf all Ihren iOS-Geräten nutzen können. Der Head-to-Head-Multiplayermodus wird zum Launch noch nicht zur Verfügung stehen, jedoch später als kostenloses Update nachgeliefert.

Der Titel unterstützt folgende iOS-Geräte: iPad 2, iPad 3, iPad 4, iPad mini, iPhone 4S, iPhone 5 und iPod touch der 5. Generation.

Neuer Trailer und Screenshots zeigen Meerjungfrauen und Entdeckungstouren aus dem sommerlichen Erweiterungspack

Köln, 17. Juni 2013 – Mit Die Sims 3 Inselparadies* wird die neueste und sommerlichste Erweiterung der beliebten Lebenssimulation für PC und Mac schon nächste Woche im Handel erhältlich sein. Als Vorgeschmack hat das The Sims Studio heute einen brandneuen Trailer mit aufregenden Momenten der simlischen Tropenwelt veröffentlicht, der über folgenden Link angesehen werden kann:

Meerjungfrauen, Ungeheuer, Haiangriffe, Techtelmechtel unter Wasser und vieles mehr erwarten die Spieler von Die Sims 3 Inselparadies, um noch aufregendere und witzigere Geschichten erzählen zu können. In diesem Spiel brechen die Sims zu einer unvergesslichen Reise auf oder schaffen sich ein neues Zuhause im üppigen Tropenparadies. Nautisch veranlagte Sims können sogar das Ruder eines komplett individualisierbaren Hausboots ergreifen und zwischen den Inseln hin und her schippern oder im Meer nach versunkenen Schätzen tauchen. Innovative Features, wie es sie noch nie in der Die Sims PC-Reihe gab, und eine ganze Welt voller neuer Möglichkeiten zu Wasser und zu Land lassen die Sims die Vorzüge ihres ganz eigenen Inselparadieses voll ausschöpfen.

Die Sims 3 Inselparadies kann derzeit vorbestellt werden und wird ab dem 27. Juni 2013 für PC/Mac verfügbar sein. Spieler, die vorbestellen, erhalten die Limited Edition des Spiels mit dem Insel-Überlebenspaket. Dieser neue Satz von Inhalten versorgt die Sims mit allem Notwendigen, um auf einer einsamen Insel überleben zu können.

Weitere Informationen sind unter www.diesims3.de/inselparadiesverfügbar.

Die Sims sind auch auf Facebook: www.facebook.com/diesims.

image010

17. Juni 2013, Mailand – Milestone, einer der renommiertesten Entwickler von Rennspielen und Publisher von Spielen für Konsole und Windows® PC, hat heute das sechste Gameplay-Video zum kommenden Motorrad-Spiel MotoGP™13 veröffentlicht. Das offizielle Spiel zur MotoGP™ World Championship 2013 ist ab dem 21. Juni 2013 im Handel erhältlich. Das Video zeigt das Nachtrennen des Commercial Bank Grand Prix von Katar.

Der großartige Losail International Circuit liegt an der

Stadtgrenze von Doha, der Hauptstadt von Katar. Die 5.4 Kilometer lange Strecke ist umgeben von künstlichem Gras, das verhindern soll, dass Sand aus der benachbarten Wüste auf die Strecke geweht wird. Die Hauptgerade ist über einen Kilometer lang, gefolgt von einer guten Mischung aus moderaten und  High-Speed-Kurven, inklusive einiger schneller Linkskurven, die bei den Fahrern sehr beliebt sind. 2008 fand in Katar dank permanenter Streckenbeleuchtung der erste nächtliche Grand Prix statt. Der Wechsel zu Nachtrennen war derart erfolgreich, dass das Rennen in  Katar zu den spektakulärsten im MotoGP Kalender zählt.

Entwickelt von den Milestone Studios wird MotoGP™13 am 21. Juni für das Xbox 360® Videospiel- und Entertainment-System von Microsoft, Windows PC®, PlayStation®3 und PlayStation®Vita erscheinen.

Animal Crossing: New Leaf und weitere Highlights verbreiten Spielspaß in deutschen Städten

Sie sind wieder unterwegs: Sowohl der Nintendo-Airstreamer als auch der Nintendo-Truck touren im Sommer durch Deutschland. Überall, wo sie Station machen, lernen Videospiel-Fans – und alle, die es werden wollen – die aktuellen Hits für die TV-Konsole Wii U und den mobilen Nintendo 3DS kennen. Die Besucher der Tour können Spiele testen, an Wettbewerben teilnehmen und tolle Preise gewinnen. Obendrein ist ein separates Promotion-Team eigens für Animal Crossing: New Leaf, das am 14. Juni erschienen ist, unterwegs: Auf mehreren Kinder- und Straßenfesten stellt es dessen kunterbunte Welt vor. Höhepunkt ist ein großes Picknick für die Animal Crossing Community.

Die Animal Crossing-Promotiontour
Das Animal Crossing-Team lädt die Nintendo-Fans in eine virtuelle Stadt voll fröhlicher tierischer Bewohner ein. An den Spielstationen können sie Animal Crossing: New Leaf ausprobieren und als Bürgermeister die Geschicke der Stadt lenken. Alle Teilnehmer erhalten einen Aktionspass, in welchen sie die Lösungen dreier Aufgaben eintragen können. Wer seinen ausgefüllten Pass vorzeigt, erhält für‘s Mitmachen einen kleinen Preis. Das Team ist von Mitte Juni bis Anfang August in Duisburg, Heilbronn, München, Sylt und Berlin unterwegs. Das abschließende Animal Crossing-Community-Picknick steigt dann am 4. August. Wo genau, das wird in Kürze bekannt gegeben.

Der Nintendo Airstreamer
Auch am Airstreamer haben die Besucher Gelegenheit, den Aktionspass zu Animal Crossing: New Leaf auszufüllen. Der Airstreamer verwandelt noch bis Ende August zahlreiche öffentliche Plätze deutscher Städte in farbenfrohe Videospiel-Arenen. Neben Animal Crossing: New Leaf erleben die Besucher dort unter anderem das neue Jump & Run Donkey Kong Country Returns 3D oder den Gruselspaß Luigi’s Mansion 2 – alle für den mobilen Nintendo 3DS. Die Freunde der Wii U gehen in Lego City Undercover auf Gangsterjagd, amüsieren sich im virtuellen Themenpark von Nintendo Land und probieren weitere Neuheiten für die TV-Konsole aus.

Der Nintendo Truck
Der Truck macht von Mitte Juli bis Ende September unter anderem in mehreren deutschen Seebädern Halt. Mit im Gepäck ist selbstverständlich auch hier das neue Animal Crossing: New Leaf. Darüber hinaus finden am Truck spannende Mannschaftswettbewerbe statt. In Jagd auf Mario, einem der lustigen Minispiele aus Nintendo Land, treten jeweils zwei 5er-Teams gegeneinander an. Es gewinnt das Team, das den Mario des jeweils anderen am schnellsten fängt. Auf die Sieger warten lustige Gewinnspielpreise aus der Nintendo-Welt.

Mit dem Truck, dem Airstreamer und dem Animal Crossing-Promotionteam liefert Nintendo den Spielspaß auch in diesem Sommer wieder direkt vor die Haustüren seiner Fans. Es gibt für alte und neue Freunde von Wii U und Nintendo 3DS viel zu entdecken. Unter anderem auch den neuen Party-Spaß Game & Wario, der am 28. Juni für Wii U erscheint.

Über Termine, Stationen und weitere Einzelheiten zu den Touren informiert die Seite www.event.nintendo.de. Weitere Informationen zu Nintendo finden sich hier:
Internet: nintendo-europe-media.com
Twitter: @NintendoDE
YouTube: youtube.com/NintendoDeutschland.

 

Termine für die Animal Crossing-Promotion
15.06. – 16.06. Duisburg, KinderKultur Festival

22.06. – 23.06. Heilbronn, Kinderfest

29.06. – 30.06. München, Streetlife Festival

05.07. – 07.07. Sylt, Kitesurf Cup

03.08. Berlin, REWE Family Day

04.08. Animal Crossing Community-Picknick, Details folgen

 

Termine für die Nintendo Airstreamer Tour
15.06. – 16.06. Köln, Hits4Kids

20.07. – 21.07. Stuttgart, Kinder- & Jugendfestival

27.07. – 28.07. Berlin, Hits4Kids

02.08. – 04.08. Hannover, Maschseefest

09.08. – 11.08. München, impark Festival

18.08. Karlsruhe, real Kindertag

25.08. Bremen, real Kindertag

 

Termine für die Nintendo Truck Tour
14.07. – 15.07. Zingst, Seebrückenvorplatz

17.07. – 18.07. Kühlungsborn, Westpromenade

20.07. – 21.07. Grömitz, Uferstraße

23.07. – 24.07. Scharbeutz, Vorplatz Seebrücke

26.07. – 28.07. Travemünde, Strandpromenade

08.08. – 11.08. Rostock, Hansesail

28.09. – 29.09. Essen, Hits 4 Kids

storm coverNAMCO BANDAI Games Europe kündigt an, dass Storm™ ab heute (14. Juni 2013) auf Xbox Live® Arcade für das Xbox 360™ Videospiel- und Entertainment System von Microsoft als Download zur Verfügung steht.

Storm bietet ein stimmungsvolles, nahezu ätherisches Erlebnis, bei dem durch Naturphänomene ein schlichtes Samenkorn zu fruchtbarem Boden gebracht werden muss, damit es dort Wurzeln schlagen und heranwachsen kann. Durch die Kräfte der Natur müssen gebrochene Zweige entfernt, Teiche gefüllt und das Wetter gesteuert werden, um Rätsel zu lösen und natürliche Wege zu erschaffen.

Spieler können dabei zwischen den Spielmodi Adventure, Challenge oder Spirit Mode wählen, alle mit wunderschön gestalteten und mit entspannendem Soundtrack untermalten Levels.

Storm is ab heute weltweit auf Xbox Live® Arcade für das Xbox 360® Videospiel- und Entertainment System von Microsoft verfügbar. Informationen zum Preis in der jeweiligen Region gibt es auf dem Xbox Live Marktplatz.

pxy coverNeue Freunde, eine Arenaleiterin, Ortschaften und noch nie zuvor gesehene Pokémon werden vorgestellt

LONDON, Vereinigtes Königreich, 14. Juni 2013 – Im Anschluss an eine ereignisreiche Woche voller Pokémon- Aktivitäten auf der E3 (Electronic Entertainment Expo) in Los Angeles ließen The Pokémon Company International und Nintendo am heutigen Morgen weitere Einzelheiten zu den Spieltiteln Pokémon X und Pokémon Y verlautbaren, die weltweit am 12. Oktober 2013 für die Systeme der Nintendo 3DS-Familie veröffentlicht werden. Die Kalos-Region, der erst kürzlich enthüllte Schauplatz des Abenteuers, bietet den Spielern zahlreiche Orte, die erkundet werden wollen, sowie Personen und natürlich Pokémon, die auf die neuen Besucher warten! Im Laufe ihrer Reise durch Kalos werden die Spieler auch neuen Arenaleitern begegnen, die sie herausfordern können, um in den Besitz der jeweiligen Orden zu gelangen. Viele Einzelheiten werden heute erstmalig der Öffentlichkeit vorgestellt.

 

Willkommen in Escissia

Sobald sich der Spieler entschieden hat, ob er lieber in die Rolle eines männlichen oder eines weiblichen Trainers schlüpfen möchte, beginnt das Abenteuer von Pokémon X und Pokémon Y in Escissia. Tritt der Spieler vor die Tür seines Hauses, in das er vor kurzem eingezogen ist, begegnet er bald vier neuen Freunden, die ihn auf seiner Reise durch Kalos begleiten werden. Diese vier – Sannah, Tierno, Trovato und Serena (bei männlichem Trainer) beziehungsweise Kalem (bei weiblichem Trainer) – zeichnen sich durch ihre jeweilige, unverwechselbare Persönlichkeit aus:

  • Sannah ist ein unglaublich energiegeladenes Mädchen, das sich in dieses Abenteuer stürzt, um herauszufinden, was das Leben für es bereithält. Sannah ist freundlich und kontaktfreudig und allem Neuen gegenüber sehr aufgeschlossen.
  • Der starke, gutmütige und zugleich leichtfüßige Tierno ist ein begnadeter Tänzer, der sich nichts sehnlicher wünscht, als mit seinen Pokémon eine Tanztruppe auf die Beine zu stellen. Im Kampf mangelt es ihm jedoch manchmal an Aufmerksamkeit, da er ständig auf der Suche nach neuen Tanzschritten für die eigene Choreographie ist und ihn die Bewegungen der gegnerischen Pokémon bisweilen doch sehr ablenken.
  • Neugier und Wissensdurst treiben Trovato fast magisch dazu an, die Welt um sich herum zu erkunden. Er ist ein äußerst fähiger und eifriger Schüler, der sich gerne mit anderen misst. Daher verwundert es kaum, dass er danach strebt, seinen Pokédex als Erster zu vervollständigen.
  • Bei Serena beziehungsweise Kalem handelt es sich um das Nachbarskind des Protagonisten. Diese Spielfigur hegt den Wunsch, ein starker Pokémon-Trainer zu werden, und so geht sie auf große Reise, um diesen Traum zu verwirklichen.

Triff Viola, die Arenaleiterin von Nouvaria City

Viola, die erste Arenaleiterin, der die Spieler bei ihrem Abenteuer begegnen werden, steht der Arena von Nouvaria City vor, einer beschaulichen Stadt, die für ihren großen Springbrunnen und die zu einer Verschnaufpause einladenden Parkbänke bekannt ist. Von Viola erfahren die Spieler zum ersten Mal durch die Begegnung mit ihrer älteren Schwester Alba, die als Journalistin bei einem Verlagshaus in Illumina City angestellt ist. Sie betont, dass Viola sich stets über Besucher ihrer Arena in Nouvaria City freue. Viola, die neben ihrer Arenaleitertätigkeit ihrem Beruf als Fotografin im Bereich der Pokémon-Fotografie nachgeht, leitet eine Arena, deren Inneres gänzlich aus spinnwebenähnlichen Fäden gefertigt ist, die nahezu schwerelos in der Dunkelheit zu schweben scheinen. Die Spieler müssen einen sicheren Weg über die Fäden hin zu Viola finden und werden von dieser im Gegenzug mit nützlichen Ratschlägen belohnt, wenn sie gegen sie kämpfen.

Überdies wurden heute Morgen weitere noch nie zuvor gesehene Pokémon, denen die Spieler in Kalos

begegnen können, der Öffentlichkeit vorgestellt. Ein erster Eindruck davon, wie sie sich im Kampf schlagen, kann auf der YouTube-Seite von Pokémon unter folgendem Link gewonnen werden: http://www.youtube.com/pokemonoffiziell

  • Leufeo ist ein junges, ungestümes Pokémon, das in seiner heißblütigen Art stets auf einen Kampf erpicht ist.

Als Feuer- und Normal-Pokémon glüht Leufeos rote Mähne in der Hitze des Gefechts auf, wobei die Intensität zunimmt, je stärker der Gegner ist. Mit Kampfgebrüll beherrscht Leufeo eine neue Normal- Attacke aus Pokémon X und Pokémon Y, die sich gegen starke Gegner als nützlich erweist, da sie diese einschüchtert und deren Angriffs- und Spezial-Angriffs-Wert senkt.

  • Gemeinsam mit Feelinara gibt Flabébé, welches sich an eine Blume heftet, die es unmittelbar nach seiner Geburt auswählt und um die es sich sein ganzes Leben lang kümmert, seinen Einstand als Pokémon vom Typ Fee. In freier Wildbahn können Spieler verschiedenen Flabébé begegnen, die Blumen unterschiedlicher Farbe tragen. Flabébé ist imstande, seiner Blume ganz besondere Kräfte zu entlocken, die es im Kampf zur Verstärkung seiner Attacken einsetzt. Flabébé beherrscht Feenbrise, eine Attacke vom Typ Fee, durch die Gegner mit einem Windstoß angegriffen werden. Sie ist erstmalig in Pokémon X und Pokémon Y zu bestaunen. Wie alle Feen-Attacken ist auch Feenbrise äußerst effektiv gegen Drachen-Pokémon.
  • Wenn Pokémon sich entwickeln, nehmen sie neue Formen an und erlernen neue Attacken. In Pokémon X und Pokémon Y wird das Käfer-Pokémon Purmel erstmals anzutreffen sein. Es beherrscht Fadenschuss, eine Käfer-Attacke, welche die Initiative gegnerischer Pokémon senkt, und entwickelt sich später zu Puponcho, einem weiteren Käfer-Pokémon, dessen solider und fellbewachsener Körper es vor halbherzigen Angriffen schützt. Der Einsatz der Normal-Attacke Schutzschild zu Beginn einer Runde schützt Puponcho vor Angriffen in jener Runde. Bei Purmels letzter Entwicklungsstufe handelt es sich um das bereits zu einem früheren Zeitpunkt vorgestellte Pokémon Vivillon, welches den Typen Käfer und Flug angehört. Es heißt, es verberge sich ein Geheimnis hinter dem farbenfrohen Muster auf seinen Flügeln, die es dazu verwendet, Puder zu verstreuen oder während eines Kampfes mit starkem Wind anzugreifen. Vivillon kann Käfertrutz erlernen, eine Käfer-Attacke, die den Spezial-Angriff aller gegnerischen Pokémon senkt, die von ihr getroffen werden. Die Attacke fügt somit nicht nur gegnerischen Pokémon Schaden zu, sondern verringert zudem den möglichen Schaden durch bestimmte Attacken, die Vivillon während eines Kampfes einstecken muss.

Weitere Informationen zu Pokémon X und Pokémon Y, einschließlich neuer Abbildungen und Videoclips zu den heute verkündeten Neuigkeiten, sind auf pokemon.de/xy zu finden.