image001Das TERA-Update im August eröffnet die Schlacht

Gameforge gibt ein neues Update des Action-MMOs TERA für Ende des Monats bekannt. Das Update der Argonenkönigin bietet u. a. ein ausgereiftes Schlachtfeldsystem, das den Spielern in Sachen Taktik und Teamgeist alles abverlangen wird.

tera1 Ruhmreiche Gefilde erwarten euch

Neben der überarbeiteten PvP-Mechanik und der Anpassung von Gegenständen zugunsten des Balancings wird die Einführung des Schlachtfeldsystems den Spielern ein ganz neues Spielerlebnis eröffnen. Der Feuerkessel ist ein Schlachtfeld, bei dem zwei Kampgruppen zu je 15 Spielern der Stufe 60 gegeneinander antreten, denen sich Spieler mithilfe der Schlachtfeldgruppensuche entweder einzeln oder in Gruppen von bis zu 15 Personen anschließen können. Die Spieler können sich aus ganz Arborea für das Schlachtfeld anmelden, es sei denn sie befinden sich gerade in einer Instanz.

Bleibt auf der Hut

Die Kampfgruppen sammeln Punkte, indem sie die drei Stützpunkte bzw. Feuer besetzen, Monster niedermetzeln oder andere Spieler zur Strecke bringen. Aber keine Panik – Spieler, die als Helden auf dem Schlachtfeld fallen, werden automatisch im Basislager des Bündnisses wiederbelebt.
Bedenkt jedoch, dass es in diesen Schlachten nicht nur darum geht, Stützpunkte einzunehmen oder Spieler der gegnerischen Kampfgruppe zu töten. Mehr Punkte erzielt man, indem man stattdessen Monster erledigt. Außerdem erhalten die Spieler, wenn sie umherstreunende BAMs ins Jenseits befördern, einen mächtigen Stärkungseffekt, der die Schlacht am Ende zu ihren Gunsten entscheiden könnte.

tera2Die helfende Hand

Unterstützende Klassen wie Heiler oder Tanks helfen ihren Gefährten durch die Heilung oder den Schutz von Gruppenmitgliedern und können sich so ein gewaltiges Arsenal an Hilfspunkten sichern. Nach Abschluss des Kampfes werden die gesammelten Punkte in Siegbringermünzen umgewandelt, mit denen die Spieler in den Städten Gegenstände für das Schlachtfeld sowie zur Umgestaltung des Aussehens erwerben können.

Auf dem neuen Schlachtfeld Feuerkessel werden die Spieler lernen müssen, im Team zusammenzuarbeiten, oder aber sie werden einem besser organisierten Gegner unterliegen. Dies bedeutet ein ganz neues Spielerlebnis für alle TERA-Spieler, das denen, die der Herausforderung gewachsen sind, zudem fantastische Belohnungen verspricht.

Weitere Informationen über das Update und das Spielkönnen auf der offiziellen TERA-Website http://tera-europe.com/home.html nachgelesen werden.

Closed Beta von RaiderZ hat begonnen

Die Tore für die Closed Beta des lang erwarteten MMOs RaiderZ haben sich geöffnet. Bis zum 29. August können Spieler Jagd auf finstere Kreaturen machen und vielleicht auch die vorläufige Stufenobergrenze von 30 erreichen – vorausgesetzt es gelingt ihnen, in der Welt von RaiderZ lang genug zu überleben. Interessierte erfahren auf der offiziellen Facebookseite www.facebook.com/RaiderZ.EU, wann und wie sie einen Beta-Key erhalten können. Glückliche Gewinner können sich anschließend ihren Code auf der offiziellen Website von RaiderZ www.raiderz-europe.com abholen.

Während der Closed Beta wird es eine Vielzahl an Events geben, die in Sachen Spiel und Spaß nur noch von den einzigartigen Plänen für die Gamescom übertroffen werden können. Die größte aller Spielemessen für Besucher wird in der Zeit vom 15. bis zum 19. August in Köln stattfinden und Tausende von kleinen Überraschungen sowie unzählige Beta-Keys für all die Fans von RaiderZ bereithalten. Besucher können sich am Stand B011 in Halle 6 in mehreren Präsentationen exklusive Inhalte anschauen. Für alle, die es nicht auf die Messe schaffen, wird es auf dem Gameforge-Portal unter gamescom.gameforge.com alle Spielpräsentationen im Livestream zu sehen geben. Eine erste Gamescom-Überraschung gibt es schon heute in Form des brandneuen RaiderZ-Trailers zu bestaunen:

Um den Start der Closed Beta gebührend zu feiern, sind alle Fans von RaiderZ herzlich eingeladen, dabei zu sein, wenn das Gameforge-Team am 10. August, um 20:00 Uhr MESZ, auf dem Own3D-Kanal unter www.own3d.tv/gameforge ein neues Livestream-Event veranstaltet. Spieler werden die Möglichkeit haben, ihre Fragen direkt an Rüdiger „Mr RaiderZ“ Moersch, Product Manager des Spiels, zu richten. Allerdings ist zu befürchten, dass sich ein paar Monster an dem Schlachtgewühl beteiligen und die Party sabotieren wollen. Um alle Störenfriede auszuschalten, ist das RaiderZ-Team deshalb auf etwas Hilfe der Zuschauer angewiesen.

Weitere Informationen zum actionreichen MMO findet ihr auf der offiziellen Website www.raiderz-europe.com.

Köln, 3. August 2012 – Electronic Arts kündigt mit Army of TWO The Devil’s Cartel den dritten Teil des Koop-Actiontitels an. Entwickelt von Visceral Games, den preisgekrönten Schöpfern der Dead Space-Reihe, setzt Army of TWO The Devil’s Cartel jene Serie fort, die das Koop-Spielerlebnis mit einem spannenden und erwachseneren Unterton revolutioniert hat. Erstmals setzt der Titel die fortschrittliche Frostbite 2-Spielengine ein, die auch beim Erfolgs-Shooter Battlefield 3 zum Einsatz kam.

Der Spieler findet sich auf gefährlichen Straßen Mexikos wieder und schlüpft in die Rollen von Alpha und Bravo, zweier Agenten der Tactical Worldwide Operations (T.W.O.). Dieses private Sicherheits- und Militärunternehmen schickt die beiden inmitten eines Drogenkriegs, um einem Auftrag nachzugehen, der sie in ein Geflecht aus Korruption und Betrug katapultiert. Ausgestattet mit gewaltiger Kampfkraft müssen sich die Spieler einer skrupellosen Opposition stellen, während im Laufe der Kampagne die Loyalitäten mehr und mehr verwischen.

„Wir wollten Army of TWO für eine neue Generation von Action-Gamern auffrischen, aber gleichzeitig unserem Kernkonzept treu bleiben“, erklärt Julian Beak, Executive Producer bei Visceral Games. „Mit einem sinnvollen, nahtlos integrierten Koop-Gameplay als Basis und explosiven neuen Tag-Team-Features werden Spieler taktisch und strategisch zusammenarbeiten müssen, während sie sich durch eine Stadt vorkämpfen, die von einem der tödlichsten Drogenkartelle Mexikos beherrscht wird.“

Mit Online- und Splitscreen-Koop haben die Spieler in Army of TWO The Devil’s Cartel dank eines weiter entwickelten Upgrade- und Anpassungssystems die Möglichkeit, sich von ihren Freunden abzusetzen. Von der Maske, die sie im Kampf schützt, bis zu den Waffen, die für ihr Überleben sorgen, können die Spieler Alpha und Bravo individuell anpassen, um das schlagkräftige Söldnerteam nach ihren Wünschen zusammenzustellen.

Army of TWO The Devil’s Cartel wird ab März 2013 für PlayStation3 und Xbox 360 erhältlich sein.

image003Closed-Beta startet am 9. August

raiderz3 Berlin, 19. Juli 2012: Der Publisher Frogster freut sich, den Closed-Beta-Test für das Monsterjagd-MMO RaiderZ bekanntgeben zu dürfen. Zwischen dem 9. und 29. August öffnen sich die Tore für einige ausgewählte mutige Krieger.

Details zum Ablauf der Testphase werden schon bald auf www.raiderz-europe.com veröffentlicht. Auf jeden Fall wird es mehr als genug Zeit für alle fähigen Abenteurer geben, die ersten sechs Zonen des Spiels zu erforschen und die Stufenobergrenze von 30 zu erreichen. Die Spieler haben auch weiterhin die Möglichkeit, sich auf der offiziellen Website für eine Einladung zur Teilnahme an der Closed-Beta zu registrieren.

raiderz4Es scheint, als würde der August zum internationalen RaiderZ-Monat avancieren, denn im jüngsten Video-Livestream von Frogster wurde zudem angekündigt, dass RaiderZ bei der diesjährigen gamescom, der wichtigsten Spielemesse in Europa, zwischen dem 16. und 19. August das Flaggschiff des Publishers sein wird.

Hunderte von Fans werden RaiderZ in Halle 6 am Stand B011 spielen und sich die fette Beute sichern können, die das Team von RaiderZ ausgeben wird.

Um noch einen oben draufzusetzen, werden zwei Trips nach Köln verlost, damit Interessierte bei der Messe dabei sein können! Weitere Informationen gibt es unter www.raiderz-europe.com.

Messeauftritt des Online-Publishers ganz auf neues Premium-MMOG
und großes Content-Update für AION konzentriert

Karlsruhe, 19.07.2012. Gameforge präsentiert vom 15. – 19. August auf der Gamescom in Köln sein neues Premium-MMOG RaiderZ erstmals einer größeren Öffentlichkeit. Die innovative Online-Rollenspielwelt wird am 320 qm großen Messestand mit der Nummer B011 in Halle 6 zum ersten Mal öffentlich in Deutschland anspielbar sein. Daneben gibt das Team Einblick das nächste große Content-Update für AION. Über 50 Game-Terminals stehen am Stand von Gameforge bereit, um RaiderZ und AION 3.0 ausgiebig anzutesten. Models im Fantasy-Outfit von RaiderZ werden am Stand und in den Hallen als Walking Acts für Aufmerksamkeit sorgen.

Das von GIGA Games bekannte und beliebte Moderatoren-Team Florian Kamolz und Michael Bister führt an allen Publikumstagen durch ein unterhaltsames Bühnenprogramm mit regelmäßigen Präsentationen und Entwickler-Panels zu beiden hochkarätigen Online-Games. Im täglichen Main Raffle gibt es für Standbesucher jeden Nachmittag hochwertige Fanartikel zu gewinnen. In einer speziellen Foto-Box am Messestand haben sie die Möglichkeit, mit Fantasy-Waffen ausgerüstet Aufnahmen von sich machen und in 3D-Umgebungen von AION oder RaiderZ montieren zu lassen. Per Live-Stream überträgt Gameforge während der Messetage alle Aktivitäten vom seinem Messestand auf einer Microsite in seinem Portal www.gameforge.com. Auf den Websites von RaiderZ www.raiderz-europe.com, AION www.aionfreetoplay.com und auf dem Portal veröffentlicht das Team in den nächsten Tagen viele weitere Details zum Messeprogramm.

RaiderZ ist ein Online-Rollenspiel, das jede Menge taktisches Kampfgeschick erfordert. Die Fantasy-Spielwelt zeichnet sich durch ihr action-orientiertes Kampfsystem, ihre freie Charakterentwicklung und die Jagd auf jede Menge eindrucksvolle Bossgegner aus. Gameforge wird den Titel nach aktueller Planung ab der zweiten Jahreshälfte 2012 als kostenlosen Download anbieten. AION ist der erfolgreichste MMO-Titel des koreanischen Entwicklers NCsoft®. Mit zahlreichen Updates wurde die Spielwelt kontinuierlich ausgebaut und erweitert. Seit Februar 2012 bietet Gameforge AION in Europa kostenlos an.  Das angekündigte Content-Update zu AION 3.0 wird eines der umfangreichsten seit Bestehen des Spiels und bringt neben vielen weiteren Neuerungen ein Gebiet mit Spielerhäusern sowie Reittiere ins Spiel.

Wer professionell in die Games-Branche einsteigen möchte, findet Gameforge auch im Bereich Jobs & Karriere in Halle 10 Stand-Nr. E60. Das Unternehmen hat rund 70 spannende Stellenangebote an seinen Standorten Karlsruhe und Berlin ausgeschrieben: http://corporate.gameforge.com/karriere.

Panini und Frogster veröffentlichen den dritten Roman zu Runes of Magic mit exklusivem Pet

rom8Ab heute wartet Iszma – Legenden Taboreas bei Amazon und in den Regalen der Buchläden auf Fantasy-Fans und Leseratten. Der dritte und finale Roman setzt die Geschichte aus den Vorgängern Shareena und Asiya, die zwischenzeitlich Platz 2 der Fantasy-Bestseller erreichten, fort. Er stammt wieder aus der Feder von Autor Michael T. Bhatty, der bereits an erfolgreichen Rollenspielen mitgewirkt und weitere Romane zu Videospielen verfasst hat. Alle Leser erhalten mit dem Roman außerdem einen Item-Code für das exklusive Schlangen-Pet Nayarimah, das die Heldin des Romans begleitet.

Im finalen dritten Teil tritt mit Iszma eine neue Heldin ins Zentrum des Geschehens. Die Schurkin mit den feurig roten Haaren nutzt vor allem das Gift ihrer Schlange Nayarimah, um unliebsame Zeitgenossen aus dem Weg zu schaffen. Doch als sie, die kaltblütige Gesetzlose, eines Nachts einem untoten Albtraum gegenübertritt, verändert sich ihr Leben total und das unsichere Gleichgewicht zwischen Obrigkeit und Gesetzlosen gerät ins Wanken.

Autor Michael T. Bhatty, der bereits mit Shareena und Asiya ein großartiges Gespür für die Welt von Runes of Magic bewiesen hat, verwebt die Elemente des MMORPGs zu einer sehr lebendigen Geschichte. „Es war mir eine große Ehre, die wundervolle Spielwelt von Runes of Magic mit prägen zu dürfen. In Iszma erleben wir nun das große Finale meiner ‚Mädels‘-Trilogie. Hier fallen alle Teile aus Shareena und Asiya ineinander und das große Puzzle aus Intrigen, Lust, Leidenschaft, Verrat und Machthunger wird aufgelöst. Was gibt es Neues? Neben Iszma – die „Gerüchten zufolge“ übrigens schon in einem der Vorgängerbände einen ersten Auftritt hatte -, gibt es einen Vertreter der Zwerge, der… Nein! Ich verrate nichts, aber es geht natürlich auch wieder zu vielen neuen Schauplätzen auf Zandorya, aber auch einigen wohlvertrauten“, erklärt Michael T. Bhatty mit einem Augenzwinkern und fügt hinzu: „Das Besondere dabei: Die Recherche zu Iszma war tough, denn ich habe viele echte Geschichten zu menschlichem Verhalten adaptiert, die mir berichtet wurden.“

Vorbestellbar ist das Werk jetzt schon, unter anderem auf Amazon.de:

http://www.runesofmagic.com/de/iszma-bestellen

image003ZKM AppArtAward in der Kategorie Game Art geht an Studierende der Filmakademie
Baden-Württemberg im Bereich Interaktive Medien

Karlsruhe, 16.07.2012. Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung sind am Freitag, den 13. Juli in Karlsruhe die internationalen AppArtAwards des ZKM | Zentrums für Kunst und Medientechnologie verliehen worden. Der erste Wettbewerb seiner Art weltweit zeichnete zum zweiten Jahr in Folge Kunstwerke im App-Format aus. Den von Gameforge gestifteten Sonderpreis in der Kategorie Game Art übergab Axel Schmidt, Director Corporate Communications des international tätigen Online-Games-Anbieters. Die Auszeichnung honoriert die innovative, kritische oder subversive Auseinandersetzung mit dem Medium Smartphone- oder Tablet-Computerspiel.

gameforge app1Ausgezeichnet wurde das Geschicklichkeitsspiel „Globosome“, das Projekt eines Entwicklerteams von neun Studierenden der Filmakademie Baden-Württemberg aus Ludwigsburg mit dem Studienschwerpunkt Interaktive Medien. Ihre Game-App verbindet eine innovative Steuerung mit einer sehr ansprechenden grafischen Umsetzung zu einem schlüssigen Gameplay-Erlebnis auf dem iPhone oder iPad. Für den spielerischen Erfolg in „Globosome“ ist eine Mischung aus Verantwortungsgefühl, Taktik, Reaktionsvermögen und Geschicklichkeit Voraussetzung.

„Wir gratulieren den Gewinnern des Game Art-Awards ganz herzlich zu ihrem gelungen Projekt. Die Idee, aus einer einzelnen Kugel einen dynamischen Schwarm zu bilden und mit diesem Schwarm seinen Weg in die Freiheit zu suchen, hat die Jury schnell begeistert“, kommentierte Axel Schmidt  die Auszeichnung. „Gameforge startet gerade zusätzlich zu seinen erfolgreichen Online-Games im Mobile-Markt durch. Daher ist es uns als etabliertem Publisher wichtig, Kreativität und Leidenschaft für die Entwicklung von Mobile-Games zu fördern.“
gameforge app2Für den AppArtAward 2012 haben Entwickler aus dreizehn Ländern insgesamt 84 Apps eingereicht. Neben dem Sonderpreis Game Art hat die Jury unter dem Vorsitz von ZKM-Vorstand Peter Weibel Preisträger für den künstlerischen Innovationspreis und den Sonderpreis Cloud Art geehrt. Alle Preise sind mit jeweils 10.000 Euro dotiert.

 

Weitere Informationen zum Gewinner-Game und Download sind auf www.globosome.de verfügbar. Alle weiteren Informationen zum AppArtAward stehen unter www.app-art-award.org bereit.

Uof1 Köln, 12. Juli 2012 – BioWare kündigt das Free-to-Play-Rollenspiel Ultima Forever: Quest for the Avatar an. In Fortführung der legendären Ultima-Reihe, die vor 32 Jahren entstand, verbindet Ultima Forever: Quest for the Avatar leicht zugängliches Action-Rollenspiel-Gameplay mit der für BioWare typischen Erzähltiefe. Damit sollen sowohl langjährige Fans als auch Neueinsteiger in die vielschichtige und packende Welt Britanniens entführt werden. Der Titel wird noch in diesem Jahr für PC und iPad erhältlich sein. Spieler haben auf beiden Plattformen dieselben spielerischen Möglichkeiten und können die reichhaltigen Rollenspielelemente zudem plattformübergreifend gemeinsam mit Freunden erleben, wann und wo immer sie möchten.

Auf der offiziellen Webseite www.ultimaforever.com haben Spieler die Gelegenheit, sich um die Teilnahme an einer zukünftigen Closed-Beta-Phase zu bewerben und sich den ersten Gameplay-Trailer anzusehen.

Uof2„Die Art und Weise, in der Gamer spielen und für Spiele bezahlen, ist derzeit einem fundamentalen Wandel unterworfen und EA bekleidet eine Führungsrolle in der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und neuer Möglichkeiten, Inhalte zu konsumieren“, sagt Dr. Ray Muzyka, General Manager von EAs BioWare-Label und Mitbegründer von BioWare. „Wir freuen uns sehr, Spielern mit Ultima Forever: Quest for the Avatar zu ermöglichen, ein hochklassiges Spiel überall und jederzeit mit Freunden spielen zu können, sei es auf dem iPad oder auf dem PC.“

„Als große Fans der Ultima-Reihe sind die Entwickler bei BioWare Mythic nicht nur begeistert, die vielschichtige Original-Spielwelt für die Fans der klassischen Rollenspiele neu erstehen zu lassen, sondern auch, sie einer neuen Spielergeneration zugänglich zu machen, die nie die Chance hatte, herauszufinden, warum dies eine der beliebtesten Welten in unserer Branche ist“, sagt Eugene Evans, General Manager des Studios BioWare Mythic.

Über drei Jahrzehnte hinweg hat die Ultima-Fantasywelt Millionen von Spielern auf der ganzen Welt mit Dutzenden preisgekrönter Titel Freude bereitet. Die passionierten und treuen Fans der Ultima-Reihe haben sich mutig in gefahrvolle Dungeons gewagt, furchterregenden Gegnern und Kreaturen die Stirn geboten, ausgedehnte Landstriche und Ozeane erobert und Welten gerettet. Jetzt ist es an der Zeit, dieses bezaubernde Universum wiederzuentdecken und in Form eines persönlichen Avatars herauszufinden, wohin der gewählte Weg führen mag.

Zusätzliche Informationen zu Ultima Forever: Quest for the Avatar gibt es unter http://twitter.com/UltimaForever und http://www.facebook.com/UltimaForever.

image003 raiderz1 Eine neue Website für Frogsters nächstes Spiel

Berlin, 5. Juli 2012: Voller Stolz präsentiert Frogster heute das neue Antlitz seines nächsten MMOs für Monsterjäger RaiderZ. Es wird viele neue Features geben, einschließlich eines neuen Logos, eines neuen Key-Visuals und eines frischen Designs für die offizielle Website www.raiderz-europe.com.

Bei RaiderZ dreht sich alles um die Jagd. Entweder bist du der Jäger oder der Gejagte. Der beste Schutz, selbst vor den grimmigsten Bestien, ist noch immer, dich an deine Umgebung anzupassen und zu zeigen, dass mit dir nicht gut Kirschen essen ist. Daher muss sich die offizielle Website von RaiderZ www.raiderz-europe.com ebenfalls anpassen. Sie wurde rundum neu gestaltet und die Botschaft ist unmissverständlich: Wenn du überleben willst, musst du den Jäger in dir wecken.

raiderz2Das Monster Zigneep wird das Gesicht der aktualisierten Website von RaiderZ sein und es hat zweifellos genug Zähne, um Besuchern ein Lächeln zu schenken. Dieser imposante Boss ist einer der ehrfurchtgebietenden Gegner, den die Spieler auf ihrer Reise bezwingen müssen … Nun ja, „bezwingen“ ist vielleicht etwas optimistisch. Viele werden durch seine Hand sterben, nur wenige werden vor Schrecken fliehen und davon berichten. Wer wird der Bestie trotzen und sie vernichten? Die Zukunft wird zeigen, wie viele Abenteurer ihre Namen in den Legenden von RaiderZ wiederfinden werden.

image002

Update zu Bounty Bay Online bringt neue Haustiere ins Spiel

Alle Matrosen aufgepasst! Mit dem heutigen Update zu Bounty Bay Online kommen sechs neue Pets für tüchtige Seeleute und Piraten ins Spiel. Egal ob Papagei oder Echse, Fabelwesen oder Adler – der exotischen Vielfalt sind im erfolgreichen Seefahrer-Online-Rollenspiel von Frogster keine Grenzen gesetzt. Wie alle Pets in Bounty Bay Online sind die sechs neuen Begleiter mit einem eigenen Inventar und individuellen Fähigkeiten ausgestattet. So steht das tierische Sextett furchtlosen Abenteurern aktiv im Kampf zur Seite und sammelt eigenständig Beute auf.

Neben dem niedlichen Baby Panda und dem magisch anmutenden Einhorn wird auch Ikarus, der majestätische Adler, seinen Weg an die Piratenküste finden. Lizzy, die gemeingefährliche Echse, hat schon so manchen schweigsamen Gefangenen das Fürchten gelehrt. Polly ist nicht nur als der allwissende Papagei bekannt. Das gefiederte Plappermaul weiß sich auch zu wehren, wenn Worte alleine nicht reichen. Die flinke Krabbe Edward ist der sechste im Bunde und zählt mit seinen riesigen Scheren bei Weitem nicht zu den harmlosen Schoßtieren.

Das Update mit den neuen Pets installiert sich automatisch beim Start des Spiels. Alle abenteuerlustigen Wasserratten, die mit Spannung dieser tierisch wilden Zeit auf hoher See entgegenfiebern, sollten jetzt schnell Kurs auf www.bountybayonline.de setzen, um sich weitere Infos einzuholen.

Ahoi!

bbo1

bbo2

bbo3

bbo4

bbo5

bbo6