Luigi’s Mansion 2 im Test

Luigi’s Mansion 2 im Test

Mario war schon immer die Hauptfigur der Spiele rund um das Mario und Luigi Universum. Mit Luigi’s Mansion hat damals Luigi seinen ersten eigenen Titel bekommen wo er im Rampenlicht stand. Luigi’s Mansion 2 zeigt das Luigi dieses Rampenlicht wirklich verdient hat.

39_3DS_Luigis Mansion 2_Screenshots_(10)Professor I. Gidd, schon aus dem ersten Teil bekannt, ist mit fleißiger Unterstützung seiner gezähmten Geister im Nachtschattental am Experimentieren. Die Geister wurden durch den Finstermond der hoch am Himmel hängt sehr umgänglich und Hilfsbereit. Allerdings nicht alle von ihnen. Ein Geist kann der Macht des Finstermondes wiederstehen und stürzt damit das Nachtschattental in Chaos. Er sorgt dafür dass der Finstermond zerspringt und alles Geister wieder wild werden. Da Professor I. Gidd nicht weiter weiß holt er sich Luigi zur Hilfe, dieser hilft aber ehr unfreiwillig weil er von seiner ersten Geistererfahrung immer noch genug hat. 2002 erschien das erste Luigi’s Mansion und dort musste Luigi dem Professor auch schon aus der Patsche helfen.

Luigi soll helfen die Stücke des Finstermondes wieder zu beschaffen damit dieser zusammengesetzt werden kann und wieder Ruhe in das Tal einkehrt. Professor I. Gidd möchte nämlich seine Forschung des Übersinnlichen weiter fortführen. Doch das ist deutlich leichter gesagt als getan. Die Stücke sind über das ganze Tal verstreut und die Geister sind nicht sonderlich begeistert davon dass Luigi die Stücke sammeln will.

Ein neuer Sauger muss her

42_3DS_Luigis Mansion 2_Screenshots_(04)Bevor wir uns in die Geisterjagt stürzen können brauchen wir allerdings erstmal unser Arbeitsgerät. Professor I. Gidd hat den alten Schreckweg 08/15 aufgewertet. Blöde nur das sich die neue Version, Schreckweg 09/15 noch in der Garage der Villa befindet. Damit können wir in der Villa mal richtig sauber machen. Der Staubsauger wird im Laufe des Spiels zu einem wahren Multitalent da der Professor viele Teile entwickelt hat um ihn zu verbessern. Das wichtigste ist dabei der Stroboblitz, es ist eine Art Taschenlampe die uns erlaubt die Geister kurz zu betäuben damit wir sie einfangen können. Sobald wir den Geist kurzzeitig betäubt haben können wir mit dem Staubsaugen oder besser gesagt Geistsaugen anfangen. Das lässt der Geist natürlich nicht gerne mit sich machen und wehrt sich dabei ziemlich. Sobald aber seine Lebensanzeige auf null singt können wir ihn einfach Aufsaugen.

Nützliches Zubehör und Belohnungen

44_3DS_LuigisMansion2_Screenshots_31Ein wichtiges Zubehör ist auch die Düsterlampe. Sie macht es möglich das wir Dinge die Unsichtbar sind wieder sichtbar machen. Darunter zählen auch Türen die uns in neue Räume führen aber auch Gegenstände. Wenn wir Gegenstände wieder sichtbar machen springen dafür immer ein paar Münzen oder Goldbarren raus. Diese geben uns Punkte mit denen wir Verbesserungen freischalten. Auch das einsaugen mehrere Geister gleichzeitig gibt uns mehr Punkte. Auch in der Umgebung sind immer wieder kleine Rätsel und Geheimnisse versteckt die uns weitere Münzen bescheren.

Wir bekommen zum Beispiel eine Erweiterung die dafür sorgt das unsere Düsterlampe nicht zu schnell überhitzt oder auch Verbesserungen mit denen wir beim Geister einsaugen die Ruck Funktion besser nutzen können. Diese Funktion zieht dem Geist mit einem Mal viel seiner Lebensenergie ab. Umso besser sie ist umso mehr können wir abziehen. Aufladen tun wir sie indem wir immer schön gegensteuern beim Einsaugen der Geister.

Bossgeister und Spezialherausforderungen

38_3DS_LuigisMansion2_Screenshots_30Luigi’s Mansion 2 spielt nicht mehr in nur einer Villa und es ist auch nicht durchgehend. Das Spiel ist in Abschnitte unterteilt in denen wir am Ende immer eine Bewertung von 1-3 Sternen bekommen. Außerdem lässt sich in jedem Abschnitt ein »Buu Huu« finden den viele bestimmt schon aus den früheren Ablegern der Mario reihe kennen. Dieser versteckt sich meist sehr gut und ist daher nicht leicht zu finden. Wenn wir alle von ihnen Geschnappt haben öffnet sich uns eine neue Herausforderung.

Zusätzlich gibt es am Ende jedes Gebäudes was wir besuchen und welches aus mehreren Abschnitten besteht einen Endboss. Bei diesen Meistergeistern ist jede Menge Taktik gefragt und der gezielte Einsatz der Fähigkeiten des Schreckweg 09/15. Dafür winken nach dem Kampf auch schöne Belohnungen und ein Stück des Finstermondes.

Von Villen und anderen Orten

41_3DS_Luigis Mansion 2_Screenshots_(06)Luigi’s Mansion 2 ist mit viel Liebe zum Detail entstanden. Nicht nur die einzelnen Gebäude sind abwechslungsreich, auch die Räume in den Gebäuden brauchen sich nicht verstecken. Die Lichteffekte, die dazu passende Musik und auch die Hintergrundgeräusche sorgen für ein schönes Gruseln. Dies merkt man vor allem an unserem Angsthasen Luigi. Es ist einfach herrlich ihm zu zusehen wie er durch die Räume tapst, sich immer wieder mal umdreht, seine Knie schlottern und er sichtlich Angst hat. Um das zu überspielen summt er ab und zu sogar die Hintergrundmusik einfach mal mit, rüttelt an seinem Rucksack oder zupft an seinem Bart herum. Auch wenn die Geister im Hintergrund lachen oder wir aus weiter Ferne eine Orgel spielen hören sorgt das immer wieder für Atmosphäre.

Auch bei der Lokalisierung wurde sich sehr viel Mühe gegeben, die Wortwitze sind gut ins Deutsche Übersetzt, hier können sich einige Entwickler eine Scheibe abschneiden. Luigi ist eindeutig der Star dieses Spiels und brauch sich sicherlich nicht mehr hinter seinem Bruder verstecken.

Fazit

Luigi’s Mansion 2 ist für mich eins der besten Spiele auf dem 3DS. Es macht einfach Spaß die unterschiedlichen Bereiche der Gebäude zu erkunden und immer wieder zu sehen wie der Tollpatschige Luigi in den Zwischensequenzen vor Angst schlottert. Die Möglichkeiten des Schreckweg wurden sehr gut ins Spiel eingesetzt und es gibt an allen Ecken und Enden etwas zu finden und zu erkunden. Immer wieder schafft es das Spiel mir ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern mit seinen Animationen und der wirklich schönen Atmosphäre. Luigi hat es mit diesem 3DS Spiel geschafft auf eine Stufe mit seinem Bruder zu rücken!

 

The Verdict

9.0Amazing

Leave a comment