Category: PLAYTUBE

gmod

Folge: 001

(Tutorial)

Stargate Universum

Garry’s Mod oder auch GMod ist ein Sandbox-Physik-Computerspiel und wurde nach dem Programmierer des Spiels Garry Newman benannt. Ursprünglich wurde das Spiel als kostenloser Mod für Spiele auf der Source-Engine entwickelt und veröffentlicht, seit Version 10 (veröffentlicht am 29. November 2006) ist es als kostenpflichtiges Standalone-Spiel verfügbar. Innerhalb dieses Spiels kann der Spieler alleine oder zusammen mit anderen Spielern abstrakte „Versuche“ mit der in der Source-Engine implementierten Physik-Engine (Havok) anstellen. Die Spieler treffen sich im Internet oder im LAN auf Servern und bauen mit Hilfe von speziellen Werkzeugen und Menüs ganze Apparaturen und Vehikelzusammen. Es entstehen oft kleine Wettbewerbe, wobei Innovation und Funktionstüchtigkeit die Hauptkriterien bilden. Die Zahl der im Spiel verfügbaren Gegenstände steigt mit der Anzahl von auf der Source-Engine basierenden Spielen, welche der Benutzer besitzt.