The Farm 51 kündigt World War 3 für 2018 auf Steam an

Ein neuer Multiplayer-Egoshooter in einer modernen globalen Konfliktsituation wartet mit einer innovativen Herangehensweise an authentische Kriegsführung und das Battle-Royal-Genre auf

The Farm 51, ein Entwicklerstudio mit mehr als 13 Jahren Erfahrung, hat seinen modernen Militär-Shooter mit dem Titel World War 3 vorgestellt, der 2018 im Early Access auf Steam erscheinen soll. Der Spielmodus Warzone von World War 3 zeichnet sich durch groß angelegte Schlachten mit Operationen verbundener Waffen aus, darunter Infanterie, Panzerfahrzeuge und Drohnen. Im Modus Recon erwartet Spieler eine innovative Herangehensweise an das Battle-Royal-Genre. Das moderne Kampferlebnis wird nicht nur durch Faktoren wie stark teamorientiertes Spiel, nationale Streitkräfte, reale Schauplätze, ganzheitliche Körperwahrnehmung und ein umfangreiches Anpassungssystem authentisch gestaltet, sondern auch durch andere wesentliche Elemente wie ein solides Ballistiksystem, fortschrittliche Panzerung und lebensechte Waffen aufgewertet. World War 3 wurde in Zusammenarbeit mit militärischen Beratern sowie Forschungs- und Entwicklungszentren entwickelt und überzeugt daher bei der Darstellung der Konsequenzen jeder einzelnen Schlacht im Kontext einer weltweiten Kriegskampagne auf einer strategisch ausgerichteten Karte. Während der Early-Access-Periode kann das Spiel zu einem niedrigen Preis erworben werden.

  • Warzone und Recon – ein Komplettpaket:World War 3 präsentiert einen Konflikt in der Moderne, dessen Taktiken, Methoden und Operationen von realen Kampfgeschehen inspiriert wurden. Warzone bietet Spielern die Gelegenheit zu dynamischen, intensiven Feuergefechten mit Infanterie und Panzerfahrzeugen in teamorientierten Gefechten um Befestigungen. Der taktikorientierte Spielmodus Recon ermöglicht Spielern die Zusammenarbeit innerhalb kleiner Spähtrupps, die auf sich gestellt überleben und hochrangige Ziele in feindlichem Gebiet einnehmen müssen. Gemeinsam erschaffen diese beiden Spielmodi ein kohärentes Spielerlebnis mit dem Ziel, die tatsächliche Atmosphäre moderner Kriegsführung zu präsentieren.
  • Reales Kampferlebnis: Das bisher authentischste Geschoss- und Panzerungssystem im FPS-Genre, das durch jahrelange Forschung und Entwicklung in Zusammenarbeit mit professionellen Soldaten entwickelt wurde. Ballistik, Gewicht, ganzheitliche Körperwahrnehmung, Fahrzeugphysik und ein umfangreiches Anpassungssystem haben großen Einfluss auf das Gameplay.
  • Stark teamorientiertes Spiel: World War 3 unterstützt teamorientiertes Gameplay und belohnt die Initiative von Spielern, sich als Teil eines Trupps zu engagieren. Verantwortungsvolle Kooperation innerhalb eines Trupps ist der Schlüssel zum Erfolg für effektive Gefechtsführung. Spieler können entweder die Rolle eines Angreifers oder eines Verteidigers übernehmen und jegliche verfügbare Ausrüstung nutzen, um ihren Spielstil zu verwirklichen – letztendlich ist das große Ziel der Sieg.
  • Strategisch ausgerichtete Kriegskarte:Um die Konsequenzen einer jeden Schlacht zu verdeutlichen, wird die Leistung der Spieler mit Ressourcen, die zur Eroberung oder Verteidigung eines Gebiets eingesetzt werden, und zusätzlichen, über das Metaspiel erlangten Boni belohnt, mit denen Spieler den Ausgang des Krieges zu ihren Gunsten beeinflussen können. Jedes zerstörte Fahrzeug, jede Tötung, jedes abgefeuerte Geschoss, jede Errungenschaft hat Einfluss auf das große Ganze, das auf einer sich ständig entwickelnden, interaktiven Kriegskarte dargestellt wird, die schlussendlich den gesamten Planeten abdecken wird.
  • Ein Kampf der Nationen: World War 3 ist tief verwurzelt in militärischem Realismus. Dies zeigt sich an akkurat repräsentierten Waffen, Uniformen und Ausrüstungsgegenständen nationaler Streitkräfte, die Spieler dazu anregen, das Kriegsgeschehen persönlich zu gestalten und zu beweisen, dass ihr Land dem modernen Kriegsgeschehen gewachsen ist. Das Layout der Karten basiert auf realen Schauplätzen wie den Straßen Warschaus, Berlins und Moskaus, die mit beispielloser Detailtreue nachgestaltet wurden. Weitere Schauplätze sind in Planung.
  • Umfangreiches Anpassungssystem:Spieler können jeden Bestandteil ihrer Ausrüstung an ihre Wünsche anpassen und dabei aus hunderten Kombinationen einzigartiger Waffenteile, Zusatzgeräte, Skins, Tarnmustern und Farben wählen. Dasselbe gilt für Fahrzeuge, taktische Ausrüstung und Uniformen. Was im echten Leben möglich ist, ist auch in World War 3 möglich.
  • Keine verborgenen Kosten:Ein Spieldesign ohne Lootboxen und Pay-to-Win-Mentalität. Unserer Meinung nach ist es sehr wichtig, der Community treu zu bleiben und das bestmögliche Spiel zu liefern, ohne auf solche Praktiken zurückgreifen zu müssen. Wir als Gamer finden, dass sich ein gewisses Gefühl des Stolzes und des Erfolgs nicht hinter einer Bezahlschranke verbergen sollte.

Leave a comment