logo_bigEinzigartiges Fafnir-Event bringt besondere Belohnungen im Wagnerjahr 2013

Wenige Wochen vor dem mit Sehnsucht erwarteten Release des Online-Rollenspiels Dragon’s Prophet spielt der Berliner Publisher Infernum bereits diese Woche den nächsten Patch auf die europäischen Server. Highlight des Updates ist das Drachenheiligtum, das Gilden ab sofort dank komplexer Gilden-Technologie und einem Altar für Opfergaben das Beschwören von über 100 besonders herausfordernden Bossmonstern ermöglicht. Ebenfalls neu sind das Styling-Geschäft für zusätzliche Individualisierung, neue Befehle für die Drachenbegleiter und das Fafnir Event. Um dieses Event erfolgreich zu beenden, benötigen die Spieler bestimmte Items aus anderen Dungeons und können erst dann den Kampf mit dem Bossdrachen aufnehmen.

Fafnir2_framed Nachdem die Gilde die neue Technologie erforscht hat, können sich die Mitglieder in das Heiligtum teleportieren und auf alle Funktionen zugreifen. Ein Altar dient dann als Opferstätte für die Beschwörung besonderer Bossgegner. Hierzu müssen drei Items einer bestimmten Art, wie Waffen, Rüstungen oder Heiltränke, geopfert werden. Die Art und Qualität der Items entscheidet dann, welches Bossmonster erscheint und wie der Loot nach erfolgeichem Kampf ausfällt, der neben den gesammelten Ehrpunkten winkt. Für drei spezielle Bosse gibt es zu dem ein extra Kopfgeld. Ein Gildenlager ermöglicht außerdem allen Gildenmitgliedern ein gemeinsames Bankfach zu nutzen.

Mit dem neuesten Patch bringt Infernum einen ganz besonderen Event ins Spiel. Im Zuge des Wagnerjahres 2013 hält Fafnir, der mächtigste Drache der nordischen Mythologie, Einzug in Auratia. Doch bevor sich die Drachenreiter dem legendären Monster stellen können, gilt es erst einen speziellen Trank und Schlüsselstein zu finden. Während der Stein den Zugang öffnet, hilft der Trank dabei, die tödliche, sonst unausweichliche Giftwolke im Dungeon zu überstehen.

fafnir10_framedAuch das Balancing ist weiterhin ein wichtiger Bestandteil der regelmäßigen Updates. Mit Einführung des Patches treten zahlreiche Änderungen in Kraft und sorgen für weitreichende Verbesserungen der Attribute. So verliert zum Beispiel das Attribut Charisma den Einfluss auf das Zähmen eines Drachen. Im Gegenzug erhält jeder Charakter durch das neue Attribut “Drachenfangpunkte”, das  sich nur auf Accessoires wie Ringen, Halsketten und Ohrringen wieder findet, bessere Möglichkeiten der Individualisierung und Spezialisierung. Weitere Attribute und Mechaniken wurden in ihrer Wirkung ebenfalls überarbeitet und neu angepasst.

Die kompletten Patchnotes sowie der Spiel-Download finden sich auf der offiziellen Website.

Hallo Zusammen,

die Gamescom steht vor der Tür und daher haben wir mit unseren Partnern gesprochen und Verlosen eine Jole Edition von THE LAST OF US.

Was ihr dafür tun müsst? Ganz einfach. Drückt „Gefällt mir“ auf unserer Facebook Seite und Teilt danach „diesen Beitrag“(den auf der Facebookseite vorhandenen). Der Gewinner wird am Ende dieses Monats bekannt gegeben.

Viel Spaß und viel Glück wünscht euch
euer Games for Gamers Team

gaming-the-last-of-us-joel-edition

worms_clan_wars_logo-pc-gamesWakefield, Großbritannien – 15. August 2013Worms™ Clan Wars ist ab sofort exklusiv für den PC auf Steam zum Preis von 22,99 Euro erhältlich. Die Würmer sind zurück und sie sind besser als jemals zuvor! Absurde Waffen, riesige Explosionen, Jubelschreie und Schadenfreude – für all das steht die Worms-Reihe seit fast 20 Jahren. Worms™ Clan Wars bringt alle traditionellen Tugenden zurück und legt noch eine Schippe drauf. Neben den Einzelspielermissionen erwartet Fans ein riesiger Mehrspieler-Modus mit Clan-System, Online-Ligen und Ranglisten. Begleitet wird das Spiel von einer App, um auch unterwegs stets mit Updates versorgt zu werden.

Worms™ Clan Wars umfasst im Einzelspielermodus 25 actiongeladene Level mit sich physikalisch korrekt verhaltenden Hindernissen. Fiese Fallen und abenteuerliche Konstruktionen verlangen gutes Timing, um verbündete Würmer vor dem sicheren Tod zu retten. Darüber hinaus verlangen 10 Spezialmissionen dem Spieler unter Zeitdruck einiges an taktischem Geschick ab. Die Level sind angesiedelt in der Urzeit, bei den Inka, bei den Wikingern, im feudalen Japan sowie in der industriellen Revolution und bieten im Vergleich zu den Vorgängern 30% mehr Fläche.

worms1 Nicht fehlen darf ein Arsenal aus spaßigen Tötungsvorrichtungen – 65 an der Zahl. Zehn neue Gerätschaften wie Mega Mortar, Gravedigger, Bovine Blitz, Whoopsie Cussion und Teleport Raygun sorgen für haarsträubende Explosionen.

Mit Clanunterstützung können sich Worms™ Clan Wars Spieler zusammenrotten, ihre Wappen frei konfigurieren, verschiedene Mitgliederränge vergeben und sich in die Clan-Liga stürzen. Lokal und online stehen Mehrspielermodi für bis zu vier Würmer bereit. Egal ob im Deathmatch oder Festungsmodus können entweder vorgegebene oder eigene Einstellungen verwendet werden.

Durch die Integration von Steam Workshop können sich kreative Naturen austoben. Selbst erstellte 3D Objekte und Texturen wie Hüte, Bärte, Accessoires und Grabsteine lassen sich importieren und mit anderen Nutzern teilen – für spaßig individuelle Wurm-Outfits. Außerdem steht ein umfangreicher Leveleditor bereit, um auf selbst erstellen Karten Unheil über feindliche Würmer zu bringen.

worms2Über ein Webportal und eine App lassen sich Status und Fortschritt des eigenen Clans oder auch der Konkurrenz prüfen. Wichtige Ergebnisse der Ligaspiele und die eigene Performance sind jederzeit abrufbar. Selbst Strategiebesprechungen sind von Unterwegs möglich.

Worms™ Clan Wars ist ab sofort exklusiv für den PC über Steam zum Preis von 22,99 Euro erhältlich.

NintendoGrey

Jede Menge Spieleneuheiten, interessante Gäste, spannende Wettbewerbe, tolle Aktionen und mehr

Manche Events darf man als Spiele-Fan schlichtweg nicht verpassen: die gamescom in Köln etwa, die vom 21. bis 25. August stattfindet. Und was man auf der gamescom 2013 auf gar keinen Fall verpassen darf, ist die große Nintendo Hausparty, die an allen fünf Messetagen für gute Laune sorgt. Passend zum Motto ist der Showbereich des Nintendo-Stands – A 020 in Halle 9.1 – wie ein gemütliches Wohnzimmer eingerichtet. Zur Bühnenshow werden dort täglich interessante Gäste erwartet. Die Standbesucher können das Luigi-Jahr mitfeiern, das Finale der Mario Kart 7 Online-Competition erleben und an vielen weiteren Gewinnspielen und Aktionen teilnehmen. Und selbstverständlich haben sie an 40 Spielstationen Gelegenheit, die neuesten Nintendo-Titel nach Lust und Laune zu testen. Darunter kommende Hits wie Mario Kart 8 für Wii U oder Pokémon X und Pokémon Y für Nintendo 3DS.

Prominente Gäste und Luigi

Wie man ein packendes Action-Abenteuer gestaltet, das erfahren die Standbesucher am ersten Messetag, am 21. August, aus erster Hand. Hideki Kamiya von PlatinumGames wird Auskunft geben zu dem neuen Wii U-Titel The Wonderful 101, den er maßgeblich mit entwickelt hat und der hierzulande am 23. August in den Handel kommt. Ein immer wieder gern gesehener Gast von Nintendo auf der gamescom ist der amerikanische Schauspieler Charles Martinet, die Stimme von Mario, Luigi und deren Freunden. Im Laufe der Messetage werden noch einige andere überraschende Gäste auf dem Sofa im Nintendo-Wohnzimmer Platz nehmen. Sie alle werden auch Autogrammwünsche ihrer Fans erfüllen.

Im Zentrum des Messeauftritts und einer ganzen Reihe von Nintendo-Neuheiten des Jahres 2013 steht Marios Bruder Luigi. Weil er vor genau 30 Jahren erstmals das Licht der Videospielwelt erblickt hat, feiert Nintendo derzeit das Luigi-Jahr. Bei dem großen Luigi-Treffen am Donnerstag auf dem Messestand können jetzt alle Fans des manchmal etwas hasenfüßigen, stets aber überaus liebenswürdigen Helden das Jubiläum auf eine besondere Weise mitfeiern. Mit etwas Glück gewinnen sie dabei sogar ein Luigi-Fanpaket mit einem Limited Edition-T-Shirt und weiteren Überraschungen. Chance auf das Paket hat jeder der 111 Messegäste, die am Donnerstag, den 22. August ab 14.00 Uhr als erste den Nintendo-Stand besuchen – und zwar verkleidet mit einem selbst gestalteten oder zusammengestellten grünen Luigi-Outfit!

Ein großes Finale und viele weitere Wettbewerbe

Ein weiteres Highlight auf der gamescom zündet Nintendo am Samstag, dem 24. August: Um 12.00  Uhr starten die Finalläufe der Mario Kart 7 Online-Competition. Der Renn-Wettbewerb, eine Fortsetzung des beliebten Family & Friends Cup, hat am 21. Mai begonnen und wurde in 5 Kategorien online ausgetragen. Die 12 besten Fahrer aus der Kategorie „Gamer“ lädt Nintendo nach Köln ein, wo sie in Mario Kart 7 für Nintendo 3DS um Ruhm, Ehre und den deutschen Meistertitel kämpfen.

Aber nicht nur ausgebuffte Videospiel-Profis erhalten auf der gamescom ihre Chance. Jeder Messebesucher, der seinen eigenen Nintendo 3DS dabei hat, findet am Nintendo-Stand Gelegenheit, in vielen weiteren Mini-Wettbewerben seine Fähigkeiten zu beweisen. Außer in Mario Kart 7 können sie auch in dem Gruselspaß Luigi’s Mansion 2 und in der Simulation Animal Crossing: New Leaf tolle Preise gewinnen. Deshalb unbedingt auch die jeweiligen Nintendo 3DS-Spiele mitbringen!

Treffen der StreetPass Community

Es lohnt sich also, den eigenen Handheld plus Software in Köln dabei zu haben. Nicht zuletzt, weil am Samstag um 14.00 Uhr auch ein großes Treffen der Community StreetPass Germany am Nintendo-Stand stattfindet. Wer die StreetPass-Funktion seines Nintendo 3DS aktiviert hat, stellt damit automatisch eine kabellose Verbindung zu den Geräten anderer Spieler in seiner Umgebung her. Beim großen Besucherandrang auf der gamescom ist mit einem besonders regen Austausch von Mii-Charakteren und Spielständen zu rechnen. Die neu gewonnenen Mii lassen sich in den vorinstallierten StreetPass-Spielen Puzzle Tausch und Rette die Krone sowie auch in den vier neuen, seit dem letzten System-Update in der Mii-Lobby erwerblichen Programmen Mii Patrouille, Säen und Staunen, Die große Schlacht und Spukschloss einsetzen.

Ein gamescom-Tag mit der Familie

Selbstverständlich lässt es sich Nintendo nicht nehmen, als Anbieter von Spielen, die seit Jahren für Spaß in der Familie sorgen, am Familientag auf der gamescom ein besonderes Programm zu präsentieren. So werden am Sonntag, den 25. August zunächst die vielen spannenden Abenteuer der Brüder Mario & Luigi, die kunterbunte Simulation Animal Crossing: New Leaf und der brandneue Wii U Hit Pikmin 3 im Fokus auf der Bühne des Nintendo-Stands stehen. Dann startet der Partyspaß für die ganze Familie mit Wii Party U richtig durch, bevor die Stimmung ab 16 Uhr bei allen Nintendo Fans – ob Jung oder Alt – zum Überkochen kommt: Das große Finale der Nintendo Hausparty wird gefeiert unter dem Motto „Singen, Tanzen, Spaß haben“ mit Wii Karaoke U by JOYSOUND und Just Dance 2014 – der Party-Abschluss zu dem alle Familien herzlich eingeladen sind!

Spiele, Spiele, Spiele

Wer die gamescom besucht, der wünscht sich natürlich vor allem eins: aktuelle und kommende Spiele-Hits anspielen zu können. Am Nintendo-Messestand wird gleich ein Dutzend neuer Titel für Wii U und Nintendo 3DS spielbar sein. Für die TV-Konsole steht ein besonders umfangreiches Line-up bereit.

Außer dem schon erwähnten The Wonderful 101 und dem kürzlich erschienenen Strategiespiel Pikmin 3 sind drei Titel dabei, die bereits im Oktober herauskommen werden: das mit Spannung erwartete Fantasy-Abenteuer The Legend of Zelda: The Wind Waker HD, das aufregende Jump & Run Sonic: Lost World sowie das ultimative Party- und Familienspiel Wii Party U. Zudem präsentiert Nintendo in Köln spielbare Versionen der Jump & Runs  Donkey Kong Country: Tropical Freeze und SUPER MARIO 3D WORLD, die im November und Dezember erscheinen werden. Dazu kommen der musikalische Spaß Wii Karaoke U by JOYSOUND, der im Nintendo eShop erhältlich sein wird, sowie – ganz wichtig – Mario Kart 8. Für diese neueste Folge der Kultserie senkt sich die Startflagge im Frühjahr 2014.

Die Freunde des Nintendo 3DS dürfen sich auf eine erste spielbare Demo-Version von Pokémon X und Pokémon Y freuen, das am 12. Oktober in den Handel kommt. Mit dem Rätsel- und Detektivspiel Professor Layton und das Vermächtnis von Aslant, dessen Marktstart am 8. November erfolgt, präsentiert Nintendo die letzte Folge der zweiten Professor Layton-Trilogie. Und schließlich ist in Köln auch The Legend of Zelda: A Link Between Worlds mit von der Partie. Die brandneue Folge der gefeierten Zelda-Serie wird gleichfalls im November veröffentlicht.

Es gibt viel Neues zu sehen, zu erleben und zu spielen am Nintendo-Stand auf der gamescom. Und auf der großen Nintendo Hausparty ist garantiert für jeden Spiele-Fan das Richtige dabei. Da gibt’s nur eins: Nach Köln kommen, sehen, staunen!

Nähere Informationen zum Showprogramm am Nintendo-Stand auf der gamescom sind unter www.event.nintendo.de zu finden.

logo_nvidia_trans_wideMünchen, 14. August 2013 – Auf der Gamescom 2013, der weltgrößten Spielemesse, zeigt NVIDIA die besten Spielekracher des Jahres in Aktion. Vom 21. bis 25. August haben Messebesucher die Gelegenheit, auf dem NVIDIA-Stand C30 in Halle 8 die heiß erwarteten Titel für den kommenden Winter, wie zum Beispiel Assassin’s Creed IV: Black Flag von Ubisoft, anzuspielen. Darüber hinaus zeigen Spiele-Publisher wie Activision, Wargaming und 2K auf der NVIDIA-Bühne bisher noch nicht gezeigte Titel und Gamer haben die Gelegenheit, zum ersten Mal in Europa NVIDIA SHIELD auszuprobieren.

Der NVIDIA-Messestand ist mit aktueller PC-Technik inklusive GeForce-GTX-700-Grafikkarten ausgestattet, so dass Besucher die neuesten Games in voller Pracht genießen können; egal, ob sie ein wenig Spionage in Tom Clancy’s Splinter Cell: Blacklist betreiben oder Segel in Assassin’s Creed IV: Black Flag setzen möchten – beide Titel können am Stand gespielt werden.

Auch wenn es um neue Trailer und Gameplay-Videos der kommenden Blockbuster-Games  Assassin’s Creed IV und The Witcher 3  geht, sind Gamescom-Besucher am NVIDIA-Stand genau richtig. Hochkarätige Bühnengäste zeigen zudem ihre kommenden Spielekracher: Activision hat Call of Duty: Ghosts im Gepäck, Warner nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch Gotham City in Batman: Arkham Origins und 2K gewährt den Besuchern einen Blick auf  The Bureau: XCOM Declassified. Weitere Präsentationen gibt es von Wargaming, Meteor, SEO und Infinite Games sowie zu weiteren, bisher unangekündigten Spielen. Eine Gesamtübersicht des NVIDIA-Gamescom-Auftritts finden Sie unter http://www.nvidia.de/object/gamescom2013-de.html.

Außerdem verschenkt NVIDIA während der gesamten Gamescom GeForce-GTX-700-Grafikkarten und viele andere Leckerbissen.

20130717_Flashback_LogoDüsseldorf, 14. August 2013 – Ubisoft veröffentlichte heute den Launch-Trailer zu Flashback, dem Remake des Klassikers, der näher auf die Story des Download-Titels eingeht. Flashback erscheint am 21. August auf dem Xbox Live® Arcade und im Herbst auf dem Sony PlayStation Network und auf PC.

3369_assassins-creed-iv-black-flag-prevDüsseldorf, 14. August 2013 – Ubisoft veröffentlichte heute ein neues Walkthrough-Video zu Assassin’s Creed® IV Black Flag™, in welchem Game Director Ashraf Ismail Städte-, Stealth- und Attentats-Elemente des Spiels erklärt.

Im Walkthrough-Video sind erkundbare Höhlen zu sehen, die mit Hilfe einer Taucherglocke erreicht werden können, aber auch die Stadt Havanna, deren Stil eine Hommage an Assassin’s Creed II ist. Ashraf Ismail erklärt dabei auch gleich wie neue Waffen innovativ und wirkungsvoll eingesetzt werden können, um eine Mission erfolgreich abzuschließen.

2611_tom-clancys-splinter-cell-blacklist-prevDüsseldorf, 14. August 2013 – Ubisoft® veröffentlichte heute den Launch-Trailer zum Stealth-Action-Blockbuster Tom Clancy’s™ Splinter Cell® Blacklist. Der Trailer zeigt Sam Fisher in Aktion und legt die Weichen für die spannende Story. Das Spiel erscheint am 22. August für das Xbox 360® Entertainment System von Microsoft, für das Sony PlayStation®3 Computer Entertainment System, für Nintendo Wii U™ und für Windows-PC.

uncharted_logo

Folge 22: Der große Schlüssel

Als wir das Rätsel mit den 2 Schlüsseln endlich geschafft habe, öffnet sich ein Fenster in der Mitte der Kirche. Eigentlich dürften wir jetzt keine Probleme mit Roman bekommen, da Sully Roman und seine Männer auf eine Falsche Spur geführt hat. Sully hat Roman erzählt, das ich der Schatz im Gebäude befindet. Hoffen wir mal dass das Gut geht.

2611_tom-clancys-splinter-cell-blacklist-prevDüsseldorf, 14. August 2013 – Ubisoft kündigte heute ein Turnier zum Spione gegen Söldner-Blacklist-Modus von Tom Clancy’s Splinter Cell Blacklist an. In Partnerschaft mit Nvidia® und Ubisoft® veranstaltet die ESL den Wettbewerb auf der gamescom in Köln.

Wo:

–      Trainieren kann man auf dem Ubisoft-Stand in Halle 6, Stand A021 oder auf dem NVIDIA-Stand in Halle 8, Stand C30.

–      Das Turnier selbst findet am ESL-Stand in Halle 8, Stand B601 statt.

Wann:

–      Teams bestehend aus vier Personen müssen sich bis spätestens 20. August 23:59 Uhr online anmelden, oder vor Ort am ESL-Stand.

–      „King of the Hill“-Spiele finden am Donnerstag und Freitag statt.

–      Halbfinal-Spiele zwischen Turnierteams und „King of the Hill“-Teams finden am Samstag statt. Die Final-Matches folgen im Anschluss.

 

Anmeldungen vor Ort ermöglichen den Einlass zum Turnier. Jedes Gewinnerteam eines Tages mit den meisten aufeinander folgenden Siegen (Killstreak), ist direkt für das Halbfinale qualifiziert. Außerhalb der offiziellen Spiele ist der Stand für freie Spielpartien für alle Personen offen, die den Spione gegen Söldner-Blacklist-Modus ausprobieren möchten.

Jedes kompetitive Spiel wird live über Twitch TV gestreamt:

http://www.twitch.tv/splintercellblacklist

Teams können sich online unter folgendem Link registrieren: http://www.esl.eu/eu/scb/spiesvsmercs/4on4/gamescom2013/signup/

Mehr Informationen zum Spione gegen Söldner-Blacklist-Modus gibt es unter www.spiesvsmercs.com

Für mehr Informationen zum ESL-Wettbewerb besuchen Sie:http://www.esl.eu/eu/scb/news/227127/

 

NVIDIAs Spiele-Ingenieure haben bei der Entwicklung von Tom Clancy‘s Splinter Cell Blacklist sehr eng mit Ubisoft Toronto zusammen gearbeitet. Dies beinhaltet innovative PC-Technologien wie das TXAA-Antialiasing, HBAO+ und fortgeschrittene DX11 Tesselation. Das garantiert Spielern eine flüssige Bildrate und hervorragende Optik.