Grundlegende Neuerungen im kooperativen Action-Spiel von Digital Extremes stellen neue Spieler und Veteranen vor ganz neue Herausforderungen

Der unabhängige Spieleentwickler und Publisher Digital Extremes  eröffnet den Spielern seines kooperativen Online-Action Spiels Warframe® ganz neue Möglichkeiten. Digital Extremes veröffentlicht Ebenen von Eidolon am Dienstag, den 14. November für PlayStation®4 und Xbox One und führt damit ein neues Open-World-Design ein. Die neuen offenen Zonen umfassen ausgedehnte neue Landschaften, vollgepackt mit explorativen Tagesaktivitäten und gewaltigen nächtlichen Kämpfen, die alles überragen, was man in Warframe bisher gesehen hat. Ebenen von Eidolon erschien vor kurzem mit überwältigendem Erfolg für PC und konnte seine Spielerzahlen fast verdoppeln. Die Erweiterung ist Free-to-Play und steht ab dem 14. November auch für PlayStation®4 und Xbox One zu Verfügung.
Ebenen von Eidolon bietet Spielern eine ganz neue Spielerfahrung und Umgebungen, die sich beträchtlich von den prodezural generierten Arealen unterscheiden, die sie bisher gewohnt sind. Zum ersten Mal erleben die Spieler in Warframe spektakulär ausgeleuchtete Landschaften mit Tag- und Nacht-Zyklus. Während des Tages haben die Tenno (Bezeichnung der Spieler) die Möglichkeit, Missionen von den Händlern in der behelfsmäßigen Kolonie Cetus anzunehmen. Außerdem kann mit bis zu 50 anderen Spielern interagiert werden.

Außerhalb der Stadt können die Ebenen solo oder in Gruppen von bis zu vier Spielern frei erkundet werden. Herrliche üppige Hügellandschaften, belebte Seen und Flüsse voller Unterwasser-Kreaturen und versteckte Höhlensysteme, Mini-Spiele wie Speerfischen und Bergbau, heroische Schlachten zu Land und in der Luft (mit dem überarbeiteten Sky-Archwing) gegen eine streithafte Grineer-Präsenz – die Ebenen bieten jede Menge Abwechslung.

Und das beste von allem: Tagesaktivitäten sind für Spieler jeder Erfahrungsstufe verfügbar! Aber sobald die Nacht hereinbricht, suchen selbst Feinde sicheren Unterschlupf, denn die Ebenen werden von gigantischen Sentients heimgesucht. Von einer geheimnisvollen Kraft beschworen, steigt der riesige spektrale Sentient aus dem Wasser empor, der als der Teralyst Eidolon bekannt ist und alle Lebewesen in seinem Weg bedroht. Was wird dein Team tun müssen, um ihn zu besiegen?

Zusätzliche wichtige Features:

  • Debüt des tödlichen Kriegers: Erlebe die Einführung des 34. Warframes, Gara, die Glas manipuliert, um den Widerstand ihrer Feinde zu zerbersten.
  • Neue Waffen und Verstärkungen: Gara besitzt ein ganzes Arsenal an mächtigen Waffen, dazu gehören: Astilla, sie verschießt Geschosse, die beim Aufprall explodieren und tödliche Glasscherben in alle Richtungen schleudern.
    Volnus, er kann eine gewaltige Menge Schaden anrichten und Feinde zerschmettern.
    Fusilai, diese tödlichen Glas-Shuriken durchdringen Rüstung und Fleisch.
    Zu den Verstärkungen gehören: Argonak, dieses Grineer-Gewehr besitzt ein hochentwickeltes Laservisier-System, tödlich sowohl im Einzelfeuer- als auch im Automatikmodus. Krohkur, diese hakenförmige Klinge belohnt geschickte Kämpfer mit kritischen Treffern und der Dual-Krohkur verwandelt jeden Kampf in ein doppelt gnadenloses Gemetzel.
  • Fashionista: Der Virago-Helm und Garas neue Hyalus-Syandana erfüllen alle Ansprüche deines Sinns für Fashion.
  • Focus 2.0: Erlebe die Wiedereinführung des Operator-Warrior Focus-Rework 2.0. Dieses neue System bringt einen mehr kampforientierten Skillbaum und gibt dir die Möglichkeit, dich mit unterschiedlichen Waffen und Rüstungen auszurüsten, die tief in den Höhlen der Ebenen gefunden werden können.
  • Und mehr!  Verschieden Updates enthalten die „Mag Deluxe Skin“, „Deluxe Tonfa“ und „Deluxe Syandana“ und ermöglichen das Sammeln von Ressourcen, Dekorationen und „Steinfischen“. Außerdem gibt es neue Mods und Stances.

Neues umfangreiches Kampagnen-Paket erscheint am 30. November – Zeitgleiche Veröffentlichung des „Macht & Politik“ Updates

das ist die Krise der dritten Zenturie. Eine Linie unbeholfener Kaiser und Thronräuber, die stets um die Macht wetteiferten, haben das Römische Reich in drei Fraktionen gespalten und mit chaosbringenden Barbaren und Östlichen Reiche vor den Toren, lautete die Devise nun „Handeln oder Vergehen“. Ab 30. November ist es an den Spielern, das Imperium in der neuen, umfangreichen Kampagne für Total War: ROME II wieder zu einen oder niederzureißen.

Total War: ROME II – Empire Divided bietet jede Menge neue Inhalte, um Total War: ROME II neues Leben einzuhauchen, inklusive zehn unterschiedliche, spielbare Fraktionen, neue Siegbedingungen und neue Kampagnen-Funktionen wie Plagen, Kulte oder Banditentum. Empire Divided legt einen großen Fokus auf die Erzählung der figurenbezogenen Geschichten und Mächte, die in dieser reichen und faszinierenden Ära dominierten.

Parallel zur Veröffentlichung von Empire Divided erscheint das kostenlose Update „Macht & Politik“, mit dem das politische System in ROME II zu einer wesentlich subtileren und intrigenreicheren Erfahrung, mit weitrechenden Konsequenzen, heranwächst.

Pearl Abyss und Kakao Games haben heute zwei neue Feldbosse für Black Desert Online angekündigt. Das Update ist Teil des neuen wöchentlichen Contents, der allen Spielern kostenlos zugänglich ist. Kommenden Samstag am frühen Nachmittag erscheinen die zwei Bosse zum ersten Mal im Spiel.

Da beide ein hohes Maß an Geschick und Entschlossenheit fordern, um sie zu besiegen, wird empfohlen, sie in der Gruppe anzugreifen. Zusätzlich müssen Spieler eine spezielle Kanone ausrüsten, die nur bei NPC Vype Steinkeil erhältlich ist, einem Händler in Heidel.

Quint der erste Troll treibt im Quintenhügel sein Unwesen, etwas nördlich von Calpheon. Das furchterregende Monster ist zu einer Statue versteinert und erwacht nur einmal pro Woche zum Leben. Quint ist ein ausgesprochen zäher Boss: Stehend ist er unverwundbar und kann nicht von der Party verletzt werden. Seine Angriffe nehmen immer weiter an Stärke zu und er verfügt über eine Flächenattacke, die Abenteurer augenblicklich vernichten kann.

Der zweite im Bunde, Muraka der Ogerkönig, hat sein Lager tief im Manshawald. Seine Spezialitäten sind breite AOE-Attacken, die gleichzeitig mehrere Spieler verletzen können. Muraka muss ebenfalls zuerst mit einer Vype Steinkeil-Kanone niedergeworfen werden, bevor Spieler im Schaden zufügen können.

Da diese Bosse sehr stark sind, erhalten Spieler keine EXP-Strafe, wenn sie im Laufe des Kampfes besiegt werden. Die möglichen Belohnungen sind beachtlich: Quint hinterlässt Mutantenverstärker, die auf dem Kontaminierten Hof in Calpheon gegen Hexenohrringe, Schattenmale oder einen Ogerring eingetauscht werden können. Muraka verliert Matte Ogerringe, welche mit einer Chance auf MON oder DI Ogerringe zerlegt werden können.

Das Feldboss-Event wird kommenden Samstag, den 11. November zum ersten Mal stattfinden.

Auch können sich Spieler bereits auf das „Berserker-Saison Event” freuen, bei dem sich Frühling, Sommer, Herbst und Winter abwechseln. In derselben Woche sorgen Kirschblüten, Tulpen und massig Schnee für saisonale Stimmung. Der Wandel der Jahreszeiten wird vom 8. bis 15. November stattfinden. Abenteurer erwartet außerdem das Ereignis Goldenes Flondor-Gänseei, welches vom 8. bis 22. November abgehalten wird. Der NPC Malt, Bruder des Oberhaupts von Florin, beauftragt Spieler, schwere, gold-glänzende Eier zu besorgen, die dann für eine Reihe an Preisen eingetauscht werden können.

Ab heute können Konsolenspieler von The Elder Scrolls Online tief in die epische Schöpfung Sotha Sils, die unglaubliche Stadt der Uhrwerke, abtauchen, um die zahllosen Geheimnisse des mechanischen Reiches in der neuen DLC-Spielerweiterung Clockwork City zu offenbaren. Für ESO Plus-Mitglieder ist diese kostenlos. Alle anderen können sie über den Kronen-Shop im Spiel zum Preis von 2.000 Kronen kaufen. Clockwork City bereichert ESOs sich stetig entwickelnde und neu verzweigende Geschichte, indem sie die Spieler durch eine nie dagewesene Welt und neue Abenteuer führt. Clockwork City ist für PC/Mac-Spieler bereits verfügbar.

Clockwork City bringt ein neues Gebiet (die Stadt der Uhrwerke) ins Spiel, erzählt eine neue Geschichte mit mehr als 10 Stunden voller Abenteuer und sorgt mit der Prüfung „Anstalt Sanctorium“ für eine neue Herausforderung für die erfahrensten Gruppen. Zudem kann jeder Spieler kostenlos einen Messingbasilisk als Begleiter adoptieren, der je nach Plattform unterschiedlich aussieht!

Weitere Einzelheiten zur DLC-Spielerweiterung Clockwork City gibt es in unserem Artikel auf der Website des Spiels: https://www.elderscrollsonline.com/de/news/post/26223

Verbesserungen für die Xbox One X – inklusive nativer 4K-Auflösung und True HDR ab sofort!

Zur Markteinführung von Microsofts neuer Konsole, der Xbox One X, ist The Elder Scrolls Online startklar, um sofort eine große Bandbreite an Verbesserungen und Optimierungen für Xbox-Spieler anzubieten, die auf die neue Hardware umsteigen wollen.

Inklusive:

  • Nativer 4K-Auflösung
  • True HDR
  • Stark erhöhter Sichtweite
  • Verbesserten Schatten mit Screen Space Ambient Occlusion
  • Verbesserten Wasserreflexionen in Echtzeit

Über Update 16

Update 16 ist eine kostenlose Aktualisierung des Grundspiels, die jeder nutzen kann. Sie enthält zahlreiche Korrekturen, Balanceänderungen, Leistungsverbesserungen und neue Funktionen wie die Eigenschaftennachverfolgung, mit der Sie gleich wissen, ob Sie die jeweilige Eigenschaft eines Gegenstands bereits kennen oder noch nicht analysiert haben.

Außerdem bringt die Aktualisierung des Grundspiels für Besitzer von ESO: Morrowind einen neuen Schlachtfeldmodus mit: Irrer König! Beim Irren König muss der Trupp einen Punkt einnehmen, dessen Position sich zufällig auf der Karte versetzt.

Trion Worlds gibt heute das Veröffentlichungsdatum der kommenden kostenfreien Erweiterung „Trove – Adventures“ bekannt. Ab 14. November können die Spieler in Trove – Adventures Teams bilden und die große Spielwelt erkunden.

Trove – Adventures
bietet den Spielern ein vollständig überarbeitetes Club-System, in dem selbsterstellte Welten bearbeitet werden können. Clubs verbinden die Trovianer miteinander. Dort können sie gemeinsam in Abenteuer aufbrechen, ihre Clubs hochstufen und ihre Charaktere stärker machen. Neu sind die upgrade-fähigen Komplexe und individualisierbaren Bauwerke, die alle Spieler in ihren Clubs einrichten können und aus denen bekannte NPCs spawnen.

Für diejenigen, die neue Landschaften lieben, bringt Trove – Adventures das neue „Verbotene Gipfel“-Biom. Das von der Architektur und dem Design Asiens inspirierte Biom bietet neue NSCs, Dungeons und Schlupfwinkel zum Erforschen und Erobern.

Beherrschung, die durch das Sammeln von Gegenständen und Hochleveln von Charakteren verdient wird, hat jetzt kein Maximum mehr. Erfahrene Trovianer können sich mit ihrer gesammelten Beherrschung nun Vorteile verschaffen.

Weitere Neuigkeiten in Trove – Adventures sind aktualisierte Bestenlisten, die Top-Spieler mit seltenen kosmetischen Belohnungen für ihre Mühen ehren.

Neue Rezepte bieten den Spielern vorgefertigte Entwürfe für einzigartige Gegenstände wie Statuen und Gebäude aus Blöcken, mit denen sie ihre Clubwelten oder Grundsteine schmücken können.

Warner Bros. Interactive Entertainment veröffentlicht heute das neue Xbox One X-Update für Mittelerde: Schatten des Krieges, das zahlreiche Verbesserungen ins Spiel bringt, die die Scorpio-Engine der neu veröffentlichten Konsole nutzen. Als Teil dieses Updates bietet Mittelerde: Schatten des Krieges den Spielern eine spannende HDR-Erfahrung (High Dynamic Range) in echter 4K-Auflösung auf der Xbox One X. Sobald das Update heruntergeladen ist, haben die Spieler die Wahl aus zwei verbesserten Modi, die Schatten des Krieges auf der Konsole anbietet. Die erste Option konzentriert sich auf die höhere Auflösung samt größerer Tiefe bei den Texturdetails und zielt auf echte 4K ab. Die zweite Option verbessert die allgemeine Qualität mit gesteigerter Zeichentiefe, verbesserten Schatten- und Licht-Optionen, mehr Vegetation, verbesserter Umgebungsverdeckung, mehr Polygonen sowie Verbesserungen bei den Texturfiltern, die allesamt für Xbox One X optimiert sind.

Mittelerde: Schatten des Krieges ist zudem ein Xbox Play Anywhere-Titel. Das bedeutet, dass die Spieler die digitale Fassung des Spiels über Xbox Store oder Windows Store erwerben und Schatten des Krieges auf Xbox One X, Xbox One oder Windows 10 PC genießen können. Ohne weitere Kosten haben sie auf allen drei Plattformen Zugriff auf ihre Spielstände, Erweiterungen und Errungenschaften.

Mittelerde: Schatten des Krieges ist für Xbox One, Windows 10-PCs (Windows Store), Steam, PlayStation 4 und PlayStation 4 Pro erhältlich. Xbox One X-Erweiterungen sind ab sofort erhältlich.

Das zwischen den Ereignissen von Der Hobbit und Der Herr der Ringe angesiedelte Mittelerde: Schatten des Krieges ist ein Action-RPG in einer offenen Spielwelt, in dem die Handlung von Mittelerde: Mordors Schatten fortgesetzt wird. Die Spieler vertiefen sich in eine reichhaltige, ausladende und stärker auf sie persönlich zugeschnittene Welt voller epischer Helden und Schurken, bekannter Orte, wohlbekannter Gegner, Persönlichkeiten und neuer Charaktere mit bisher ungehörten Geschichten.

Fünfte Episode von Marvel’s Guardians of the Galaxy: The Telltale Series ab sofort zum Download erhältlich 

Das Staffelfinale von Telltale Games und Marvel Entertainment ist jetzt für PlayStation 4, Xbox One und PC verfügbar

Der preisgekrönte Entwickler und Publisher Telltale Games hat heute zusammen mit Marvel Entertainment die fünfte Episode von Marvel’s Guardians of the Galaxy: The Telltale Series veröffentlicht. Das Staffelfinale Don’t Stop Believin‘ kann ab sofort für PlayStation®4, Xbox One® und Windows PC heruntergeladen werden.

Nach einem unerträglichen Opfer reißt das Band, das die Guardians zusammenhielt. Diese Situation nutzt Hala, um ihren Feldzug des Todes und der Zerstörung aufleben zu lassen und hinterlässt eine Kerbe der blinden Verwüstung auf dem Weg nach Knowhere. Wenn Star-Lord diese Katastrophe aufhalten (und seine eigene Haut retten) will, muss er in sich gehen, sein Team wieder zusammenbringen und eine letzte Mission ins Leben rufen, um die Galaxie zu retten… mal wieder.

Die Serie ist auch als Season-Pass-Disc im Handel erhältlich und enthält alle Episoden der ersten Staffel.

Die Serie wird von einem Team aus Stars gesprochen, darunter Scott Porter (Friday Night Lights, The Walking Dead: The Telltale Series) als Star-Lord, Emily O’Brien (Schatten der Leidenschaft, Mittelerde: Mordors Schatten) als Gamora, Nolan North (Uncharted-Reihe, Pretty Little Liars) als Rocket, Brandon Paul Eells (Watch Dogs) als Drax, und Adam Harrington (The Wolf Among Us, League of Legends) als Groot.

 

Square Enix und Crystal Dynamics freuen sich bekanntzugeben, dass ab sofort ein Xbox One X-Update zu RISE OF THE TOMB RAIDER verfügbar ist. Spieler, die das preisgekrönte Action-Adventure bereits für die Xbox One gekauft haben, können das Update gratis herunterladen.

„Wir versuchen stets, das perfekte Spielerlebnis mit der modernsten Grafik abzuliefern und freuen uns, neue Technologie von Beginn an zu unterstützen“, sagt Scot Amos, Studioleiter bei Crystal Dynamics. „Die Veröffentlichung der Xbox One X passt ideal zu unserem Ziel, den leidenschaftlichen Fans immer nur das Beste anzubieten. Die zahlreichen Verbesserungen des kostenlosen Upgrades ermöglichen es Xbox-Spielern, TOMB RAIDER ganz neu zu erleben.“

Die Xbox One X-Features wurden in Zusammenarbeit mit dem langjährigen Partner Nixxes Software entwickelt und sorgen für die modernste Grafik, die je in einem TOMB RAIDER zu sehen war. Die technischen Verbesserungen nutzen die ganze Leistung der Xbox One X und bieten besondere Grafikeinstellungen, die Spieler ganz nach ihrem Geschmack anpassen können.

„Die Zusammenarbeit mit Nixxes Software erlaubt es uns, ein unglaubliches Niveau an Grafik und Immersion abzuliefern“, sagt Ron Rosenberg, Studioleiter bei Crystal Dynamics.

Xbox One X-Spieler können aus den folgenden drei Grafikmodi auswählen:
– Original-4K: (3840 x 2160 Pixel) für die höchstmögliche Auflösung
– Verbesserte Grafik mit noch mehr Details
– Hohe Bildrate für ein flüssiges Spielerlebnis

Die weiteren Verbesserungen im Überblick:
– HDR-Unterstützung für lebhaftere und akkuratere Farbwiedergabe
– Spatial Audio-Unterstützung inklusive Dolby Atmos für echten 3D-Ton
– Verbesserte Texturauflösung für das Charaktermodell von Lara Croft, NPCs und die Spielumgebungen
– Verbesserte volumetrische Beleuchtung
– Verbesserte Reflexionen
– Detailliertere Pflanzendarstellung
– Verbessertes Anti-Aliasing (Kantenglättung)
– Verstärkte Texturfilterung

Zusätzlich zu diesen Grafikverbesserungen erhalten Inhaber des Season Pass, die eine Xbox One X besitzen, alle neuen Inhalte, die RISE OF THE TOMB RAIDER: 20-jähriges Jubiläum bietet. Darunter das neue Einzelspieler-Kapitel „Blutsbande“, den neuen Koop-Ausdauermodus, den Schwierigkeitsgrad „Extrem-Überlebender“ für die Hauptkampagne, ein Outfit und eine Waffe zum 20-jährigen Jubiläum sowie fünf klassische Skins. Zudem sind alle zuvor veröffentlichten DLCs, wie „Baba Yaga: Der Tempel der Hexe“, der Ausdauermodus, „Kalte Finsternis erwacht“, 12 Outfits, sieben Waffen und 35 Expeditionskarten enthalten. Mit über 50 Stunden Spielzeit ist dies die umfangreichste Version des preisgekrönten Titels.

Studio Wildcard gibt bekannt, dass das Dinosaurier-Survival-Abenteuer ARK: Survival Evolved ab sofort als eines der ersten Spiele für die neue Xbox One X von Microsoft verfügbar ist. Das kostenlose Update für Spieler der Xbox-Version nutzt die Leistungsfähigkeit der Xbox One X voll aus und bietet brillante HDR-Grafiken, eine optionale Auflösung von 1440p, höhere Sichtweite, verbesserte visuelle Effekte, höhere Frame-Raten, deutlich verringerte Ladezeiten und vieles mehr. Die neuen Features machen ARK: Survival Evolved für Xbox One X zum technisch und visuell fortschrittlichsten Dinosaurier-Survival-Abenteuer auf der Konsole.

„Seit der Ankündigung der Xbox One X waren wir gespannt, wie hoch Microsoft die Hardware-Spezifikationen ansetzen würde und wie weit wir diese mit ARK ausreizen können“, sagt Jeremy Stieglitz Lead Designer, Lead Programmer, Development Director, Co-Creative Director und Mitgründer von Studio Wildcard. „Wenn Spieler diese mächtige Neue Konsole und natürlich die neuste Version von ARK in die Finger bekommen, erwarten wir, dass sie von der visuellen Darstellung der Welt ebenso beeindruckt sein werden wie wir.“

Über zehn Millionen Spieler wurden bereits an den Ufern der mysteriösen ARK-Insel angespült. Sie kämpfen um das nackte Überleben, jagen, zähmen, züchten und trainieren über 100 verschiedene Dinosaurier sowie prähistorische Kreaturen, die in der weiten ARK-Welt unterwegs sind. Xbox One X-Besitzer haben ab sofort Zugriff auf die kostenlosen Verbesserungen und können ihren Xbox One-Spielstand auf die neue Konsole übertragen.

Xbox One X Verbesserungen:

–        „Augen fürs Detail“ – Der neue “Detail Mode” mit butterweichen 30 FPS bei einer Auflösung von 1440p oder 60 FPS bei einer Auflösung 1080p in “Mittlerer Qualität”

–        Weiter und schöner: Im 1440p „Detail Mode“ sorgen Schatten in der Distanz, hoch aufgelöste Texturen und allgemein erhöhte Sichtweite für eine visuell verbesserte Wiedergabe, während das „True Sky“-System volumetrische Wolken, realistische Nebel, Sonnenlichtstreuung und ein dynamisches Wetter erzeugt.

–        Split Screen und Split Up: Im lokalen Splitscreen-Modus können Spieler gleichzeitig und doch unabhängig voneinander die Insel erkunden.

–        Mehr Power, mehr Spieler: Durch die leistungsstärkere Hardware der Xbox One X, unterstützen die Server nun bis zu 70 Spieler gleichzeitig.

–        Mach es schneller: Verbesserte Ladezeiten bringen Spieler in ARK noch schneller an ihr Ziel.

Angetrieben durch die Unreal Engine 4, erzeugt ARK: Survival Evolved eine einzigartige Mischung aus kooperativem Survival-Abenteuer und dem Wettkampf gegen Andere. Neue Spieler erwachen in ARK am Strand einer mysteriösen Insel. Sie müssen jagen, ernten, Ressourcen sammeln, forschen und Werkzeuge herstellen, um sich nicht nur einen Unterschlupf zu schaffen und sich vor natürlichen Phänomenen zu schützen, sondern sich auch gegen Kreaturen und Spieler verteidigen zu können. Über 100 verschiedene Dinosaurier und andere prähistorische Kreaturen, die gigantische Ausmaße annehmen können, wollen von Spielern gezähmt, gezüchtet und trainiert werden. Vom Flug in einem Pteranodon-Geschwader über schneebedeckte Berge, einer Treibjagd durch den Dschungel mit dressierten Velociraptoren, vorbei an – von Spielern erschaffenen – Festungen und Brontosaurier-Konvoys, bis zum Ausritt auf dem Rücken eines wütenden Tyrannosaurus Rex, sind der Fantasie der Spieler keine Grenzen gesetzt.

Letzte kostenlose Episode schließt Sonic the Hedgehog™ Comic-Serie ab

SEGA® gibt bekannt, dass Sonic Forces, das action-geladene Plattform-Game von dem Team, dass bereits für erfolgreiche Titel wie Sonic Colors™ und Sonic Generations™ verantwortlich war, ab heute als Sonic Forces Bonus Edition in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Handel erhältlich ist.

Die Sonic Forces Bonus Edition von Sonic Forces enthält zur Veröffentlichung ein „Shadow“ Episoden-Add-On, das die mysteriöse Hintergrundgeschichte zwischen Shadow und Infinite aufgreift und neben drei zusätzlichen Shadow-Stages auch die Möglichkeit beinhaltet, zehn Modern Sonic-Stages als Shadow zu absolvieren. Das „Shadow“ Episoden-Add-On wird für alle Käufer der Sonic Forces Bonus Edition kostenlos sein.

Das Team, das bereits Sonic Colors™ und Sonic Generations entwickelt hat, bietet mit Sonic Forces pfeilschnelle Action als Modern Sonic, katapultiert Classic Sonic über gefährliche Plattformen und verbindet mächtige neue Gadgets mit den selbsterstellten Helden der Spieler. Die aufregende Reise und die zahllosen Kämpfe gegen ikonische Gegner und schlagkräftige neue Feinde, inklusive Dr. Ivo „Eggman“ Robotnik, Zavok und Metal Sonic, führen Sonic in die Schlacht gegen seinen bis heute vermutlich mächtigsten Gegner, Infinite.

Sonic Forces erscheint parallel mit einem umfangreichen Day One-Patch, der neben einer Veränderung des Ring-Systems, das dem Spieler nach Kollisionen das erneute Einsammeln verlorener Ringe erlaubt, zahlreiche zusätzliche Updates beinhaltet.

Darüber hinaus veröffentlicht SEGA heute die letzte Episode der vierteilige, digitalen Sonic the Hedgehog™ Comic-Serie, die auf dem heute veröffentlichten Videospiel Sonic Forces™ basiert. Die letzte Episode trägt den Titel „Rise of Infinite“ und erzählt die Original-Geschichte von Infinite und wie er zum Komplizen von Dr. Ivo „Eggman“ Robotnik wurde. Die Comic-Serie wurde von Team Sonic und dem bei Fans beliebten Autor Ian Flynn erschaffen und dient als Prequel zum Videospiel.