Square Enix freut sich heute den „Triff die Helden“-Trailer zum Action-Rollenspiel DRAGON QUEST HEROES II zu veröffentlichen, der alle 15 spielbaren Charaktere, des in der nächsten Woche für PlayStation 4 und STEAM erscheinenden RPG-Abenteuers versammelt.

Der neuste Charakter-Trailer zeigt den reisenden Händler aus DRAGON QUEST IV und Neueinsteiger in die Reihe, Torneko Talun, und seine Ansammlung an ungewöhnlichen Waffen, mit denen er durch Monsterhorden prescht. Das Video bietet auch einen Blick auf die Fanlieblinge und wiederkehrenden Helden aus DRAGON QUEST IV: Alena, die lebhafte Kampfkünstlerin, und Kyrill, ihren loyalen Leibwächter.

Die gesamte Videoreihe „Triff die Helden“ kann auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Dragon Quest angesehen werden, auf dem Fans die bekannten wie neuen Helden kennenlernen können:

Rafael, Resa & Meditschi – Sieh dir an, wie die ehrgeizigen Kadetten und neuen Charaktere Rafael und Resa auf den hilfreichen, heilenden Schleim Meditschi treffen und sie zusammen eine Gruppe aus Helden auf ihrer Mission anführen, das Böse zu besiegen und die vom Krieg zerrissene Welt zu retten!

Zora & Cäsar – Zora ist die axtschwingende Abgesandte des Hochkönigs, und Cäsar, der coole und wütende Prinz von Aridia, die beide neue Charaktere in DRAGON QUEST HEROES II sind.

Maribel & Ruff – Lerne Maribel und Ruff, die jungen Helden aus DRAGON QUEST VII kennen, die auf geheimnisvolle Weise in die Welt von DRAGON QUEST HEROES II transportiert wurden und kämpfen müssen, um sich als wertvolle Ergänzungen für die Gruppe zu erweisen.

Schnitz & Vincent – Schnitz und Vincent aus DRAGON QUEST VI schließen sich den Gegnern an und entfesseln ihre zerstörerische Kampfkraft gegen die Helden. Da kommt die Frage auf, auf wessen Seite sie wirklich kämpfen.

Mina & Maya – Die Schwestern aus DRAGON QUEST IV mögen sich sehr ähnlich sehen, doch damit hören die Gemeinsamkeiten auch schon auf. Die Geschwister mit sehr unterschiedlichen Geschmäckern in Waffen, Zaubersprüchen und Mode treffen die Helden und enthüllen ihre mächtigen Fähigkeiten im Kampf.

Jessica & Angelo – Triff zwei beeindruckende Helden aus DRAGON QUEST VIII: den wiederkehrenden Charakter Jessica und den Neuling Angelo. Die beiden feuern Pfeile, wirken Zauber und werfen mit Hexenschüssen um sich, um die Monsterhorden zurückzuschlagen.

Eine kostenlose, spielbare Demo von DRAGON QUEST HEROES II ist im PlayStation Store erhältlich und gibt Spielern einen Vorgeschmack auf das bald erscheinende Abenteuer. Die Demo erlaubt Spielern in die Rolle von Rafael, Resa, Schnitz oder Maribel zu schlüpfen und den rasanten und actionreichen Kampf in DRAGON QUEST HEROES II selbst zu erleben, wenn sie speziell entworfene Missionen spielen, um die Grünen Gründe vor Monsterhorden und einem kolossalen Boss zu verteidigen.

DRAGON QUEST HEROES II spielt in einer ganz neuen Welt mit neuen Helden und neuer Geschichte. Das Action-RPG lässt Spieler ein grandioses Abenteuer erleben, die Ordnung in einer einst friedvollen Welt wiederherstellen und dabei aufregende Kämpfe epischen Ausmaßes bestehen. Durch die Mehrspielermodi können Spieler online eine Gruppe aus bis zu vier Spielern bilden, um Monsterhorden zu überwinden und gigantische Feinde zu bezwingen.

DRAGON QUEST HEROES II wird in Europa am 28. April 2017 für PlayStation 4 bei allen teilnehmenden Händlern in einer speziellen Day One „Explorers Edition“ erscheinen. Diese kann jetzt vorbestellt werden und bietet 15 exklusive DLC-Gegenstände sowie ein Wendecover, welches das Abenteuertagebuch aus dem Spiel zeigt. Die DLCs umfassen Waffen, deren Design auf Gegnern aus dem Spiel basiert, wie etwa das Schleimritterschild, Säbelzahnklauen, Golemgreifer und viele mehr.

Außerdem erscheint DRAGON QUEST HEROES II am 25. April 2017 auch auf Steam für den PC.

Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment veröffentlichen heute einen neuen Zerbrochene Allianzen Teil 5 Trailer zu Injustice 2. In diesem spielt Brainiac die Hauptrolle – das Genie inmitten des Konflikts in Injustice 2. Die Spieler erhalten im Trailer einen Einblick in das Ausmaß der Zerstörung, zu der er fähig ist, sowie in seine heimtückischen Pläne, die Erde auszulöschen.

Injustice 2 wurde von den preisgekrönten NetherRealm Studios entwickelt und beinhaltet ein massives Aufgebot an DC-Superhelden und DC-Superschurken. Die Spieler können die ultimative Version ihrer liebsten DC-Figuren erschaffen und verstärken. Das Spiel ist ab 18. Mai 2017 für PlayStation® 4 und Xbox One erhältlich.

DAS PREISGEKRÖNTE SANDBOX-ACTION-ROLLENSPIEL

PORTAL KNIGHTS STARTET DIE KOSTENLOSE TESTVERSION

FÜR KONSOLEN IN EUROPA UND DEN USA 

Burglengenfeld – 20. April 2017 – 505 Games und Keen Games freuen sich, bekanntzugeben, dass PORTAL KNIGHTS-Fans und solche, die es werden wollen, dank einer kostenlosen Testversion, die ab sofort für PS4 und Xbox One in Europa und den USA verfügbar ist, bereits jetzt das preisgekrönte 3D-Sandbox-Action-Rollenspiel  erleben können.

Die komplett lokalisierte Testversion von Portal Knights ermöglicht es den Spielern, schon vor der Veröffentlichung in das Spiel einzutauchen und die erste Insel sowohl im Einzelspieler- als auch im lokalen 2-Spieler-SplitScreen-Modus zu erkunden und dabei die Grundlagen des Kampfs und der Herstellung kennenzulernen. Auf Wunsch können die eigenen, erspielten Speicherstände aus der Testversion bei Veröffentlichung auf die Vollversion übertragen werden.

 

Hier eine Übersicht der Features der kostenlosen Testversion von Portal Knights:

  • Erstelle deinen eigenen Helden: Wähle eine Klasse – Waldläufer, Magier oder Krieger – und passe das Aussehen des Avatars mit einem wirkungsvollen Editor an. Erkunde das Aufstufungs- und Fähigkeitensystem, um einen einzigartigen Portalritter zu schmieden und stelle ihm einen tierischen Begleiter zur Seite, der ihm auf seinem Abenteuer beisteht.
  • Erlernen der Grundlagen von Portal Knights: Steigere dein taktisches Kampfgeschick, indem du dich tagsüber Furcht erregenden Blobs stellst, während nachts die tödlichen Schattenritter herauskommen. Nutze das tiefgehende Herstellungssystem und setze abgebaute Ressourcen ein, um neue Ausrüstung und Rüstungsteile zu erstellen. Unternimm die ersten Schritte in Richtung gemütliche, stattliche Burg, indem du dein heruntergekommenes Bauernhaus renovierst und Getreide anbaust. Erkunde die Insel und finde ein Dungeon voller Skelette und Schätze bei deiner Suche nach Portalsplittern, um das Tor zur nächsten Insel zu öffnen. Vorwärts, Abenteurer!
  • Erlebe dein Abenteuer solo oder zusammen mit Freunden: In der Testversion kannst du das Spiel sowohl im Einzelspieler- als auch im Offline-Kooperationsmodus für zwei Spieler am geteilten Bildschirm spielen. Errichtet auf der ersten Insel gemeinsam Bauwerke, erkundet Dungeons, besiegt Monster, schließt Quests ab und handelt mit Gegenständen.
  • Übertragung der Spielfortschritte in die Vollversion: Die Speicherdaten der kostenlosen Testversion können bei Veröffentlichung in die Vollversion übertragen werden, damit das eigene Abenteuer dort fortgesetzt werden kann, wo man es verlassen hat! 

VERÖFFENTLICHUNGSTERMIN

Portal Knights erscheint im Einzelhandel für PS4 und XBOX One in Deutschland, Österreich und der Schweiz am Donnerstag, 18. Mai 2017, und als digitaler Download sowie im Rest von Europa am 19. Mai in Europa, Australien, Neuseeland und am 23. Mai in den USA.
Portal Knights endet gleichzeitig auch die Early Access-Phase auf STEAM mit der Vollversion „1.0“.

Exklusiv für D-A-CH gibt es eine sogenannte „Limitierte Erstauflage“, die kostenfrei diverse digitale Boni beinhaltet – egal bei welchem Händler das Produkt gekauft wird.

Weitere Informationen zum Spiel oder zur Vorbestellung gibt es unter www.portalknights.com.

Historisches RPG Expeditions: Viking erreicht Gold-Status, Preis bekanntgegeben 

Vorgänger Expeditions: Conquistador im Gratis-Wochenende auf Steam verfügbar 

Kopenhagen, Dänemark – 20. April 2017 — Die dänischen Entwickler von Logic Artists kündigen an, dass der mit Spannung erwartete Nachfolger zu Expeditions Conquistador (2013), Expeditions: Viking, offiziell Gold-Status erreicht hat. Zur Feier dieses Meilensteins wird Expeditions Conquistador das Wochenende ab dem 21. April, 19:00 Uhr CEST kostenlos auf Steam spielbar sein.

Dem Release von Expeditions: Viking am 27. April steht somit nichts mehr im Wege. Producer Ali Lemek von Logic Artists: „Nach zwei Jahren Entwicklungszeit stehen wir kurz vor dem bisher besten Releases unseres Studios. Expeditions: Viking ist nun vollständig mit allen Features und wir können die Zeit bis zum Release dazu nutzen, an den Stellschrauben zu drehen und den finalen Build zu optimieren, die Performance weiter zu verbessern und die letzten Bugs auszumerzen – mit Hilfe unserer beträchtlichen Community an Closed-Beta-Testern.“

Creative Director Jonas Waever fügt hinzu: „Es war eine lange Reise. Dank des positiven Feedbacks nach unserem Besuch der PAX East und der letzten Closed-Beta freuen wir uns riesig darauf, Expeditions: Viking unseren Spielern zu präsentieren. Zur Feier der anstehenden Veröffentlichung des zweiten Spiels aus der Expeditions-Reihe möchten wir allen Steam-Nutzern die Möglichkeit geben, sich mit Expeditions: Conquistador auf den Release von Viking einzustimmen.“

Expeditions: Viking erscheint am 27. April 2017 zum Preis von 29.99 EUR. Die Deluxe Edition beinhaltet ein digitales Artbook, den Originalsoundtrack vom preisgekrönten Komponisten Knut Avenstroup Haugen (Age of Conan, Lords of the Fallen) sowie das DLC Blut-Eis. Die Deluxe Edition wird für 34.99 EUR verfügbar sein. 

ÜBER EXPEDITIONS: VIKING

Expeditions: Viking ist der lange erwartete Nachfolger von Logic Artists’ Debüt-Titel Expeditions: Conquistador, welcher erstmals auf dem PC erschien. In dem Strategiespiel übernimmt man als Thegn (nordischer Gefolgsmann) die Kontrolle über ein nordisches Dorf. Schon früh gilt es, sich gegen aggressive Nachbarn zu verteidigen, die ihre Komplotte gegen das noch junge Reich schmieden. Dabei kann man frei entscheiden, ob man ebenfalls plündernd durch die Spielwelt zieht oder langfristig Handelsbeziehungen aufbaut und politische Allianzen schmiedet. Das zweite Spiel der Expeditions-Serie versetzt den Spieler direkt ins Zeitalter der Wikinger, in dem es gilt, sich auf ewig in den Annalen der nordischen Historie zu verewigen. Ganz gleich ob nun als friedlicher Händler oder gefürchteter Tyrann.

Expeditions: Viking wird auf Steam, GOG, Gamersgate, im Humble Store und ausgewählten Geschäften weltweit verfügbar sein.

Bandai Namco Entertainment hat heute das Spiel Code Vein offiziell enthüllt, welches im Jahr 2018 erscheinen wird. In dem Action-Rollenspiel übernimmt der Spieler die Rolle eines Wiedergänger und muss in einer postapokalyptischen Welt verlorene Erinnerungen wiederfinden und monströse Gegner bekämpfen.

In Prey sind Aliens aus ihrem Gewahrsam ausgebrochen und haben die Talos I überrannt. Allerdings geht es nicht nur darum, diese Invasion zu bekämpfen. Denn es dreht sich auch vieles um die Station selbst.

Die Talos I ist ein schillerndes Zeugnis unbändigen menschlichen Ehrgeizes mit einer Fülle von Geheimnissen, die es aufzudecken gilt. Spieler sollten sich jedoch von der atemberaubenden Neo-Deco-Atmosphäre der Station nicht blenden lassen, denn in erster Linie stellt die Talos I eine einzigartige Bedrohung für sie selbst dar.

Von der prachtvollen Lobby zu den industriell anmutenden Betriebsräumen zeigt sich die Talos I sehr facettenreich. Schon früh können Sie die gesamte Station auf nahezu jede beliebige Art und Weise erkunden. Als Morgan Yu können Sie sich frei auf der Talos I bewegen und sogar in zuvor erkundete Bereiche zurückkehren. Diese eröffnen Ihnen, je nachdem, welche Entscheidungen Sie zuvor getroffen haben und wie sich die Geschichte daraus entwickelt, wieder neue Möglichkeiten.

Weiterhin lädt der Außenbereich der Talos I zum Entdecken ein: Verlassen Sie die Raumstation und navigieren Sie durch die Schwerelosigkeit, um zu verschiedenen Abteilungen und Bereichen der Station zu gelangen und sogar das ein oder andere Geheimnis zu lüften.

Auf Bethesda.net erhalten Sie von den Arkane Studios selbst weitere Einblicke mit Details zur Talos I.

Prey wird am 05. Mai 2017 zu in Deutschland, Österreich und der Schweiz für Xbox One, PlayStation® 4 und PC erscheinen. Es ist ein Science-Fiction-Abenteuer in Ego-Perspektive und wird von den Arkane® Studios entwickelt – den kreativen Köpfen hinter der preisgekrönten Dishonored-Reihe.

Die USK (Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle) hat den Titel mit einem „ab 16“-Alterskennzeichen klassifiziert („Freigegeben ab 16 Jahren gemäß § 14 JuSchG“). Das europaweite PEGI-System (Pan-European Game Information) vergibt für Prey eine Altersempfehlung „ab 18“. Weiterhin wird die deutschsprachige Version von Prey in Deutschland, Österreich und der Schweiz zudem auch in englischer Sprache spielbar sein.

Zusätzlich erscheint am 27. April für PlayStation 4 und Xbox One eine kostenlose Demo von Prey, die Fans die Möglichkeit gibt, noch vor der weltweiten Veröffentlichung die Talos I zu betreten und die erste Stunde von Prey zu spielen.

Weitere Informationen zum Spiel finden Sie unter prey.bethesda.net.

Das Team hinter Warhammer 40.000: Dawn of War III ist bereit für die kommenden Schlachten in der Multiplayer-Open-Beta. Dieses Wochenende, vom 21. bis zum 24. April, können die Spieler ihre Armeen aus Space Marines, Eldar oder Orks gegeneinander antreten lassen und ihre Strategien auf Herz und Nieren prüfen.

Um die Spieler auf die Kämpfe vorzubereiten, die ihnen bevorstehen, präsentiert Relic Entertainment ein Video zu einem 3-vs-3 Multiplayermatch, kommentiert von den Entwicklern.

Game Director Philippe Boulle und Game Designer Carolina Mastretta kommentieren darin die Fehler und geglückten Aktionen und geben Tipps, sowohl für Veteranen, als auch für Anfänger. Noch mehr Tipps gibt es hier:

https://www.dawnofwar.com/article/6-tips-to-help-you-survive-open-beta

Die Anmeldung für die Open Beta von Warhammer 40,000: Dawn of War III ist möglich unter www.dawnofwar.com/beta.

Warhammer 40.000: Dawn of War III konfrontiert Spieler mit der ausufernden Brutalität eines galaktischen Krieges, in dem sie zahlreiche Elite-Einheiten und kolossale Armeen zum Sieg führen – oder ins Verderben. Schlagkräftige Superläufer erheben sich über die Frontlinien, während markerschütternde Attacken das Schlachtfeld umkrempeln, in einem grenzenlosen Spektakel, angesiedelt im ikonischen Warhammer 40.000 Universum von Games Workshop.

Die lang ersehnte Fortsetzung der von Kritikern weltweit gefeierten Echtzeit-Strategie Serie, Warhammer 40.000: Dawn of War III, erscheint am 27. April 2017 für PC und ist bei teilnehmenden Händlern vorbestellbar.

Beim Champion für diese Woche handelt es sich um Galena, ihres Zeichens unheiliger Paladin.

Galena gibt und Galena nimmt. Heilerin und Kriegerin – in Quake Champions rockt Galena die Arenen mit ihrem mächtigen Totem. Dieses bringt Feinden zerstörerischen Schaden, Verbündeten aber neue Lebenskraft und kann so das Blatt im Kampf wenden.

Galena war erst vier Jahre alt, als sie den Zelebranten von Volkerh als Opfer übergeben wurde. Wie alle Kinder sah sie zu und machte nach. Sie lernte, dass Blut Urteil bedeutet und Buße das Heiligste ist. Nun ist sie mächtig und dankbar.

Sie ist nicht die Schnellste in den Arenen, aber sie ist widerstandsfähig. Und mit ihren Fähigkeiten Unholy Totem und Channeling ist sie noch schwerer zu fraggen.

ERLEBE DAS ULTIMATIVE MINIATUR-MULTIPLAYER-SPEKTAKEL IM ERSTEN MICRO MACHINES WORLD SERIES GAMEPLAY TRAILER

MICRO MACHINES SETZT AM 23. JUNI 2017 ZUM TRIUMPHZUG AN

Codemasters und Koch Media veröffentlichen heute den ersten Gameplay-Trailer zur mit Spannung erwarteten Rückkehr des klassischen Game-Franchise Mikro Machines an. Micro Machines World Series erscheint am 23. Juni 2017 für PlayStation® 4, Xbox One and PC.

Ob Agentenfahrzeug, das ein Luftkissenboot mit einem NERF-Blaster im Games Room zerstört oder das Müllfahrzeug, das einen Panzer mit einem Dynamitwerfer im Garten sprengt – mit Micro Machines World Series werden die Gesichter von Jung und Alt zum breiten Grinsen gebracht, während auf den Bildschirmen das ultimative Chaos stattfindet.

Executive Producer, Chris Gray, sagt: “Micro Machines World Series ist die neueste Veröffentlichung des Mikro Machines Franchise, das für bestehende Fans und Neueinsteiger einen riesigen Spaß bietet. Es ist ein verlässlicher Fan-Favorit und wir freuen uns sehr, Micro Machines World Series für PlayStation 4, Xbox One und PC zu veröffentlichen.“ Chris ergänzt: “Wir sind extrem begeistert von den Battle Arenen, die sich zusätzlich zu den zurückgekehrten, klassischen Race und Elimination Modi im Spiel befinden.12 Spieler, die sich im gleichen Spiel gegenüberstehen, alle im Kampf mit unterschiedlichen Fahrzeugen und verrückten Waffen – das ist ein Riesenspaß. Die Spieler werden es lieben!“

Die Spieler erwartet mit Micro Machines World Series eine völlig neue Art des Rennspiels. In lokalen 4-Spieler-„Sofa-Style“-Battles brennen die Spieler ihre Pneus in den Küchentisch oder attackieren sich in spektakulären 12-Spieler Online-Rennen. Diese Menge Spieler, gemeinsam auf einem Bildschirm, steigern die Herausforderung in Unermessliche und 12 Fahrzeuge, bis unter die Dach-Reling bewaffnet und um jeden Platz kämpfend, machen das faszinierende Spektakel perfekt.

Zusätzlich zu den Renn-Modi enthält Micro Machines World Series zahlreiche Battle-Modi für bis zu 12 Spieler in einer Arena, darunter CAPTURE THE FLAG, TERRITORY und 6v6 TEAM DEATHMATCH. Diese finden in 15 fantastischen, interaktiven Arenen statt, darunter The Laser Lab, Buzzsaw Battle und HUNGRY HUNGRY HIPPOS.

Die Fahrer können den wilden Kämpfen durch die Wahl eines von 12 wahnsinnigen Fahrzeugen ihren ganz persönlichen Touch geben. Zur Auswahl stehen unter anderem das AGENTENFAHRZEUG, LUFTKISSENBOOT, MONSTER TRUCK oder G I JOE H.I.S.S TANK – jedes Fahrzeug mit seinen ganz eigenen Stärken und Waffen. Zur Verfügung stehen zahlreiche neue, spektakuläre Waffen, darunter der Dynamite Launcher, Tidal Wave, Cobra Turret und der NERF-Blaster. Jedes Fahrzeug verfügt zudem über zahlreiche Möglichkeiten den Look mit neues Skins zu verändern. Emotes, Siegerposen und finalen Grabmarkierungen runden das gloriose Ereignis am Ende eines jeden Matches ab.

Lightbulb Crew öffnen die Arena-Tore zu den Games of Glory 

Cinematic Trailer zum Open-Beta-Start des „cross-platform“-Titels für PlayStation®4 und PC am 25. April 

Paris, Frankreich – 19. April 2017 – Lightbulb Crew kündigen an, dass die Open-Beta zum Top-Down Team Shooter Games of Glory ab dem 25. April verfügbar sein wird. Das Spiel unterstützt nahtlosen „cross-platform“ Multiplayer für das PlayStation®4 Computer Entertainment System und PC. In Games of Glory übernehmen Spieler die Kontrolle über die besten Gladiatoren der Galaxie, rüsten diese mit mächtigen Waffen aus und schließen sich in Teams zusammen, um gegen Konkurrenten im Kampf um galaktische Kontrolle und Macht anzutreten. Games of Glory wird als freier Download im PlayStation Store und auf Steam verfügbar sein.

In der fernen Zukunft hat das Synarch die absolute Macht über das Universum und nutzt die Gladiatorenspiele Games of Glory, um Konflikte zu lösen und seine Macht zu erhalten. Zum Launch der Open-Beta können Spieler zwischen 15 individuellen Klonen großer, interstellarer Krieger wählen. Die Charaktere werden den Rollen Tank, Support, Carry, Assassin oder Scout zugeordnet. Klone können mit mehr als 50 charakterübergreifenden Waffen ausgerüstet werden, darunter Shotguns, Sniper Rifles, Pistolen, Flammen- und Raketenwerfer. Diese Waffen können während eines Matches verbessert werden.

„Mit Games of Glory haben wir uns darauf konzentriert, eine intensive, kompetitive Arena-Erfahrung zu schaffen, in der Konsolen- und PC-Spieler gegeneinander antreten können” so Anders Larsson, CEO und Gründer von Lightbulb Crew. „Games of Glory bietet spannendes, schnelles und kompetitives Gameplay, das Shooter- sowie MOBA-Spieler auf Anhieb ansprechen wird.“

Zwei Arenen fungieren auf den Planeten Arkashan und Svandia als primäre Schlachtfelder für die Games of Glory. Auf Arkashan befindet sich eine 4v4-Kampfarena, in der Spieler Punkte einnehmen müssen, um die gegnerische Basis belagern zu können. Svandia bietet blitzschnelle 3v3-Matches, in denen Spieler sich in fünf Runden darauf konzentrieren müssen, einen jede Runde zufällig unter den Gladiatoren ausgewählten „Star“ im Gegnerteam zu besiegen.

Games of Glory führt außerdem ein Club-Feature ein, das es Spielern möglich macht, individuelle Teams ins Leben zu rufen. Jeder Club kann mit einem individuellen Logo ausgestattet werden, das entweder im Spiel erstellt oder importiert werden kann und auf Team-Skins abgebildet wird. Auf diese Weise sind der Personalisierung keine Grenzen gesetzt. Das Club-Feature ist perfekt für Teams, Freunde oder gleichgesinnte Spieler, die zeigen wollen, dass sie zusammengehören.