Aerosoft veröffentlicht Flugsimulator Aerofly FS 2 noch dieses Jahr

Der Flugsimulator Aerofly FS 2 bietet eine hervorragende Szenerie-Grafik und unterstützt VR-Brillen und TrackIR für ein besonders immersives Flugerlebnis. Aerosoft, die Simulation Company aus Paderborn, bringt die neueste Version des bekannten Flugsimulators am 7. Dezember 2017 in den Handel.

Entwickler IPACS hat besonderen Wert darauf gelegt, nicht nur fortgeschrittenen Piloten etwas zu bieten, sondern auch Anfängern einen guten Einstieg zu ermöglichen. Eine interaktive Flugschule bringt Spielern in 21 Missionen die Grundzüge des Fliegens bei und kann von erfahreneren zur Auffrischung genutzt werden.

 

Aerofly FS 2 bietet über 200 Flughäfen und eine große Auswahl an Flugzeugen, darunter der Airbus A320 und die Boeing 747-400.

Leave a comment