Total War: Three Kingdoms: In-Engine-Cinematic-Trailer ermöglicht faszinierenden ersten Ausblick

SEGA® Europe Ltd. veröffentlicht heute einen ersten In-Engine-Cinematic-Trailer für Total War™: THREE KINGDOMS, den nächsten historischen Teil der weltweit erfolgreichen Echtzeit-Strategie-Serie von Creative Assembly™. Die Veröffentlichung von Total War: THREE KINGDOMS ist derzeit für Frühling 2019 geplant.

Total War: THREE KINGDOMS ist das erste Total War™-Spiel, das auf einer stark romantisierten Darstellung der Geschichte basiert. Durch Luo Guanzhongs’ Epos ‘Romance of the Three Kingdoms’ aus dem 14. Jahrhundert inspiriert, folgt Total War: THREE KINGDOMS den dramatischen Lebenswegen und Taten von nahezu mythischen Kriegsherren und ihren Gefolgen im 2. bis 3. Jahrhundert in China, in deren Verlauf diese versuchen, das Reich mit ihren Gesetzen zu einen und die nächste prächtige Dynastie zu formen. In dem aktuellen In-Engine-Cinematic-Trailer wird einer ebenjener Anführer vorgestellt, der den Anzeichen nach einer der wahren Herrscher von China sein könnte – das gewandte Genie Cao Cao. Mit seinen fesselnden Reden, atemberaubenden Belagerungsschlachten und legendären Duellen in Total War: THREE KINGDOMS wird Cao Cao zweifelsohne der Anführer der Spielerherzen sein, die gerne der “Teile und Herrsche”-Strategie folgen.

Ebenfalls erstmalig in der Total War-Serie, bietet Total War: THREE KINGDOMS eine romantisierte Version eines Zeitalters, in der Generäle mit übernatürlichen Kräften im Kampf in der Lage sind die Anzahl gegnerischer Truppen eigenständig zu minimieren und Schlachten drastisch zu beeinflussen. Allerdings wird Total War: THREE KINGDOMS in Anlehnung an das Erbe der Serie auch einen ‘Klassik-Modus’ verfügen, der eine etwas bodenständigere und historisch realistischere Total War-Erfahrung bieten wird.

Mehr Details können diesem Blog-Eintrag entnommen werden: https://www.totalwar.com/blog/three-kingdoms-romanticised-history  

Leave a comment