Der futuristische Combat-Racer GRIP fährt auf Xbox One, PlayStation® 4, Nintendo Switch und PC mit Vollgas die Wände hoch

Wired Productions Ltd., ein führender Indie-Publisher und der innovative Entwickler Caged Element Inc. geben bekannt, dass GRIP – der schnelle und futuristische Combat-Racer – 2018 für das PlayStation®4 Computer Entertainment System, Xbox One, das all-in-one Entertainment System von Microsoft, Nintendo Switch™ und Windows PC via Steam erscheinen wird.

GRIP ist für die PlayStation 4 Pro und Xbox One X optimiert. Inspiration für den Titel waren die Rollcage-Games der späten 90er Jahre. Umgesetzt wurde er von einem erfahrenen und kompetenten Team das die Unreal® Engine 4 als Grundgerüst für die erstaunliche Fahrzeugphysik nutzt. Sie macht es möglich, an Wänden und Decken entlangzufahren und ein umfangreiches Arsenal an ungewöhnlichen Waffen einzusetzen. GRIP ist ein schnelles und kompetitives Rennspiel mit einem mitreißenden Soundtrack, unglaublicher Geschwindigkeit und packender Action. Caged Element Inc. und Wired Productions Ltd. werden Spielern mit diesem Titel – on- und offline – im Splitscreen-Modus und in Turnieren unvergessliche Momente bescheren.

GRIP ist ein Rennspiel, in dem es nicht nur darum geht als erster über die Ziellinie zu kommen, sondern auch darum, eine Spur der Verwüstung durch das Feld der Verfolger zu ziehen.

Spieler können nicht nur Straßen, Rennstrecken und Sprungschanzen nutzen, um Gegner zu überholen, sie können mit ihren Fahrzeugen auch an Wänden und Decken entlangfahren und dabei wahnwitzige Stunts und Tricks machen, wenn sie die Strecken gut kennen. Aussehen und Ausstattung der Fahrzeuge können dabei beliebig angepasst werden, um zerstörbare Umgebungen auszunutzen und die Kontrahenten nicht nur zu besiegen, sondern vernichtend zu schlagen.

„Wir freuen uns unsere Partnerschaft mit Wired Productions bekannt geben zu können”, sagt Chris Mallinson, Game Director bei Caged Element. „GRIP hat als leidenschaftliche Hommage an die großartigen Rollcage-Spiele und Rennspiele vergangener Tage begonnen. Mittlerweile ist es aber zu einem ausgewachsenen futuristischen Combat-Racer der aktuellen Generation geworden. Wir sind sehr stolz auf das Spiel und können es gar nicht erwarten, später dieses Jahr auf allen Plattformen an den Start zu gehen. Das gute alte Combat-Racing ist zurück!“

 

ULTIMATIVE STRATEGIE-ERFAHRUNG
KOMMT AUF DIE XBOX ONE 

Gameplay-Trailer zeigt erstmals neue Inhalte wie das Finland – Winter Storm Add-On 

Das Echtzeitstrategie-Schwergewicht kommt am 25. Mai endlich auf die Xbox One! Die Sudden Strike 4: European Battlefields Edition lässt Fanherzen höherschlagen: Die ultimative Sammlung beinhaltet neben dem Hauptspiel Sudden Strike 4 die Add-Ons Battle of Kursk, Road to Dunkirk und das bisher unveröffentlichte Add-On Finland – Winter Storm sowie drei exklusive Multiplayer-Karten, die nur für die Xbox One erscheinen. Im Ankündigungstrailer zu Sudden Strike 4: European Battlefields Edition, ist neben dem Hauptspiel und dem Add-On Dunkirk, auch das bisher noch nicht angekündigte und noch nicht gezeigte Finland – Winter Storm Add-On zu sehen. Das Finland – Winter Storm Add-On wird zeitgleich auf dem PC (Win, Mac, Linux via Steam und GOG) erscheinen und erst später auf der PlayStation® 4.

Sudden Strike 4 entsendet Digital-Strategen in drei umfangreichen Kampagnen auf die Schlachtfelder des Zweiten Weltkriegs. Als Kommandeur der Briten und Amerikaner, der Deutschen oder der Sowjets, führen Spieler über 100 unterschiedliche, authentische Einheiten in den Kampf, darunter der berühmte deutsche Panzerkampfwagen VI Tiger oder der russische Panzer T-34.

Das Add-On Sudden Strike 4: Road to Dunkirk bietet dramatische Schlachten, die in einer der berühmtesten Rettungsaktionen der Militärgeschichte gipfeln: Der Evakuierung des britischen Expeditionskorps und Teilen der französischen Armee, die einer deutschen Übermacht gegenüberstanden.

Beginnend mit den russischen Vormärschen während des Winterkrieges in Finnland bis hin zur Vyborg Offensive 1944 bringt das Finland – Winter Storm Add-On die grimmigen militärischen Auseinandersetzungen zwischen Finnland und der Sowjetunion während des Zweiten Weltkriegs ins Spiel.

Mit insgesamt 31 Missionen in 5 anspruchsvollen Kampagnen und mehr als 120 authentischen Militäreinheiten, bietet die Sudden Strike 4: European Battlefields Edition eine Vielzahl an Möglichkeiten, strategisches Können unter Beweis zu stellen: So lassen sich die Schwachstellen von Panzern nutzen, Feinde in Hinterhalte locken, Häuser durch Infanteristen besetzen, Gegner-Einheiten durch geschickte Manöver einkesseln und auch zerstörerische Luftangriffe befehligen.

Features: 

  • Sudden Strike 4: European Battlefields Edition bietet realistische Echtzeitstrategie mit taktischem Tiefgang in historischem Setting.
  • Das ultimative Sudden Strike Erlebnis zum ersten Mal auf der Xbox One, einschließlich 3 exklusiver Karten.
  • Insgesamt 5 Kampagnen mit über 30 Missionen, die hohes taktisches Können abverlangen.
  • Befehligen von deutschen und russischen Truppen in Battle of Kursk – einer der größten Panzerschlachten des Zweiten Weltkriegs!
  • Sudden Strike 4: Road to Dunkirk enthält 4 neue Missionen, 2 neue Kommandeure und 10 brandneue Einheiten sowie zusätzliche Gebäude und Schiffe.
  • Finland – Winter Storm enthält 6 neue Missionen, 3 neue Kommandeure und 19 brandneue Fahrzeuge, zusammen mit zusätzlichen Gebäuden und Infanterieeinheiten.
  • 14 historische Kommandeure, wie z. B. Heinz Guderian, George S. Patton oder Charles de Gaulle führen die Truppen auf die Schlachtfelder

Spannender Online-Mehrspielermodus mit bis zu 8 Spielern.

KOEI TECMO Europe veröffentlicht das rasante Action-Abenteuer A.O.T. 2 für PlayStation®4, Xbox One das All in One Entertainmentsystem von Microsoft sowie Nintendo® Switch.

Das Sequel des bei Fans und Fachpresse beliebten A.O.T. – Wings of Freedom basiert auf dem erfolgreichen Anime Attack on Titan und erzählt die Geschichte der ersten beiden Serienstaffeln aus einem völlig neuen Blickwinkel. Dank Charakter-Editor ist es erstmalig möglich, die rasante Action, die chaotischen, aber taktischen Kämpfe, sowie die spannende Story aus einer bisher nicht gezeigten Perspektive zu erleben.

Im Kampf gegen die haushohen Titanen greifen die Spieler auf ein verbessertes Omni-Directional-Mobility-Gear zurück, das ihnen noch mehr Freiheit in ihren Bewegungen, beim Anvisieren der Titanen oder beim Kontern ermöglicht. Im Anflug auf wahrlich zerstörerische Gegner ist der Beherrschung der Ausrüstung der Schlüssel nicht nur zum Sieg, sondern zum Überleben. Neben dem verbesserten Kampfsystem bietet A.O.T.2 weitere Neuerungen, wie die Buddy-Actions, die es Teammitgliedern erlauben, sich gegenseitig im Kampf zu unterstützen. Weitere Neuerungen umfassen Rettungsmöglichkeiten, Erholungsfähigkeiten sowie die Titanen-Transformation, die Teammitglieder befähigen, die Macht eines Titanen zu entfesseln. Doch auch die Titanen rüsten auf. Verbesserte Manöver und Angriffe fordern den Scouts strategisches Vorgehen und das volle Ausschöpfen ihres Arsenals ab.

Im neuen kompetitiven Multiplayer-Modus Annihilation fechten zwei Teams mit jeweils vier Scouts um die höchste Punktzahl. Dazu arbeiten die Spieler in Teams zusammen, koordinieren ihre Angriffe und errichten Basen an speziellen Standorten. Der Onlinemodus ist nicht auf den Kampf Spieler-gegen-Spieler beschränkt, sondern bietet zusätzlich noch die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen den Story-Modus und Scout-Missionen zu erleben. So können sie gemeinsam mit ihren Freunden spannende Abenteuer erleben und die Bedrohung durch die Titanen zurückschlagen. Ein weiterer Modus, in dem Spieler die Rolle eines Titanen übernehmen, wird in den kommenden Wochen enthüllt.

Vorbesteller von A.O.T. 2 für PlayStation®4, Xbox One und Nintendo Switch™ erhalten bei teilnehmenden Händlern zwei verschiedene Vorbesteller-Pakete. Diese Pakete enthalten DLC-Kostüme für die Lieblingscharaktere Eren und Levi sowie ein exklusives Steelbook oder ein 4 Wochen Probe-Abo für Anime on Demand.

 

Die bereits angekündigten Charaktere Broly und Bardock erscheinen mit dem Commentator Voice Pack, am 28. März 2018, als kostenpflichtiges DLC für DRAGON BALL FighterZ. Neben dem Release Datum des DLCs werden auch neue Details zum kostenlosen Update angekündigt, welches im Frühling erscheint.

Die Sayajin Broly und Bardock werden Spieler mit neuen Spezialattacken und -fähigkeiten erfreuen. Einige davon werden im heute erscheinenden Gameplay-Video vorgestellt. Fans können sich zudem über neue Dramatic Scenes mit den beiden Charakteren freuen! Die epische Auseinandersetzung zwischen Bardock und Freezer und der Kampf Son-Goku gegen Broly können so intensiv wie noch nie zuvor nacherlebt werden. Die beiden Kämpfer sind als Teil des FighterZ Passes erhältlich, welcher mit insgesamt acht neuen Charaktere aufwartet. Durch das ebenfalls am 28. März 2018 erscheinende Commentator Voice Pack können Spieler ihre Kämpfe von Chichi, Videl und C-18 kommentieren lassen!

Ein kostenloses Update, welches im Frühling erscheint, soll Spielern die Möglichkeit geben, zwischen unterschiedlichen Z-Unions Wettkämpfe auszutragen. Fans können einer Z-Union schon heute beitreten und zeigen, welcher ihr Lieblingscharakter ist und zeitgleich Belohnungen freischalten. Der Wettkampf beginnt im Frühling!

DRAGON BALL FighterZ ist erhältlich für Xbox One, PlayStation®4 und PC via STEAM®.

Noch mehr Action erleben mit der spektakulären Dragon Engine

Ein ganzes Jahr ist seit seinem Ausstieg aus der Yakuza vergangen.In Yakuza Kiwami 2 sieht sich Kazuma Kiryu, der legendäre Drache von Dojima, nun jedoch erneut mit einigen verhängnisvollen Ereignissen konfrontiert. Yakuza Kiwami 2 ist das runderneuerte HD Remake von Yakuza 2 und erscheint am 28. August 2018 auf der PlayStation 4. Vorbesteller erhalten Yakuza Kiwami 2 im edlen Steelbook mit Abbildungen von Kiryu und seinem Rivalen Ryuji Goda.

Auf der Yakuza Experience-Webseite erhalten die Spieler einen detaillierten Einblick in die Welt der Yakuza-Serie und können so ihr Wissen über die Story und die Hintergründe wieder auffrischen. Um dieses zu vertiefen, wurden extra eine zehnteilige Comicserie und einzigartige Zeitstrahlen erstellt.

Zur Website geht es über diesen Link: http://yakuza.sega.com/experience  

Yakuza Kiwami 2 Features:

•        Dragon EngineYakuza Kiwami 2 ist eine Neuauflage des ursprünglichen Yakuza 2, die mit der Dragon Engine vollständig überarbeitet wurde. Somit wird die gleiche Engine wie bei dem neusten Yakuza-Abenteuer, Yakuza 6: The Song Of Life, verwendet.

•        Mini-Games – Zahlreiche Mini Games, in denen Kiryu seine spielerischen Talente erneut unter Beweis stellen kann.

•        Entdecke die Wahrheit über Goro Majima – Neben der Geschichte von Kiryu kann der Spieler nun auch die Geschichte von Majima erleben, dessen Reise zwischen dem Ende von Yakuza Kiwami 1 und Kiwami 2 näher beleuchtet wird.

•        Lokalisation – Die bestmögliche, englischsprachige Lokalisation so nah wie möglich am japanischen Original.

 

Es ist wieder einmal an der Zeit, Chaos anzurichten und die Auto-Anarchie auszurufen – mit dem ab heute weltweit erhältlichen Burnout Paradise Remastered. Spieler werden in die Welt von Paradise City zurückversetzt, um sich von hektischen Innenstadt-Straßen bis hin zu wilden Gebirgsstrecken auf dem ultimativen Rennfahr-Spielplatz auszutoben. Dieses Remaster beinhaltet DLCs aus dem Year of Paradise*, einschließlich des Big Surf Island-Updates. Alle Inhalte der Originalversion können jetzt in 4K auf PlayStation 4 Pro und Xbox One X neu erlebt werden.

Spieler können in der ganzen Stadt Geschwindigkeits- und Zerstörungsrekorde aufstellen, die dann mit Freunden geteilt werden können. Dabei ist jedes Mittel recht: Sie können mit dem Wagen durch die Stadt fliegen, schleudern und durch den Straßenverkehr krachen, um eine teure Spur der Verwüstung zu hinterlassen.

Burnout Paradise Remastered ist digital und im Einzelhandel für 39.99 Euro auf PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Im Laufe des Jahres wird es außerdem auf Origin™ für den PC veröffentlicht, wodurch PC-Spieler zum allerersten Mal in den Genuss der Big Surf Island-Erweiterung kommen.

Bigben Interactive und Entwickler Kylotonn veröffentlichen heute TT Isle of Man, das offizielle Spiel zur epischen Tourist Trophy (TT). Es ist nun auch im stationären Handel für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich.
TT Isle of Man ist ab sofort zum Preis von 69,99 € für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Das Spiel erscheint zudem am 30. März zum Preis von 39,99 € für PC.

Um eine möglichst vollständige Erfahrung dieses berühmten Rennens bieten zu können, haben Bigben und Kylotonn heute angekündigt, dass in Kürze auch Seitenwagen verfügbar sein werden. Im Mai können Besitzer des Spiels diesen DLC gratis herunterladen und eine völlig neue Rennerfahrung mit nie dagewesenem Gameplay erleben, das diesen Fahrzeugen zu eigen ist.

Spielmerkmale:

  • Detailgetreue Wiedergabe der 60,7 Kilometer und 264 Kurven von Snaefell Mountain
  • 9 zusätzliche Strecken für das Training vor dem Hauptrennen
  • 23 Fahrer und 40 offizielle Maschinen
  • Online-Wettbewerb für bis zu 8 Spieler
  • Karriere-Modus inklusive Freischalten neuer Motorräder und Sieg beim legendären Isle of Man Tourist Trophy

Electronic Arts gibt heute bekannt, dass das Star Wars™ Battlefront II-Fortschritt-Update mit einer kompletten Überarbeitung des Ingame-Fortschrittssystems am 21. März erhältlich sein wird. Seit dem Erscheinungstermin des Spiels wurde an Veränderungen, basierend auf dem Feedback der Community, gearbeitet, um die Spielerfahrung zu verbessern. Zusätzlich wird es einige kosmetische Veränderungen im Spiel geben.

  • Linearer Fortschritt: Sternkarten und alle weiteren Objekte, die das Gameplay beeinflussen, können ausschließlich durch Gameplay errungen und nicht gekauft werden. Stattdessen erhält der Spieler Erfahrungspunkte für die Klassen, Heldencharaktere und Schiffe, die im Multiplayer gespielt werden können. Sind genügend Erfahrungspunkte gesammelt, um mit dieser Einheit eine Stufe aufzusteigen, erhält der Spieler einen Fähigkeiten-Punkt, mit dem die zulässige Sternkarte, die ausgerüstet werden soll, freigeschaltet oder verbessert werden kann.
  • Freischaltungen und Errungenschaften: Sämtliche Sternkarten, Helden, Waffen und weitere Items, die der Spieler bereits erhalten hat, bleiben bestehen und können auch nach dem Update genutzt werden.
  • Veränderte Kisten: Kisten enthalten keine Sternkarten mehr und können nicht gekauft werden. Nach dem Update gibt es Kisten nur noch bei täglicher Anmeldung, nach abgeschlossenen Meilensteinen und gemeisterten Herausforderungen mit Zeitvorgabe. Die Kisten enthalten Kredits oder kosmetische Objekte wie Emotes oder Siegerposen, aber keinen Gameplay-relevanten Inhalt.
  • Kosmetische Veränderungen: Ab April kann das Aussehen direkt mit Ingame-Credits oder -Kristallen gekauft werden. Die ersten neuen Skins erscheinen schon bald und werden mit Credits, die im Spiel erzielt werden, oder Kristallen, die im Spiel und in First-Party-Stores gekauft werden, erlangt. Wer also schon immer mal als Rodianer zum Widerstand gehören wollte, bekommt in Kürze Gelegenheit dazu.

Diese Änderungen sind ein großer Schritt auf dem Weg, den Kern des Spiels zu verbessern und neue Inhalte hinzuzufügen. Neben weiteren Balancing-Patches wird Star Wars™ Battlefront II in den nächsten Monaten auch einige Modi hinzufügen, die außergewöhnliche Spielerlebnisse bieten werden. Einige davon, wie das kürzlich veröffentlichte und zeitlich begrenzte Jetpack-Fracht, unterscheiden sich von allem, was es in Star Wars™ Battlefront II bisher zu sehen gab.

Das Star Wars™ Battlefront II-Fortschritt-Update erscheint am 21. März, weitere Inhalte folgen in den nächsten Wochen. Weitere Informationen zu kommenden Updates gibt es auf dem Star Wars™ Battlefront II-Blog.

Bigben Interactive und Entwickler Neocore Games kündigen heute offiziell an, dass Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr ab dem 11. Mai 2018 für PC, PlayStation®4 und Xbox One erhältlich sein wird.

Neocore Games ist ein in Budapest ansässiger Entwickler, der seine Expertise für Action-RPGs bereits mit „The Incredible Adventures of Van Helsing“ für PC und Konsolen bewiesen hat. Das Team arbeitet seit nunmehr drei Jahren an Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr. Bei dem Titel handelt es sich um das erste Action-RPG, das im Warhammer 40.000-Universum angesiedelt ist.

Gleichzeitig mit dem Releasedatum wird auch erstmals die Titelgrafik enthüllt (siehe Anhang).

Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr versetzt die Spieler in die Rolle eines Inquisitors im Caligari-Sektor, einer von Ketzern, Mutanten und den Dämonen der Chaosgötter verseuchten Region. Das Spiel wird Solo- sowie kooperative Online-Modi mit bis zu vier Spielern bieten und entsendet diese in ein persistentes Universum auf zahlreiche Missionen mit den unterschiedlichsten Zielen. Die Spieler wählen eine von drei Klassen mit individuellen Fähigkeiten, von denen jede einzelne besondere Skills und variable Optionen bietet. Sie kämpfen in zerstörbaren Umgebungen und setzen ein System zur Nutzung von Deckung ein, das im Genre einzigartig ist und ihnen hilft, brutale taktische Gefechte zu überstehen.

Das Spiel erscheint am 14. September für Xbox One, PlayStation 4 und PC

Square Enix freut sich heute bekanntzugeben, dass SHADOW OF THE TOMB RAIDER am 14. September 2018 für Xbox-Konsolen (auch Xbox One X), PlayStation 4 und Windows PC erscheinen wird. Weitere Informationen zu SHADOW OF THE TOMB RAIDER werden am 27. April 2018 veröffentlicht.